Posts by muno11

    Hallo,

    ich möchte das Thema "361.ID." wieder einmal nach oben holen und nicht extra einen neues Thema dazu öffnen.

    Ich interessiere mich auch sehr für diese Division, denn mein Urgroßvater war in der 2./Pionier-Bataillon 361

    (laut WASt Meldung mindestens ab Januar 1944 bis Anfang August 1944).

    Ich habe das Buch von Lange, welches allerdings nicht viel zur 361. hergibt und schon gar nichts über das Pi-Btl. Auch das Landser-Heftchen zum Füsilier-Btl. 361 habe ich mir besorgt.

    Gibt es noch irgendwelche anderen Möglichkeiten etwas über die Division oder das Pi-Btl zu erfahren? Gibt es in Freiburg Material über diese Division?

    Die Einheiten der Division, also auch das Pi-Btl., sollen in Dänemark aufgestellt worden sein. In meiner Familie hat jedoch keiner eine Erinnerung daran, dass mein Urgrossvater einmal in Dänemark war. Waren die Divisionseinheiten denn noch im Januar 44 in Dänemark?

    Laut http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/P…/PiBat361-R.htm wurde das Pi-Btl. 361 aus den Pi-Btl. 176 und 194 aufgestellt... wir wahrscheinlich ist es, dass er wirklich in einem dieser Bataillone war?

    Hier habe ich alle mir bekannten Informationen über meinen Urgroßvater schon einmal vorgestellt, mit Fotos - vielleicht zeigt ihn das eine Portrait sogar als Uffz. im Pi-Btl. 361...es bleibt wohl Spekulation.

    http://militaria-fundforum.de/showthread.php?t=97365

    Viele Grüße
    matthias