Posts by postschutz

    Hallo dr.Rudolf,


    danke fur deine Antwort.
    Ja, ich habe sicherlich auch das LdW nachgeschlagen. Zur 6.Armee gbt es dort recht viele Informationen, das stimmt.
    Leider zur 11.Armee etwas weniger (wie Aufstellungsbefehl).
    Gerne wurde ich auch wissen ab wann die 6.Pz.Armee als 6.SS.Pz.Armee bezeichnet wurde?


    Grusse Postschutz.

    Hallo,


    wer hat vielleicht Unterlagen vom Aufstellungsbefehl dieser zwei Panzerarmeen, auch bekannt als SS-Panzer Armeeoberkommando 6- und 11.
    Unterstellte Einheiten, Gliederung des Stabes (keine Stellenbesetzungen) usw. sind auch willkommen. Danke.


    Postschutz.

    Hallo beisammen,


    fur mein Forschungsprojekt suche ich detaillierte Angaben uber die folgende Befehlshaber der Waffen-SS --> Nord (Oslo) / Nordwest (Den Haag) und Ost.
    Wer hat Informationen uber die Standorte (von Kriegsbegin bis Kriegsende) / errichtung und beendung der Dienststellen / Gliederung oder Aufbau.
    Ich benotige keine angaben uber das Personal oder die Befehlshaber.


    Danke im voraus!


    Grusse Postschutz.

    Hallo,


    wer hat Informationen uber den Abwehr-Sonderverband "Bajadere"?
    Diese Sondertruppe der Brandenburger ist auch in die Feldpostubersicht eingetragen mit den Fp.Nummern 06099 und 13223.
    Im Internet und mit die viele "Brandenburger" Bucher komme ich nicht weiter.........


    Gruss Postschutz.

    Hallo RolandP,


    danke fur die ausfuhrliche Informationen!
    Schade das wir das von dem Feldpostamt nicht klaren konnen, es bleibt fur jetzt noch immer eine offene Frage.


    Gruss Postschutz.

    Hallo,


    mir liegt hier einen Feldpostbrief vor von einen SS-Funker bei der 8.(Funk) Kompanie, SS-Nachrichten Ersatz Regiment, Graf Barfuss-Kaserne in Morchingen (Westmark).
    Es ist also annehmlich das dort in Morchingen also auch Waffen-SS Funker / Nachrichten Personall usw. tatig waren?


    Postschutz.

    Hallo Malibu,


    ich kann dir nur dieses Buch empfehlen (ist zwar in niederlandische Sprache aber doch) -> "Van Leningrad to Berlijn"-Nederlandse Vrijwilligers in Dienst van de Duitse Waffen-SS 1941-1945 (ISBN90-5911-443-4) von den Autor Perry Pierik.
    Dieses Buch befasst sich fast ausschlieslich mit die Brigade / Division "Nederland". Ausserdem sind viele Foto's und Kopien von die Orginale Gefechtsberichte, Aufstellungsbefehl, Verlustlisten, Beforderungen usw. mit eingetragen.


    Gruss Postschutz.

    Hallo,


    habe hier einen SS-Feldpost Brief des Sonderbeauftragten des Reichsfuhrers-SS zur Bekämpfung tierischer Schädlinge (oder für Schädlingsbekämpfung).
    Wer hat weitere Informationen zur diese Dienststelle.
    Vielleicht einen Decknamen für andere "Zwecke"!?


    Gruss Postschutz.

    Quote

    Original von PeterA
    ich kann Dir nur diese Seite anbieten, wenn Du sie noch nicht kennst.
    Link: http://www.die-feldpost-2-weltkrieg.org/index.php?pid=21


    Hallo PeterA,


    danke fur deine Muhe und Informationen / Link!
    Was Du nicht wissen kannst (oder doch?), ich bin dort selber Moderator.
    Kam aber nicht voran mit einige Sachen daher bin ich auch zum Lexikon gekomen.
    Aber Danke fur deinen Beitrag!


    Gruss Postschutz.

    Hallo Marios,


    die Karte stammt aus der Zeit vom deutschen Einmarsch in Osterreich.
    Feldpostsendungen vom 12.03.1938 bis 20.05.1938 waren Gebuhrenfrei. Ja, es wurden auch Feldpostkreisstempeln Form 01 (28mm) damals verwendet mit Kenn-Nummer.
    Die Kenn-Nummer 572 = Feldpostamt 572 (Unterstellung z.b.V.Armeeoberkommando 8). Wahrscheinlich hat den Stempel den Unterscheidungsbuchstabe a oder b.


    Postschutz.

    Quote

    Original von CarstenS
    Feldpostnummer 36479 H.


    Was wird dann wohl den Buchstaben H bedeuten, da in der Feldpostubersicht bei diese Feldposnummer nur die Buchstaben A-E vergeben worden sind? Merkwurdig?


    Postschutz.

    Hallo Mikroskopie,


    danke furs einstellen!
    Diese Stempeln sind mir auch bekannt.
    Oft hatten diese Einheiten wenn sie (Zeitweilig) abkommandiert wurden zur besetzte Gebieten (noch) keine eigene "Briefstempel /Dienstsiegel" oder Feldpostnummer, dann wurden diese Stempeln fur eine weile verwendet, daher auch den Text "Auswärtige Verwendung" und dazu das zustandige Polizeiprasidium das die Einheiten freigab.
    Einen Briefstempel musste ja angebracht werden um die Gebuhrenbefreiung der SS-Feldpost zu bekommen.


    Zum Polizei-Regiment 36: es handelt sich wie ich es sehe um das I.Bataillon (Bataillon II u.III wurden aus Schuma-Bataillonen zusammen gestellt).
    Das I.Bataillon wurde auf Erlass vom 08.07.1943 aus dem II./SS-Polizei-Regiment 1 (Heimatstandort Berlin) aufgestellt.


    Postschutz.

    Hallo,


    habe einige Fragen zur diese "Division" (was sie nicht ist geworden wegen Personalmangel).
    - Wer hat vielleicht eine Kopie des Aufstellungsbefehls.
    - War der zusatzlicher Name Lutzow offiziel?
    - Hatte die "Division" einen Feldpostamt (laut Kannapin-Die Deutsche Feldpost doch, aber die Division bestand nur aus Kampfgruppen, eingesetzt in verschiedene Armeebereiche?).


    Wer hat weitere Informationen? Danke.


    Postschutz

    Hallo,


    wer hat angaben uber den Lebenslauf dieses SS-Fuhrers.
    War er nur im SS-Fuhrungshauptamt tatig oder ist er auch fur weitere Aufgaben eingesetzt worden?
    So ja wer fuhrte dann die Abteilung 1C im SS-Fuhrungshauptamt?


    Gruss Postschutz

    Hallo und gutentag,


    dies ist mein erster Beitrag im Forum. Bin froh dabei zu sein! Wirklich beachtlich wie so mancher Forum Mitglied kenntnis hat uber dies oder das!
    Ich erforsche das Feldpostwesen der Waffen-SS seit langere Zeit und konnte noch einige Hilfe brauchen.
    Wer hat vielleicht angaben zu dem hieroben genannten Amt VI oder / und Abteilung Ic vom Zeitraum 1940 bis Kriegsende (Stellenbesetzungen / (unter) Gliederungen / Dokumente / usw.).
    Auch Angaben uber den SS-Feldpostprufstellen sind willkommen, vielleicht ist was dabei was ich noch nicht kenne.


    Werde mich riesig freuen auf viele Antworten und Beitrage, Danke im voraus!


    Gruss Postschutz.