Posts by Bianca

    Hallo Gerd,


    da du kein Datum angibst, stelle ich dir die komplette Belegungen der Feldpostnummern ein:


    1.FPN: 37549 C


    (28.2.1941-29.7.1941) Verbindungsstaffel 54 der Luftwaffe,
    (30.7.1941-28.2.1942) gestrichen,
    (8.9.1942-11.3.1943) Stab II u. 5.-8. Kompanie Infanterie-(Feldausbildung) Regiment 639,
    (12.3.1943-7.9.1943) Stab II u. 5.-5. Kompanie Grenadier-(Feldausbildung) Regiment 639,
    (8.9.1943-22.4.1944) 31.3.1944 gestrichen,
    (8.9.1943-22.4.1944) 19.4.1944 Stab II u. 5.-8. Kompanie Grenadier-(Feldausbildung) Regiment 639,
    (25.11.1944-Kriegsende) 20.3.1945 Stab Il u. 5.-8. Kompanie Grenadier-Regiment 639.


    2.FPN: M 00681 H


    (28.4.1940-14.9.1940) Stab Marine-Artillerie-Abteilung Seeland,
    dann Stab Marine-Artillerie-Abteilung 308,
    dann Stab Marine-Artillerie-Abteilung 508,
    (27.1.1942-14.7.1942) Stab und 4. Batterie Marine-Artillerie-Abteilung 508,
    (15.7.1942-24.1.1943) Stab, 4. u. 6. Batterie Marine-Artillerie-Abteilung 508,
    dann Stab, 4.,5. u. 6. BatterieMarine-Artillerie-Abteilung 508,
    (24.3.1944-6.11.1944) 16.8.1944 Stab und 5.-6. Batterie Marine-Artillerie-Abteilung 508,
    (7.11.1944-Kriegsende) 6.12.1944 Stab und Einheit Marine-Artillerie-Abteilung 508.




    3.FPN: 10609


    (Mobilmachung-1.1.1940) 1. Kompanie Bau-Bataillon 30,
    (1.2.1941-11.7.1941) gestrichen,
    (27.1.1942-14.7.1942) 2. Kompanie Fluß-Pionier-Kommando Süd.


    Die in Klammern gesetzten Daten sagen den Beginn der Vergabe der FPN's aus.


    Beste Grüße,
    Bianca

    Anbei der letzte Teil:


    27 febr 1945.
    Oudelandschedijk (Klaaswaal-Strijen):


    42254


    (12.3.1943-7.9.1943) Stab u. 1.-3. Kompanie Pionier-Bataillon 346.
    A – Stab
    B – 1.Kompanie usw.


    28 febr.
    ’s-Gravendeel:


    15310 E


    (7.11.1944-Kriegsende) 8.1.1945 Stab u. 1.-4. Kompanie Feldersatz-Bataillon 346.
    E – 4.Kompanie


    1 März 1945


    Nieuw-Beyerland: 42254B s.o.


    Oud-Beijerland: 42254A en 42250 s.o.


    Mijnsheerenland:


    33825 D


    (30.7.1941-28.2.1942) Stab II u. 4.-6. Batterie Artillerie-Regiment 331.


    M12879 s.o.


    15310 C s.o.


    1-2 März 1945.


    Numansdorp: 15310 s.o.


    3 März 1945.


    Maasdam: 47545 s.o.


    5 März 1945.
    Numansdorp:

    48790


    (25.11.1944-8.5.1945) 21.3.1945 Verwaltungs-Kompanie 346.


    9 März 1945.
    Oud-Beijerland:


    40250


    (1.10.1940-27.2.1941) Stab Heeres-Küsten-Artillerie-Abteilung 835,
    (1.3.1942-7.9.1942) Stab u. 1.-3. Batterie Heeres-Küsten-Artillerie-Abteilung 835,
    dann Stab u. 1.-4. Batterie Heeres-Küsten-Artillerie-Abteilung 835,
    (25.11.1944-Kriegsende) 17.2.1945 gestrichen,
    (25.11.1944-Kriegsende) 3.4.1945 Stab III, Stabs- u. 7.-9. Batterie Artillerie-Regiment 392 (Kroat.).


    11 März 1945


    Heinenoord: 9167 B. en C. hier fehlt eine Zahl


    Westmaas


    42967


    (1.3.1942-7.9.1942) 10. Räumboots-Flottille R 187,
    (12.3.1943-7.9.1943) 12. Räumboots-Flottille R 187,
    (23.4.1944-24.11.1944) 3.10.1944 gestrichen.


    12 März 1945.
    Puttershoek:


    15310 s.o.
    48790 s.o.


