Posts by MMarcus

    Hallo zusammen,

    Mir wurde von einem erfahren SS Sammler gesagt das die Hermann von Salza nur 300 bis 1200 Mann hatte, kann das jemand bestätigen?

    Ich besitze selber einen Nachlass von einem Angehörigen, finde aber im gesamten Netz nicht eine Urkunde oder Besitzzeugnis von der Truppe, deswegen kann ich mir die kleine Anzahl an Männern gut vorstellen. Hat jemand vielleicht Vergleichsstücke?

    Gruß Marcus

    Hallo Eberhard

    Das Album wird von ca 40 bis 44 sein,es sind mehrere Portraits drin ich denke nur vom KG 53. Abgebildet oder abgebildet und mir bekannt ist Heinrich Fenn. Vielleicht zeigst du mal ein Bild von deinem Onkel, dann schau ich mal ob er dabei ist.

    Ich bekomme nächste Woche auch noch ein paar Bilder vom KG 53.

    Laut Flugbuch waren seine Flugzeugführer überwiegend Fenn und Vey aber er flog auch mit Recke, Krieg, Schimpf, Vog und Rutte.

    Ist dein Onkel dabei?

    Gruß Marcus

    Quote

    Der Fez war im Einsatz feldgrau


    Das ist richtig,allerdings würde ich sagen sind die auf dem Bild grau.
    Zur Ausgehuniform wurden Weinrote getragen.
    Hier mal ein Link zu einem Bericht den ich mal geschrieben habe und einem weinrotem FEZ das mir mal gehörte.FEZ


    Gruß MMarcus

    Hallo
    Mützen der SS mit weißer Paspel und schwarzem Körper gehörten ausschließlich zur frühen allgemeinen SS. Ob nun Uffz/Manschaften oder Offizier kommt darauf an ob ein Sturmriemen oder eine Kordel in Silbergespinst angebracht war.
    Später gab es natürlich noch weiße Paspeln aber nur bei der Infanterie,der Körper war aber später nicht mehr schwarz.
    Die Waffengattungen haben sich nicht von denen der Heeresmützen unterschieden.
    Lediglich die Generäle des Heeres trugen eine goldene Paspel plus Effekten.
    Die Generäle der SS trugen Silber.
    SG MMarcus