Posts by Bollwerk

    Hallo,


    Gerne lese ich auch solche "Zahlenwerke" - wenn sie gut sind.


    Aber es stimmt schon, lieber authentische Berichte eines einfachen Soldaten.
    Ich habe mir den Klappentext zu "Marsch aus dem Untergang" durchgelesen - ich weiß nicht, "abenteuerlicher Kampf beim Zusammenbruch der Heeresgruppe Mitte" und "treue bis zum letzten Atemzug" hört sich nicht nach dem an, was ich bisher über die Zustände gelesen und gehört habe...


    Jedenfalls eine wahrlich "abenteuerliche" Beschreibung der Zustände, die der Klappentext vermuten lässt.


    Aber mal schauen,eine Chance hat es verdient, ich habe es bei Amazon bestellt.
    Hoffe nicht das es sich wie "Halbe, Ausbruch in den Untergang" von Baumgart liest - als einen dieser Vertreter des Verlags zu nennen.


    Grüße


    bitte an die Grußformeln denken, Diana

    Danke, daran bin ich natürlich auch interessiert.


    Allerdings ist es doch ein wenig "abstrakt", es geht vornehmlich, so nehme ich an, um operative Aspekte in der obigen Literatur.
    Das spielt natürlich die maßgebliche Rolle, für die Situation eines Soldaten der Heeresgruppe Mitte.


    Gerd Niepold ist vorgemerkt, allerdings leider nur zur Leihe im umkreis erhältlich...


    Bin für weitere Vorschläge dankbar.