    14 März 1945.
    Heinenoord:


    09167 B. en C.


    (15.7.1942-24.1.1943) Stab, 1.-2. Kompanie u. Kolonne Infanterie-Divisions-Nachrichten-Abteilung 331,
    (7.11.1944-Kriegsende) 24.11.1944 Stab, 1.-2. Kompanie u. Kolonne Divisions-Nachrichten-Abteilung 331.


    Mijnsheerenland:
    33825 A


    (30.7.1941-28.2.1942) Stab II u. 4.-6. Batterie Artillerie-Regiment 331.


    Westmaas:


    42967


    (1.3.1942-7.9.1942) 10. Räumboots-Flottille R 187,
    (12.3.1943-7.9.1943) 12. Räumboots-Flottille R 187,
    (23.4.1944-24.11.1944) 3.10.1944 gestrichen.


    Klaaswaal:


    42254 C


    (12.3.1943-7.9.1943) Stab u. 1.-3. Kompanie Pionier-Bataillon 346.
    C – 2.Kompanie


    33825 D


    (30.7.1941-28.2.1942) Stab II u. 4.-6. Batterie Artillerie-Regiment 331.
    D – 6.Batterie


    18 März 1945.
    Ooltgensplaat and Oude Tonge (Overflakkee):


    69191 B


    vielleicht ein Zahlenverdreher, wird in der Feldpost CD nicht gelistet


    60371


    (25.11.1944-8.5.1945) 27.12.1944 8. Staffel Kampf-Geschwader 30.


    10 apr 1945.
    Klaaswaal:


    16401


    (1.8.1943-23.3.1944) 4.9.1943 Stab u. 1.-3. Kompanie Feldersatz-Bataillon 347.


    Greup:


    09167


    (7.11.1944-Kriegsende) 24.11.1944 Stab, 1.-2. Kompanie u. Kolonne Divisions-Nachrichten-Abteilung 331.


    14 apr 1945.
    Numansdorp:


    M 63552


    (23.4.1944-24.11.1944) 13.10.1944 Stab 14. Schiffsstamm-Abteilung.


    Heinenoord: 09167 s.o.


    12009


    (1.8.1943-23.3.1944) 5.1.1944 1. Batterie Heeres-Küsten-Artillerie-Abteilung 1231.


    Cillaarshoek:


    17466 B


    (24.3.1944-6.11.1944) 24.8.1944 Stab Heeres-Küsten-Artillerie-1118,
    (7.11.1944-Kriegsende) 24.3.1945 Stab II u. 1.-4. Batterie Heeres-Küsten-Artillerie-Abteilung 1118,


    Freundliche Grüße
    Bianca

    Anbei Teil 2


    14 febr. 1945.
    Stougiesdijk:


    33825D


    (30.7.1941-28.2.1942) Stab II u. 4.-6. Batterie Artillerie-Regiment 331.


    D - 6.Batterie


    Strijen: 48180 C s.o.


    Maasdam: 48180 s.o.


    Nieuw Beyerland. 42254 / 42254 B s.o.


    Oud-Beijerland:


    42255


    (8.9.1943-22.4.1944) 7.1.1944 Befehlsstelle Zoll-Grenzschutz Betschkerek (Banat),
    (25.11.1944-8.5.1945) 29.11.1944 gestrichen.


    42250


    (8.9.1942-11.3.1943) Regimentsstab u. Stabsbatterie Artillerie-Regiment 346.


    16 febr. 1945.
    Klaaswaal: B
    6886 hier fehlt eine Zahl


    40429


    (12.3.1943-7.9.1943) Stab I u. 1.-4. Kompanie Grenadier-Regiment 212,
    (25.11.1944-Kriegsende) 25.1.1945 gestrichen.


    19 febr 1945.
    Oud Beyerland:


    42245 A


    (12.3.1943-7.9.1943) 2. Batterie gemischte Flak-Abteilung 295 (o),
    (25.11.1944-8.5.1945) 22.4.1945 gestrichen.


    42250 s.o.


    21 febr 1945.
    Klaaswaal: 48180C/ 48180B s.o.


    B 6886 fehlt eine Zahl


    Heinenoord.
    40249 s.o.


    Puttershoek:


    15310


    (7.11.1944-Kriegsende) 8.1.1945 Stab u. 1.-4. Kompanie Feldersatz-Bataillon 346.


    Goidschalkoord :


    M 12879


    (1.2.1941-11.7.1941) Hafenkommandant Rotterdam.


    Cillaarshoek: 48180 C s.o.


