Posts by Augustdieter

    Hallo zusammen,


    Quote

    ....vielleicht gab es schon TE´s?.

    was ist ein/eine TE ?


    Zu den Nummern, die Nummern sind eine sehr taugliches Mittel schnell zu prüfen ab man alle "Schäfchen" zusammen hat.


    Es ist/war die Möglichkeit beim Marsch (mot.) hieran die Marschüberwachung festzumachen. Während des Marsches

    fährt der Führer der Einheit sinnvollerweise nicht ab der Spitze sondern lässt sich überschlägig von der Einheit immer

    wieder überholen. Dabei sieht man ohne Aufwand ob die Positionen im Marschband gehalten werden und wer ggf.fehlt.

    Hallo zusammen,


    Quote

    Bleibt mir nur noch die Frage, warum dann der Dienstgrad mit SS Ostm. angegeben ist.

    weil das seine Dienstgrad war, er war Legionär und es blieben nicht vielen Möglichkeiten in einen anderen Teil der Truppe zu kommen.

    Realistisch blieb, wenn, nur die Waffen-SS oder er blieb in der genanntem Einheit bis April 1945.

    Hallo zusammen,


    die Ebenen Division verfügte bist 1942(früh?) über eine Feld-Lazarett (mot.) und die die schon genannte zwei San.-Kp.

    Nach dem wurden die Feldlazarette aus dm Div. Verband ausgegliederten und Heerestruppe.

    In soweit ist die Annahme von Many richtig (ab 1942) das die Feld Lazarette anders/anderen unterstellt wurden


    Quote

    kriegsgliederungsmäßig kein Feldlazarett zu einer Infanterie-Division nach Gliederung ID 44.

    das heist das das eine neue (erneute gekürzte) Art der Gliederung war "Gliederung einer Infanterie Division 1944"

    Das hat nicht mit der 44.ID Hoch- und Deutschmeister zu tun !


    Das "komische" Takt.Zeichen hängt damit zusammen die Einheiten der San Dienste immer weniger wurden dadurch die einzelne Einheit aber größer.

    Moin Many,



    Quote

    Also kann ich davon ausgehen, dass in diesem Zeitraum, dass Feldlazarett, eine andere Unterstellung hatte.


    nein, denn das Feldlazarett war die Einrichtung und die San.Kp. die Einheit die das/die Feldlazarette betrieben hat.

    Wenn ich richtig erinnere war eine San.Kp. in der Lage zwei Feldlazarette überschlägig zu betreiben.

    Hallo zusammen,


    Quote

    "Die E-Marke hat der Mann beim N.S.K.K. erhalten." Üblicherweise war es so, dass die E-Marke bei der ersten Einheit ausgegeben und dann nicht mehr geändert wurde.

    Es könnte also durchaus sein, dass der Mann später bei der SS war. Ob dann normalerweise neue "SS-E-Marken" ausgegeben wurden weiß ich nicht.

    nein, denn die die Dienstgrade waren bei der SA,SS und dem NSKK bis auf Ausnahmen gleich.


    Der Mann dem die EKM gehört hat gehörte zu den Holländischen Legionären des NSKK

    die in großen Zahl in im besetzten Holland angeworben wurden. Suggeriert wurden

    ein "bisschen" LKW fahren für die Luftwaffe on Top einen Lkw-Führerschein Ausbildung,

    Verpflegung und Sold; Die Wirklichkeit "richtiger Krieg" im tiefsten russischen Winter !


    Übersetzt heist die EKM I.Abteilung/Staffel NSKK-Regiment 4 der Luftwaffe, aufgestellt im Sommer 1941 mir flämischen (B/NL) Freiwilligen

    Hallo zusammen,


    noch einmal vielen Dank für die rege Diskussion. Unter "uns" haben wir die gleichen Punkte diskutiert und ehrlich, wir sind vor lauter für und wieder

    bis zu der Idee von Justus nicht weitergekommenen. Die Idee hat Charme und funktioniert und das war was wir erreichen wollten => mission accomplished


    Quote

    Haltet mich bitte nicht für paranoid, aber ich würde es per PN belassen!

    und so sollten wir das auch weiter halten !


    Viel mehr juckt es mich in den Fingen möglichst viele persönlich wieder zu sehen. Das nächste Treffen kommt bestimmt und wir lassen uns uns was einfallen, versprochen !

    Hallo zusammen,


    es ist müßig über das ob oder ob nicht zu dilitieren. Im Bezug auf Fundmunition und deren Auffindung in den

    letzten Jahren haben wir mehr Glück als Verstand gehabt. Das hat nichts mit Schelte in irgend eine Richtung

    zu tun, das ist weil eins und eins gleich zwei ist !!!

    Hallo Lothar,


    Quote

    irgendwie komme ich mit den Namen durcheinander. Ich hoffe das jetzt nicht Ernst-Ulrich von Trotha und Korvettenkapitän Ulrich in ein Topf geworfen wird

    und genau deshalb mein Einwurf, mit den "Deep Translator" ist das so eine Sachen, drei Übersetzer sechs Ergebnisse zwölf Bedeutungen8|

    Hallo zusammen,


    auf Z 37 fuhr von März-Juli 1944 eine Korvetten-Kapitän Ulrich als Kommandant als Vertretung


    Wenn das Zitat durch mehrfache Übersetzung nicht völlig Sinn entstellt ist(was die KI ja manchmal macht)

    müsste es weitere Verbindung zb.


    • Welches Kommando hatten beide im August 1944 ?
    • Wo ist die die Verbindung zwischen Royan und Anguleme, räumlich sehr weit auseinander ?

    Hallo zusammen,


    @ Thomas


    schreib Justus eine PN, da wird dir geholfen :)


    Quote

    Mich würden einmal grundsätzlich die Betriebskosten interessieren.


    so +/- hoch Dreistellig wenn nichts dazwischenkommt :)

    Hallo zusammen,


    Quote

    Hab mich nicht getraut, mich zu melden.

    wie im "PS" geschrieben "Wer noch nicht das Vergnügen hatte , unser FdW-Schweinchen bei sich zu Hause füttern und streicheln zu dürfen, kann gerne eine PN an Justus schreiben.

    Er macht dem Ferkelchen gerne Beine."


    Er ist Quasi unser "parttime" Ferkelhirte.;)