Posts by pommer

    Hallo Herr Horst

    Eine Antwort auf meine Frage zu Logistik und Instandsetzung der Panzer haben sie ja leider nicht. Woher auch wenn man sich nur für den Meinungskorridor zuständig fühlt.

    Beste Grüße nach Kiel

    Guten Abend

    Wenn jetzt wieder deutsche Panzer nach Osten rollen und in der Ukraine zum Einsatz kommen stellt sich auch die Frage wer die Logistik dahinter und die Instandsetzung übernimmt. Kann das so auf die Schnelle die Ukraine leisten oder übernimmt das die Nato?

    Gruß Pommer

    Hallo

    Die meisten Mitglieder hier im Forum haben ja schon viel Lebenserfahrung und sind interessiert an Politik und Zeitgeschichte.Wer die Rede von Putin im Bundestag vom 25.09.2001 nicht kennt sollte mal Tante Google fragen und sich einfach mal eine eigene Meinung bilden vor den Ereignissen der letzten Woche.Gruß Jürgen

    Das Problem ist, dass uns im Westen eingehämmert wurde, der Osten sei böse und euch im Osten wurde eingehämmert, der Westen sei böse. Leider bringen es viele immer noch nicht fertig, die Scheuklappen abzunehmen und zu sehen, dass beide Seiten von jeher auf ihre eigenen Vorteile bedacht waren und immer noch sind. Menschen kommen in den Überlegungen nicht vor, sie sind Kollateralschäden, die hinzunehmen sind. Schon Albert Einstein sagte:

    "Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen." Wir sollten endlich wach werden und uns nicht von denen, die an den momentan maßgebenden Stellen sitzen, ohne Widerstand zur Schlachtbank führen lassen. Wenn die oder ihre Kinder als Erste gehen müssten, gäbe es keine Kriege mehr

    Hallo an Alle

    Mädel du hast sowas von Recht......aber Medien und die Superdeutschen in Ost und West haben sich jetzt auf die Russen eingeschossen.Das der Krieg schon seit 2014 existiert und tausende Tote gefordert hat interessiert nicht und das es sowas auch von einem Natomitglied gab auch nicht.

    Gruß Jürgen

    Guten Tag

    Eine gute Darstellung der Realitäten.Dieser Krieg wird doch schon seit 2014 geführt und hat auch im Westen Väter.Die Russen haben die Toten von Odessa nicht vergessen und haben sicher auch eine andere Einstellung wenn es um ihr Land oder ihre Landsleute in der Ukraine geht als wir in Deutschland.Ganz klar auch ich lehne jegliche Gewalt und kriegerische Handlungen ab,aber diesen Konflikt jetzt einseitig Russland anzukreiden ist nicht richtig.Wo waren all die Kritiker als das Natomitglied Türkei Zypern überfallen hat und einen Separatistenstaat entstehen lassen hat?


    Gruß Jürgen

    Guten Tag

    In einem bei e-bay ersteigerten Buch habe ich diese Karte eines Rückkämpfers gefunden.Vielleicht ist es ja für jemanden von Interesse.Der Zeichner war Uffz. in 14./307 der 163 ID.Dabei ist ein Brief an Erich Murawski mit Fragen zu seinem Buch Die Eroberung Pommerns durch die Rote Armee und die Antwort der Witwe da der Autor schon verstorben war.Rückkämpfer karte.pdf Gruß Jürgen

    Hallo
    Ich suche Inos zu diesem Untersturmführer der Waffen-SS.
    Im November 1944 war er im SS-Panzerregiment 9.Mich würde interessieren an welchen Junkerlehrgang er teilgenommen hat und bei welchen Einheiten er vorher gedient hat.