    Fortsetzung folgt ;)


    Gruß

    Hallo Bijl,


    Anbei der 1.Teil:


    6 feb. 1945
    Puttershoek:


    12777


    (7.11.1944-Kriegsende) 22.1.1945 Regimentsstab u. 13.-14. Kompanie Grenadier-Regiment 762.


    47545 E


    (25.11.1944-8.5.1945) 4.12.1944 Regimentsstab Grenadier-Regiment 857.


    48180


    (2.1.1940-11.3.1943) Regimentsstab, 13.-14. Panzerjäger-Kompanie
    und 15. schwere Granatwerfer-Kompanie Festungs-Infanterie-Regiment 858,


    7 febr.1945
    Strijen:


    37130


    (8.9.1942-11.3.1943) Stab I u. 1.-4. Kompanie Festungs-Infanterie-Regiment 858.


    Oud Beijerland:


    12777 s.o.


    47545 E s.o.


    42254 A


    (12.3.1943-7.9.1943) Stab u. 1.-3. Kompanie Pionier-Bataillon 346.


    A – Stab
    B – 1.Kompanie
    C – 2.Kompanie
    D – 3.Kompanie


    8 febr 1945.
    Oud Beijerland:


    42245 A s.o.


    42250


    (8.9.1942-11.3.1943) Regimentsstab u. Stabsbatterie Artillerie-Regiment 346.


    9 febr 1945.
    Oud Beijerland: 42250 / 42254 A/ 42250 s.o.


    Heinenoord :


    33689 B


    (25.11.1944-Kriegsende) 4.12.1944 Stab u. 1.-4. Kompanie Füsilier-Bataillon 346.


    Westmaas :


    42254 B s.o.


    42967 A


    (1.3.1942-7.9.1942) 10. Räumboots-Flottille R 187,
    (12.3.1943-7.9.1943) 12. Räumboots-Flottille R 187,
    (23.4.1944-24.11.1944) 3.10.1944 gestrichen.


    Strijen :


    37130


    (8.9.1942-11.3.1943) Stab I u. 1.-4. Kompanie Festungs-Infanterie-Regiment 858.


    Maasdam :
    48180 s.o.


    Westmaas,
    42987 A


    (30.7.1941-28.2.1942) 3. Kompanie Landesschützen-Bataillon 432,
    (25.11.1944-8.5.1945) 9.2.1945 gestrichen.


    Klaaswaal,


    48180 B s.o.


    Gruß Bianca

    Hallo Marcus,


    die Belegung für Kriegsende lautet:


    14471


    (7.11.1944-Kriegsende) 27.2.1945 Stab und Einheit SS-Brigade (weissruth.).


    Freundliche Grüße
    Bianca

    Hallo Andre,


    die Fpn. Belegung gehörte zum o.g. Zeitraum:


    Stab II u. 5.-8. Kompanie Grenadier-Regiment 974


    D – 7.Kompanie


    Freundliche Grüße
    Bianca

    Hallo Boris,


    die Fpn. Belegung für deinen genannten Zeitraum lautet:


    40536


    Kraftfahr-Park 525 u. Betriebsstoff Verwaltungs-Kompanie 525


    Freundliche Grüße
    Bianca

    Hallo Tobias,
    Danke für deine Mail!


    Wie man eindeutig erkennen kann, steht bei der Fpn.59713 E


    Für mich gab der Buchstabe E keinen Sinn, aus der Antwort von Augustdieter

    Quote

    Original von Augustdieter
    stimmt.lt. FPÜ sind es nur drei Kp. aber das muss nicht stimmen denn die
    Feldersatz-Bataillone waren mal größer oder auch kleiner deshalb
    würde ich das E = 4. Kp. nicht ausschließen.


    hab ich wieder was dazu gelernt. Besten Dank dafür!


    Wünsche Euch allen einen schönen Tag,
    Gruß Bianca

    Guten Abend Augustdieter,


    Quote

    Original von Augustdieter
    woraus schließt du das dass Btl. nicht auch mal eine 4.Kp. = E hatte.


    ich schließe das aus der Fp.CD unter der Fpn. 59713
    In diesem Fall würde der Buchstabe E für die 4.Kompanie Feldersatz-Bataillon 12 stehen,
    gelistet ist aber

    Stab u. 1.-3. Kompanie Feldersatz-Bataillon 12,
    und
    Stab u. 1.-3. Kompanie Feldersatz-Bataillon 12,


    Wenn du so freundlich bist und mir den Buchstaben E zuordnen könntest, lerne gerne dazu. :)


    Freundliche Grüße
    Bianca

    Hallo Rainer,


    die in Klammern gesetzten Daten sagen den Beginn der Vergabe der FPN's aus.
    Aus meiner Sicht, war die Fpn. 40706 für die Einheit


    Stab I u. 1.-4. Kompanie Grenadier-Regiment 857 und
    Stab II u. 5.-8. Kompanie Festungs-Grenadier-Regiment 854


    bis Kriegsende gültig.


