Posts by hans-am-felsen

    Guten morgen


    Danke fuer die antwort
    In der tat nicht der alkehol sonder das handy hindert mich


    Ist bedankt wie hoch die verluste Deutscher seitens waren
    UeberAll steht immer nur die angaben ueber britischer verluste
    Welche zusammensetzung hatte eigendlich die manschaft der anlage wahren techniker und wachmanschaft getrennt ? Ich hab gelesen das bei der entwicklung der radar anlagen zivile mitarbeiter taetig wahren sind diese auch mit zum einsatz der anlage gekommen?

    hallo


    ich suche Grade weiter Informationen über die Operation biting


    28. Februar 1942 konnten britische Fallschirmspringer unter Major John Frost teile und einen gefangene eines Würzburgs Radars, bei Le Havre erbeuten


    quelle wikipedia /"der brand" jörg friedrich


    der britische verlauf der Operation die Auswertung der Daten und daraus folgenden Ergebnissen ist mir bekannt


    was ich noch suche sind berichte deutsche seist
    welche Einheit unterstand die Radaranlage
    welche Konsequenzen wurden daraus gezogen außer der massive Ausbau der Würzburg Anlagen mit Stacheldraht und wachmanschaften
    wer wurde zur Verantwortung gesogen
    des weiteren habe ich berichte gelesen aus dem hervorgeht das deutsche See Einheiten (1 Zerstörer und ! Schnellboot) die Operation zufällig störten
    hat jemand dazu ein Lage Bericht ?



    bin für jeden hinweise dankbar


    und allen noch ein schönes und ruhiges Weinachtfest

    hallo


    mit dem Video wird es echt schwer überhaupt die Einheit näher einzugrenzen


    die Videoausschnitte sind wild zusammengeschnitten und auch noch nach koloriert


    als 1. Soldes du mal anfangen die Wochenschau zu durchforsten um festzustellen in welchen Zusammenhang der Soldat steht /zeit /Einheit /Wirkungsbereich
    oder die jungs von hct fragen was hiere quellen sind
    dann lässt sich sicher was sagen

    8) NABEND
    da sieht man wieder wie gut eine perfekte Tarnung ist auf den ersten blick gleich die Richtung des Schiffes vertauscht


    kann tödlich sein wenn man in die falsche Seite eines Gewehrs schaut

    hallo zusammen



    ich habe mal eine frage zu dem Buch "der Weltkrieg im Bild"


    Bilder aus dem 1 Weltkrieg (damals wusste man ja noch nicht das das der 1 war)


    original aufnahmen des Kriegs Bild und Filmamtes erschienen im Verlag der Weltkrieg im Bild


    wann wurde dieses Buch aufgelegt in meinen Exemplar was ich neu bekommen habe steht kein Datum
    und mit welcher gesamt Auflage ??
    drin steht nicht im Buchhandel nicht erhältlich warum??
    und gehören immer 2 Bände zusammen ??


    hab leider nur ein band bekommen das zweite ist noch unterwegs


    ich finde die aufnahmen sehr interessant hab dieses Buch in diesem Umfang noch nie gesehen



    [Blocked Image: http://s7.directupload.net/images/110815/casqi82j.jpg][Blocked Image: http://s7.directupload.net/images/110815/kdf9zdnk.jpg]


    wäre super wenn mir jemand kurz die fragen beantworten kann

    Hallo hier mal eine kurzer Ansatz


    Blickrichtung des Hoheitsabzeichens eigendlich immer nach vorn zum imaginären
    Feind
    Kommt aus der guten alten Ritter Zeit Schwert Lanze rechte Hand Schild Linke Hand Adler im wappen Blickrichtung nach vorn also rechts


    In der Seefahrt ist es einfacher das Wappen ist eigendlich eine andere Art der galionsfigur am Bug des Schiffes an einem Kriegsschiff macht die sich aber recht schwer (ist sicherlich zu teuer diese ständig zu reparieren ) dazu haben wir auf See drei Dimensionen aus der der Feind oder Unheil (davor soll die galionsfigur ja schützen)kommen kann also Blick noch achtern (gerade aus)




    Sorry fuer die schlechte Schreibweise tippte nur auf dem Handy


    Schönen Gruß aus dem Urlaub von der Ostsee

    moin moin


    ich hab zwar keine genauen zahlen zur Hand aber ich glaube es gab mehr Eisenbahnflak Abteilungen die mit der 10,5cm und mit der 12,5 cm ausgestattet wahren
    die Abteilungen mit der 8.8 cm sehen recht improvisiert aus meist auf Rungenwagen oder Panzerzüge


    die Eisenbahnsonderplattform wagen durch hydraulische klammern unter der Plattform und durch Hemmschuh an den Rädern Stabilisieren


    mal eine zwischen frage die Aufstellung einer Eisenbahn Flak Abteilung richtetet sich ja nach der Gleislage wo hat man eigentlich das Komandogerät und die Aggregate aufgestellt?


