Posts by EwigistderTatenruhm

    Moin,


    suche momentan infos über den Polenfeldzug. Speziell der Einheiten der damaligen "SS Verfügungsdivisionen". Sind die Angaben "Wikipedia"(de.wikipedia.org/wiki/SS-Verf%C3%BCgungsdivision)
    korrekt ?


    Wer kann mir da helfen? Welchen Divisionen / Armeen wurden die damaligen SS Einheiten unterstellt? Gibts es erlebnisberichte von den ersten Einsätzen der späteren "Waffen SS" Soldaten ?


    Bilder und Kartenmaterial würde mich selbstverständlich auch erfreuen!


    Grüße
    EdT

    Moin,


    wollte mal wissen welche Einheiten bei den Unruhen im Warschauer Ghetto genau beteiligt waren....?


    Und wie die Unruhen (denke mal nicht so wie sie im Fiilm "Der Pianist" dargestellt werden) genau abgelaufen sind, hat da jemand eine gute Internetseite als Tipp?


    Grüße
    EdT

    Wer oder was ist denn die CD Moore ?
    Wo kann man sich die runterladen ?



    Mein Großvater war auch auf der Schule in Bad Tölz. Weiss nur leider nicht welcher Lehrgang usw ?
    Würde mir aber sicher, auf dem weg mehr über ihn zu erfahren, helfen....


    MfG
    EdT

    Moin,


    wie ist denn das o.g. Buch so? Ich habe bisher nur eher schlechteres gehört. Sehr klischee haft und der autor ist halt ein britte....


    Hat das jemand gelesen?
    Ist es doch nicht so schlimm?


    Ich würde ganz gerne ein Buch über die 3. T. lesen, habe auch "Wie ein Fels im Meer" wobei das ja eher ein "Bilderbuch" ist....


    Danke,


    Grüße


    EdT

    roland


    wenn nicht öffentlich, dann schick mir mal ne mail, dann schau ich mal in die Führerliste von John P.Moore, ob was zu den d r e i Namen zu finden ist, ein Hauptsturm- oder Sturmbannführer dürfte ja wohl zu finden sein


    Vielen Dank für das Angebot, ich denke nach den Weihnachtstagen werde ich evtl. mit ihnen in Kontakt treten.....


    Mir ist ein solcher "Namensverschleiß" bei der Waffen-SS nicht bekannt; es sei denn, der Gute ist bei den SS-Jagdverbänden oder vorher beim SS-Jäger-Bataillon 502 vom alten Otto gewesen; dort scheinen sie mit Tarnnamen gearbeitet zu haben


    Also von solchen Verbänden habe ich noch nichts gehört, bzw. er hat mir nie davon erzählt....Was steckt denn hinter den Bataillon ? Wo war es stationiert? Ist es im Polenfeldzug dabei gewesen


    Vielleicht können Sie ja hier auch mal ein Foto Ihres Großvaters in Uniform hier einstellen. So könnte man auf den Dienstgrad schließen.


    Ich wäre selber sehr froh über ein Bild von meinem Großvater, aber das eine was ich einmal gesehen habe, hat er noch vor seinem tod versteckt, und weder ich noch meine Großmutter haben es gefunden......Das einzige was ich geerbt habe sind die Orden und Medaillen sowie eine Menge Bücher...


    Grüße
    EdT

    N´abend,


    hat einer von euch vielleicht ein paar gute Tipps für Bücher über den Anmarsch und die "umkesselung" Leningrads ?


    Welche Einheiten waren daran eigentlich beteiligt? Habt ihr gute URL´s über die Belagerung ?


    Grüße
    EdT

    Mein Großvater war bei der Wiking, dies aber unter drei verschiedenen Namen (einer davon wohl holländisch). Warum, hat er mir nie gesagt, stets drüber geschwiegen.
    Letzer Dstgrd. war wohl Hstuf oder Stubaf.


    Weiss jemand genaueres was es damit auf sich haben kann? Hat schon mal jmd von ähnlichen fällen gehört?
    Das ganze hindert mich natürlich daran eine Anfrage an WaST zu schreiben....


    Gruss
    EdT

    Naja ist so eine komplizierte Geschichte, fängt schon da an das mein Großvater wohl nicht nur unter einem sondern bis zu drei Namen im Krieg aktiv war...? Was ich generell recht merkwürdig finde, wisst ihr über solche fälle genaueres?
    Am schluß war er Stubaf und in der Wiking....


    Ich vertraue dem WaSt irgendwie nicht wirklich, und ich kann mir nicht vorstellen das die was finden werden....


    Gruß
    EdT

    Hey,


    habe da noch mal eine Frage, unzwar habe ich von meinem Großvater ein paar Orden geerbt, und würde diese nun gerne in mein Zimmer hängen. Ich dachte da an so einen Bilderrahmen mit rotem untergrund, wisst ihr was ich meine? Gibt es häufig in Filmen zu sehen.


    Meine Frage nun ist, wo gibt es sowas?


    MfG
    EdT

    Welches Buch liest du denn? Den aufgeblähten Landserroman von Mabire wahrscheinlich, wenn du keinerlei Karten hast...leg den lieber gleich weg und besorg dir ein Buch das wenigstens versucht einen kritischen Überblick zu verschaffen...


    Ne, das habe ich schon gelesen. Momentan lese ich von Peter Strassner das Buch Europäische Freiwillige - Die 5. SS PzDiv WIKING. Es ist sehr gut geschrieben, aber sehr detailliert. Ich habe das von meinem Großvater geerbt, welcher in Wiking war, würde ihn auch aussfragen, er ist nur leider vor 2 Jahren gestorben.


    Aber apros pros Großvater, wer kann mir denn mal sagen wie ich suchen kann in welcher Kompanie/Btl/Brig/ er war? (ohne bei WAST oder sowas nachzufragen...?)


    Vielen Dank für das Kartenmaterial! Denke ich kann damit gut was anfangen...


    Gruß
    EdT

    Moin Moin!


    ich lese momentan das Buch über die Geschichte und den weg der 5 SS PzDivision WIKING. In dem Buch werden (wie in den meisten solcher Bücher) dutzende Ortschaften genannt, und dutzende Btl/Rgmt/Div/Armeegruppen und co.


    Mit einer Karte, würde ich sehr zufrieden sein, also hat da jemand vlt einfach nur eine Karte von der gesamten Heeresgruppe Süd oder den südlichen Kampfraum? Spitze wäre natürlich eine detaillierte Karte mit dem weg der Wikinger, dann aber bitte auch mit allen Ortschaften und nicht nur Kiew und Tscherkassy....


    Vielen Dank!


    Grüße
    EdT

    Moin,


    schönes Forum und eine schöne Seite!! Echt genial!!


    Habe schon ein wenig rumgesurft aber leider bis jetzt keine Antwort auf meine Frage gefunden....


    Also woher kommt die Farbe Rosa für die PzTrp??


    Hab´ schon verschiedene Theorien gehört, aber alles nur wackelige..


    Grüße
    EidT