    Freundliche Grüße,
    Bianca

    Hallo Rainer,


    auf der Fp. CD konnte ich eine 8. Kompanie Festungs-Grenadier-Regiment 854 finden.


    Stelle dir die komplette Belegung der Fpn. ein.


    Bin mir aber nicht sicher ob es die gesuchte Fpn. ist.


    40706



    (28.2.1941-29.7.1941) Luftnachrichten-Stelle E 11/III,


    (1.3.1942-7.9.1942) gestrichen,


    (8.9.1942-11.3.1943) Stab II u. 5.-8. Kompanie Festungs-Infanterie-Regiment 854,


    (23.4.1944-24.11.1944) 4.5.1944 Stab II u. 5.-8. Kompanie Festungs-Grenadier-Regiment 854,


    (25.11.1944-Kriegsende) 4.12.1944 Stab I u. 1.-4. Kompanie Grenadier-Regiment 857.


    Schöne Grüße in die wunderschöne Pfalz,
    Bianca



    Hallo Tobias,


    die Fpn. 59713 gehörte zum Stab u. 1.-3. Kompanie Feldersatz-Bataillon 12


    http://www.lexikon-der-wehrmac…Feldersatz-Bataillon%2012


    In diesem Fall, gibt es den Buchstaben E nicht.


    A – Stab
    B – 1.Kompanie
    C – 2.Kompanie
    D – 3.Kompanie


    Könntest du uns bitte einen Scanne der Fpn.59713 E einstellen?


    Freundliche Grüße,
    Bianca

    Hallo Christoph, :P


    Quote

    Original von Wunderwaffe
    Könnte mir noch jemand die kompletten Belegungen für die 34251 & 25337 geben, da meine Datumsangaben da doch sehr unsicher sind?


    bitteschön die Komplette Belegung der beiden o.g. Fpn. lautet:


    34251


    (1.10.1940-27.2.1941) 1. Sanitäts-Kompanie 131.


    http://www.lexikon-der-wehrmac…heiten/IDEinheiten131.htm


    Die Fpn.34251 wurde nur einmal (bis Kriegende) vergeben - an die 1.Sanitäts-Kompanie 131.


    25337


    (Mobilmachung-1.1.1940) 3. Kompanie Feldersatz-Bataillon 14,


    (2.1.1940-27.4.1940) gestrichen, wurde Fp.Nr. 08955 D,


    (25.9.1940-15.2.1941) 1. Kompanie Infanterie-Division Nachrichten-Abteilung 131.


    Freundliche Grüße,
    Bianca

    Hallo Michael,


    die Belegungen der Fpn. lauten:


    22090


    (Mobilmachung-1.1.1940) Stab III Infanterie-Regiment 378,
    (2.1.1940-27.4.1940) Stab III u. 9.-12. Kompanie Infanterie-Regiment 378,
    (24.8.1943-5.4.1944) 3.1.1944 Stab III u. 9.-12. Kompanie Grenadier-Regiment 378.
    http://www.lexikon-der-wehrmac…terieregimenter/IR378.htm



    E – 12.Kompanie


    04482


    (Mobilmachung-1.1.1940) Stab Grenzwacht-Unterabschnitt II./17, u. gestrichen,
    (28.4.1940-14.9.1940) Propaganda-Kompanie 658,
    (15.9.1940-31.1.1941) gestrichen,
    (27.1.1942-14.7.1942) Hafenschutz-Flottille Tromsoe,
    (24.3.1944-6.11.1944) 7.7.1944 Hafenschutz-Gruppe Tromsoe.


    28952


    (Mobilmachung-1.1.1940) Stab II Infanterie-Regiment 378,
    (2.1.1940-27.4.1940) Stab II u. 5.-8. Kompanie Infanterie-Regiment 378,
    (24.8.1943-5.4.1944) 3.1.1944 Stab II u. 5.-8. Kompanie Grenadier-Regiment 378


    Freundliche Grüße,
    Bianca

    Quote

    Original von dr.rudolf
    P.S. Bist Du sicher, dass das der genaue Titel des Buches ist ? Im Gemeinsamen Verbund-Katalog ist das so nicht zu finden !


    Herr Dr. Kinzinger,


    da Sie den Titel anzweifeln und mir das Buch im Original vorliegt, können Sie sich selbst davon überzeugen.


    Gruß Bianca