    gab es auch Plattformwagen auf dehnen das komandogerat installiert war?

    hallo


    super danke für die antworten
    ein bisschen verwirrend ist es schon es gibt kaum listen oder über sichten der Munitions- arten zu den unterschiedlichen 8,8 Geschützen oder der der Panzer kwk


    in meinen Büchern hab ich immer nur gewichst angaben der Flak Granaten gefunden
    zb Panzergranate Patrone 8,8 /18/36/37 15,3kg
    8,8 /41 19,8kg
    8,8/ 37/41 19,8kg
    aber leider keine genaue Bezeichnung der Granaten Typen
    Kaliber grösse ist ja leider nicht gleich Kaliber grösse 8,8 cm passt nun mal nicht immer alles mit 8,8cm rein



    interessant wehre echt mal eine liste aller Munition tüpen und deren Einsatz Möglichkeiten sprich welche Munition mit welcher kwk Version verschossen werden kann

    hallo



    es hängt ja auch viel davon ab wie die Flak Batterie eingesetzt war stationiert zum Schutz eines Flugfeldes/Stadt?
    da würde ich als Hauptmann der Batterie auch die Befehls kette nutzen zu wissen (um mich vor ein Himmelfahrtskommando zu drücken salopp gesagt )
    vor allen Dingen wenn es sogar darum ging operativ gegen die Panzer vorzugehen
    Panzer abschießen aus einer ausgebauten Stellung im Hinterhalt ist einfacher als seine 9,3 Tonnen lautlos ran zubringen


    zur Erinnerung
    Durchschlagleistungen
    Flak 39
    100m ca 194mm
    500m ca 177mm
    1000m ca159mm
    1500m ca 142mm
    2000m ca 127mm


    Flak 40
    100m ca 37mm
    500m ca 216mm
    1000m ca 192mm
    1500m ca 171mm
    2000m ca 152mm


    wahren eigentlich die Granaten der Flak panzerbrechend
    gleich mit der der verwendeten Granaten für die Geschütztrohre der 88kwk 36l/56 zb aus dem tieger Panzer ?

    hallo


    Ich kenne den begriff fallreep-fieber nur von alten Seemännern wurde oft im HH Hafen gesprochen und bezeichnet ein Fieber was auf und ab geht meist hat man Malaria damit bezeichnet .


    weiß aber nicht ob das nur regional war by uns in Hamburg hat man so snakt

    Hallo


    Ich finde es wird mit den verboten immer mehr
    ob die filme käuflich oder nur zur ich sag mal politischen Erziehung (schulen oder Museen )gezeigt werden sollen sei mal dahin gestellt
    ich bin nur der Meinung das man ab 21 Jahren selber entscheiden sollte was man sehen will oder nicht


    es ist ja schon soweit mit der neueren Internet Zensur gekommen das sogar Videos der Fremdenlegion gesperrt werden
    es sind sehr viele filme über die NS zeit öffentlich gesperrt es brauch nur ein falschen Symbol gezeigt werden und schon ist es nicht mehr in Deutschland verfügbar


    was ich persönlich falsch finde da es sehr viele illegale Wege gibt sich das Material zu besorgen und damit erst recht in die Fängen der extrem rechten oder auch der linken gerät

    hallo


    in dem Buch Tiger "die Geschichte einer legendären Waffe 1942-45"
    Motor buch verlag isbn 3-87943-414-x


    findet sich eine Beschreibung über den Werdegang der 505
    von narew mach Ostpreußen ca 5 Seiten endet mit Pillau


    aussage kräftig ist der letzte absatz-


    "als fw mausberg pillau erreichte blieb er in Verteidigungsstellung .
    Mit Getriebe schaden und nur 7 pz Granaten kämpfte er verbissen bei der sp z abt 502 bis seine Munition verschossen war. danach ließ er den Panzer sprengen .
    wenige tage darauf wurde er festgenommen und zum Tode verurteilt. nur durch Glück konnte er fliehen und gelangte in rus . Gefangenschaft .


    so ging man mit Soldaten um die das Kreuz in Gold tragen und 50 Abschüsse hatten


    so freut es mich zu wissen das er sein alter genießen kann

    moin


    Kann man das bild vergrössern?
    geht leider nicht


    Schaut mir irgendwie nicht nach berlin aus panzer typ ungewönlich eher richtung singapur oder andere asiatische städte

    hallo



    sprichst du von diesem Buch??


    Devil's Guard (Taschenbuch)
    von George R. Elford (Autor)


    dann Glückwunsch suche schon seit Jahren nach einem bezahlbaren Exemplar


    darf ich mal fragen wo du dein Exemplar hergekommen hast und wie teuer es war?
    leider bin ich des englischen nicht so mächtig um mir eine englischsprachig Ausgabe zu besorgen