Posts by hector

    hallo Panzerfreunde,

    kennt jemand den Bildband "Forgotten archives 2"?

    Auf der Titelseite ist ein abgeschossener Tiger II B abgebildet

    Grüße von Hector

    Guten Abend, Panzerfreunde/Modellbauer,

    besitzt jemand "Forgotten archives 2"? Das Titelbild zeigt einen abgeschossenen Tiger II (Königstiger).

    Ich frage an, da ich wissen möchte, wie groß in etwa der Anteil an deutschen Kettenfahrzeugen im Buch ist und welche Typen darunter sind?

    Grüße von Hector

    Guten Abend, JR

    danke für den link. Offensichtlich bestand die Einheit zwischen 1947 und 1952. Die Erinnerungen des Bob King beziehen sich auf das Hauptquartier in München.

    Zu Class II habe ich "Clothing und Equipment" und zu Class IV "Construction Materials" herausgefunden.

    Gruß, Hector

    Guten Tag, Thilo

    auch hierfür danke.

    Zu TI-School habe ich herausgefunden, daß es sich hier um die Abkürzung "Thermal imaging" handeln könnte. Es dürfte möglicherweise" Infrarot" gemeint sein. Ob allerdings diese Schule in eine SCU passen würde, meine ich eher nicht.

    Gruß, Hector

    Guten Tag, Tilo,

    vielen Dank für die RTO-Übersetzung.

    Ja, "E" könnte für "Elementary" stehen, fehlt nur noch das "TI".

    Mit der Erklärung der unterschiedlichen "Class I - ?" bin ich nicht viel weiter gekommen, da es offenbar in späteren Jahren mehr Klassifizierungen und Zuschreibungen gab.

    Sollte jemand einen älteren ehemaligen Officer oder Non Commissioned Officer kennen, der die Funktion einer Service Center Unit erklären könnte, wäre ich für Hinweise dankbar.

    Gruß, Hector

    Guten Abend an das Forum,

    1952 gab es im Camp Dachau neben einer Artillerieeinheit die 7822 S.C.U = Service Center Unit. Aus dem Company-Roster/Aufstellung geht hervor, wie sich diese zusammensetzte:

    Det. Over Head = Führung??

    P.O.L. = Petrol, Oil, Lubricants

    Security Guard = Sicherheitswache

    QM Class = Quartermaster Class

    Class II & IV = Munition und Bekleidung (?)

    QM Laundry = Quartermaster-Wäscherei

    Salvage = Bergung

    R.T.O. = ??

    Motor Pool = Kraftwagenpark

    Utilities = Versorgung

    Chaplains A'sst. = Helfer des Kaplans

    Sv. Ctr. IIa = Service Center ??

    Ordnance = Feldzeugwesen

    TI & E School = ??

    Signal Corps = Fernschreiber

    Ich möchte die Funktion dieser S.C.U begreifen und nehme an, da in der Aufstellung "alle militärischen Bedürfnise" aufgeführt sind, daß diese Einheit dafür da war, um das Camp "am Laufen" zu halten? Bei den Abteilungen stehen "M Sgts" ganz oben.

    Über tiefer/weitergehende Erkenntnisse würde ich mich freuen.

    Gruß, Hector

    Guten Tag an das Forum,


    am 25. August 2019 schrieb Dr. Rudolf: "Gerade bei Neulingen habe ich oft den Eindruck, daß das Forum der Wehrmacht einfach als Dienstleistungs-Angebot gesehen wird ("Na dann sucht mal schön!")

    Möglicherweise habe ich den Grund der Forumsgründung und dessen Sinn überlesen, ich finde nur die Regeln des Forums.

    Ich bin noch nicht lange dabei und habe festgestellt, daß hier Menschen mitmachen, die über enormes Wissen verfügen. Teilweise haben sie einen militärischen Hintergrund, teilweise verfügen sie über eine Menge an NARA-Rollen, teilweise haben sie lange in Archiven gegraben. Sicher trifft meine Feststellung/Vermutung auch bei

    manchen der Angesprochenen übergreifend zu.

    Ja, bisher habe ich das so erkannt, daß hier Dienstleistungen erbracht werden und daß viele dafür dankenswerterweise länger in ihren Dateien wühlen. Wahrscheinich überwiegend deshalb, da es ihnen Spaß macht, jemandem zu helfen. Und: Ein Neuling stellt auch hin und wieder "dumme" Fragen, eben weil er ein Neuling ist. Den "Alten" passiert so etwas natürlich nicht mehr.

    Ich bin diesem Forum beigetreten, da ich mir Antworten auf meine Fragen erhofft hatte. Diese Antworten habe ich nicht in jedem Fall, aber überwiegend bekommen.

    Aber ich bin mir auch sehr sicher, daß es hier manchen Wissenden gibt, der nicht auf manche Frage geantwortet hat. Den Grund hierfür kenne ich nicht.


    Rudolf, Dein zitierter Satz irritiert mich, vielleicht könntest Du diesen präzisieren? (Rudolf hat mir über E-Post-Austausch so manches Mal geholfen - nochmal danke)


    Gruß, Hector

    Guten Abend,

    ich versuche die Einheit zu verstehen. Es müßte dabei ja auch eine Menge an Spezialisten gegeben haben, die dem Leiter der Ausbildungsabteilung einerseits und dem der Ersatzabteilung andererseits unterstanden sind. Zum Beispiel Spezialisten für die Ausbildung zum Kassenleiter, Verwaltungsmitarbeiter, Rechnungsführer, Unterkunftssachbearbeiter usw.

    Bin für alle Hinweise dankbar.

    Gruß, Hector

    Guten Abend an das Forum,

    ich suche Angaben zur Struktur der oben angeführten Einheit in Dachau. Soviel ich weiß, gab es einen Kommandeur. Zudem einen Lehrgangsleiter (sicher für die Ausbildungsabteilung) und einen ....Bezeichnung?.......für die Ersatzabteilung.

    Erhielten die Männer der Ersatzabteilung ihre Grundausbildung am Standort?

    Waren die Männer der Ausbildungsabteilung bereits mitlitärisch ausgebildet und erhielten am Standort ihre Spezialausbildung?

    Danke für Eure Hilfe und Gruß von

    Hector