Posts by GerhardJ65

    Hi
    Übrigens konnte man das Emigagerät vor dem Krieg im Handel kaufen.
    Nicht das Gerät war wertvoll sondern die Zetteln die neben den Gerät waren, wann und welche Rollen ausgetauscht werden.
    Diese Info habe ich von Kommandanten der Fernmeldeschule in Wien.



    Gerhard

    Hi
    Von diesen Telelefonen hat es spezielle Ausführung für Deutschland, Österreich,CSSR, usw gegeben. Am den Buchstaben des Alphabetes erhennt man diese.



    Gerhard

    Quote

    Original von weers
    Klar doch: Browsersprache auf englisch einstellen, dann sieht man, was Ebay anbietet, obwohl es eigentlich in Deutschland nicht angeboten werden darf. Der Tipp ist in Fachkreisen schon so bekannt, dass es schon lange kein Insidertipp mehr ist.


    Zur Ehrenrettung von Ebay sollte man allerdings schon sagen, dass sich die Leute wirklich bemüht haben, den Handel mit Erkennungsmarken aus Grabplünderungen zu unterbinden und bestimmte Händler einfach zu sperren. Andere Auktionshäuser sind da nicht so zimperlich...


    Gruß,
    Arnold


    Ich sammle Feldpost (Luftfahrt Mil., Raumfahrt) und US-Militarria (WW2) für mein Fahrzeug. da möchte ich mal wissen was bei V-mails so schrecklich verboten sein soll. Ich habe nicht einmal die EK meines Grossvaters, obwohl er nicht im Krieg gefallen ist.


    Gerhard

    Quote

    Original von Kalli


    Wenn Ihr bei nicht deuschen eBay-Angeboten Artikel sehen wollt die in Deutschland gesperrt sind - da gibts einen supereinfachen Trick.
    Ich interessiere mich z.B. für alte Fliegeruhren (hab aber momentan kleine Kohle mir eine zu holen :() und wenn in den Beschreibungen was vom 2. Wk drinsteht, ist´s ruckzuck in D gesperrt.


    Anleitung per PN, denn ich weiß nicht ob die Anleitung hier im Forum erwünscht ist.


    Ich jkann alles sehen was bei Ebay zu verkaufen ist :D
    Bei mir steht nichts mit "Valid Irem"


    Gerhard

    Hi
    Ein Flohmarkt hätte in meinen Augen schon Sinn, da bei Ebay manche Sachen gespeert sind un nicht eingestellt werden können und nur bei Flohmärkten oder Auktionen zu kaufen ziemlich ins Geld gehen kann. Und wenn wer was hergibt und ein anderer User sucht sowas dann sollte es ja kein Problem sein.
    In der Foren, ohne Werbung zu machen http://www.flugzeugforum.de (Forum) und http://www.rc-panzerketten-forum.com/wbb2/index.php?sid= gibt es Flohmärkte und ich habe in beiden über den Flohmarkt einige Sachen gekauft und es hat prima geklappt.


    Gerhard

    Hi
    Kann man nicht die informativen Daten zusammenfassen und ins Lexikon einfliesen lassen?
    Dann wäre das Lexikon wieder am neuersten Stand.
    Es gibt ja Programme die Daten, obwohl ein PC formatiert wurde, viele Daten auslesen können.


    Gerhard