Posts by direktor

    Hallo Hugo,


    zeigen Sie doch mal die komplete Stellenbesetzung. Die würde mich interessieren. Und Namen kann man evtl. noch weitere entziffern.


    Gruß
    direktor

    Hallo Linkja,


    die Sache wird langsam interessant. Ich gehe davon aus, daß es sich um zwei verschiedene Offiziere mit dem Namen Daum handelt.


    Richard Daum, Offizier der Nachrichtentruppe, in der Rangliste vom 01.05.33 als Hauptmann bei der Festen Funkempfangsstelle Breslau geführt. Bemerkenswert, daß er in der Rangliste 1939 fehlt. Der Grund dafür wäre interessant. Ich finde auch keine Verwendungen für ihn im 2.Weltkireg. Das erstaunt mich schon sehr.


    Karl Daum, Offizier der Infanterie, 1939 im IR 131, ehemals im Östereichischen Bundesheer, daher in der Rangliste von 1933 nicht aufgeführt. Dieser Daum ist der Oberst der Rangliste 1944 beim WBK Ried.


    Mal sehen, ob andere vom Forum hier noch mehr Licht ins Dunkle bringen können. Ich bin gespannt.


    Gruß
    direktor

    Hallo zusammen,


    zu Flimm habe ich:


    ? bis 15.11.40: Kdt. Transportbezirk Krakau
    15.11.40 - ?: Kdr. Wehrmachtverkehrsdirektion (WVD) Brüssel
    09/41 bis 28.02.42: Kdr. Feldeisenbahndirektion 2
    01.03.42 bis 25.08.42: Kdr. Wehrmachttransportleitung (WTL) Nordost
    25.08.42 bis (13.04.43): Kdr. Wehrmachttransportleitung (WTL) Weichsel


    Gruß
    direktor

    Hallo,


    habe am 15.03.44 als Kommandeur einen Hauptmann Scriba. Mit diesem Namen gibt es in der Rangliste von 1944 einen Major der Panzerjäger.


    Kann Jeriba ein Schreibfehler sein?


    Gruß
    direktor

    Hallo Margarete,


    ich beschäftige mit seit fast vierzig Jahren mit Fragen der Organisation und Stellenbesetzung militärischer Formationen der Wehrmacht. Neben der Auswertung von Sekundärliteratur (damit fing bei mir alles an) trat immer mehr die Auswertung amtlicher zeitgenössischer Quellen in den Vordergrund. Aber die Menge an vorhandenen Unterlagen des Militärarchivs ist natürlich von einen Einzelnen nicht zu bewältigen. Jetzt kommt das Internet ins Spiel. Da gibt es eine Reihe von Leuten, die sich mit gleichen oder ähnlichen Fragen auseinandersetzen. Und die Verlustlisten Krim könnten mir bei der Vervollständigung von Stellenbesetzungen offenbar sehr hilfreich sein. Bei einem gewollten Informationsaustausch profitieren auch beide Seiten davon. Wenn Sie Interesse haben, werde ich Ihnen gern eine Kostprobe meiner Arbeit, z.B. Stellenbesetzung der 73.Inf.Div. zusenden. Sie können dann frei entscheiden, ob Sie es für Wert befinden, mir die Verlustlisten der Krim zur Auswertung zu geben oder nicht.


    Viele Grüße
    direktor

    Hallo Margarete,


    da haben Sie mich aber mit den "namenlosen Direktoren" zum Schmunzeln gebracht. Aber Margarete ist in diesem Zusammenhang auch nicht schlecht.


    Aber ernsthaft: Sie bekommen eine Email, die Ihre Fragen beantworten wird.


    Viele Grüße
    direktor

    Hallo Margarete,


    bin immer wieder erstaunt über die Qualität Ihrer Beiträge. Insbesondere der Auszug aus der Verlust-Liste der Kämpfe um Sewastopol weckt mein Interesse. Ich brenne darauf, mehr aus dieser Liste zu erfahren. Wäre es möglich, die ganze Liste zu zeigen oder sie als PN zu erhalten.


    Freue mich auf Ihre Antwort.


    Viele Grüße
    direktor