Posts by Bernhard_63

    Hallo Daniel,


    herzlich willkommen hier im Forum der Wehrmacht!


    Verschiedene Arten von Karten könnten helfen.

    Hier z. B. eine Karte 1 : 100.000

    http://maps.mapywig.org/m/Germ…(Ost)_Smolensk_2.1941.jpg

    Um gezielter suchen zu können, wäre es gut, die Suche einzugrenzen und den Hintergrund der Suche zu kennen.


    Wenn Du magst, könntest Du hier einstellen:

    a) Datum oder Zeitraum, der Deinen Opa besonders interessiert

    b) Betroffene Einheiten/Verbände (Infanterie-Regiment xy etc.) Die kann man oft über die Feldpostnummer auf alten Briefen erfahren.

    c) Was ist das Ziel der Suche? Grabsuche? Gefechtsberichte?

    c) Falls es um einen Gefallenen oder Vermissten geht: Name, Vorname, Geburtsdatum, Todesdatum


    Da in diesem Teil des Forums eigentlich "nur" nützliche Kartenlinks gesammelt werden, habe ich

    hier einen neuen Gesprächsstrang eröffnet:

    Suche für meinen Opa altes Kartenmaterial „rund um Smolensk“


    Wenn Du magst, schreib einfach gleich dort weiter.

    Da helfen sicher noch einige andere "alte Hasen" mit.


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    Sanko.1/383 v. H.V.Pl.

    24.07.1942

    Karl Golombiewski

    VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden.


    Sanko. 1/383 H.V.Pl. I.D. 383 Maloarchangelsk

    08.02.1943
    Heinz Schmidtke VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Maloarchangelsk - Russland


    Sanko. 1/383

    09.02.1943
    Heinz Szczepanski VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Maloarchangelsk - Russland


    Malo-Archangelsk Sanko. 1/383

    15.02.1943
    Heinz Büsing VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Maloarchangelsk - Russland


    H.V.Pl. d. Sanko.1/383 in Nowopolewo

    20.03.1943
    Heinz Krack VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Endgrablage: Block 11 Reihe 10 Grab 466


    ---------------------------------------------------------------------


    H.V.Pl. d.Sanko 2/383 in Kriwzowo-Plota

    30.06.1942

    Gerhard Zander

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Endgrablage: Block 2 Reihe 22 Grab 1282


    H.V.Pl.d. Sankp. 2/383 Nachlestowo

    06.07.1943
    Friedrich Kuhle VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Endgrablage: Block 13 Reihe 15 Grab 885


    --------------------------------------------------------------------


    auf dem Hauptverbandplatz 384

    14.06.1944

    Albert Steyskal

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Chisinau.

    Endgrablage: Block 4 Reihe 2 Grab 81


    -------------------------------------------------------------------


    H.V.Pl.d.Sankp. 1/384 Petrowskaja

    25.05.1942
    Alfred Schäfer VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Endgrablage: Block 14 Reihe 30 Grab 4203


    In d.Sanko 1/384 Petrowskaja

    26.05.1942

    Alfred Schreier

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Endgrablage: Block 14 Reihe 30 Grab 4190


    H.V.Pl.d.Sankp. 1/384 Petrowskaja

    28.05.1942
    Heinz Mans VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Petrowskoje / Isjum - Ukraine


    San.Kp. 1/384 H.V.Pl. Fedorowka

    28.06.1942
    Heinz Schille VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Fedorowka / Charkow 2 - Ukraine


    ------------------------------------------------------------------


    Sank. 2/384 Werschne Golulaja

    16.08.1942

    Heinz Bengsch

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Werchnaja Golubaja - Russland


    Sanko 2/384 H.V.Pl. Kuboroshnoj

    21.09.1942
    Harri Helm VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kuboroshuoj - Russland


    Sanko 2/384 H.V.Pl.Nowogorodka

    10.12.1943

    Martin Wollmann

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Beresowka / Kirowograd - Ukraine


    S.Kp.2/384 HVPl.Dolinskaja

    14.12.1943

    Josef Funke

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kirowograd - Sammelfriedhof.

    Endgrablage: Block 12 Reihe 28 Grab 2006


    ------------------------------------------------------------------------------


    H.V.Pl.d. Sanko 1/385 Nowossergeewka u.Samareika

    12.07.1942
    Wilhelm Klaus VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden.


    H.V.Pl.d. Sankp. 1/385 Samaraika

    17.07.1942
    Heinz Kirsten VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden.


    Dolgoje 1.Sanko.1/385

    25.07.1942
    Heinz Matthies VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Endgrablage: Block 6 Reihe 40 Grab 2370


    Sanko.1/385 H.V.Pl. Dolgoje

    26.07.1942
    Karl Brüggemeier VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Endgrablage: Block 6 Reihe 40 Grab 2387


    ----------------------------------------------------------------------------


    H.V.Pl.d. Sanko 2/385

    18.07.1943
    Heinz Ehrendreich VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Endgrablage: Block 13 Reihe 16 Grab 917


    -------------- Ende mit 383 - 385 -----------------------------------


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    hier die Datensätze der bei San-Einheiten 376 und 377 verstorbenen Soldaten, die ich bisher gefunden habe:


    Golta,1.San.Kp. 376

    20.03.1944
    Josef Schreiber VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Perwomajsk - Ukraine


    -----------------------------------------------


    H.V.Pl. Sanko. 2/376 mot. Rybalkin Woltschansk

    25.06.1942
    Wilhelm Kiehl VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rybalkino - Ukraine


    H.V.Pl. Rybalkin Sanko. 2/376 m.

    30.06.1942
    Heinz Hofmann VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rybalkino - Ukraine


    H.V.Pl.d.Sankp. 2/376 (m.) Kopanki

    14.07.1942
    Karl Hruschka VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Diljatschenkowa - Russland


    H.V.Pl.d. Sanko 2/376 m. Kopanki

    16.07.1942

    Karl Kraus

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Diljatschenkowa - Russland


    H.V.Pl.d. Sankp. 2/376 (mot.) Kopanki

    17.07.1942
    Heinz Hellmann VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Diljatschenkowa - Russland


    H.V.Pl.d. Sanko 2/376 Dijatschenkowa

    20.07.1942
    Karl Maurer VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Diljatschenkowa - Russland


    H.V.Pl. Sacharow Sanko. 2/376 m.

    06.08.1942

    Albin Vogl

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sacharow / Kletskaja - Russland


    H.V.Pl. 37055,Sanko 2/376

    09.12.1942
    Günther Kock VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Rossoschka überführt worden.


    Kirowograd Sanko 2/376

    05.01.1944
    Otto Steyskal VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kirowograd - Ukraine


    Sanko 2/ 376

    05.10.1944

    Hans Grabert

    VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Iasi war somit leider nicht möglich.


    San.Kp.2/376 Lkb.113/11

    12.10.1944

    Hans Peter

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ungarn / nicht zugeordnet - Ungarn


    ----------------------------- Ende mit 376 ----------------------------------------



    H.V.Pl.Kollektinsky 1.Sanko. 377

    29.10.1942
    Karl Graser VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Endgrablage: Block 9 Reihe 21 Grab 1216


    -------------------------------------------------


    H.V.Pl.Sanko. 2/377 Petrowka Ssergejewka

    04.07.1942

    Eduard Kühn

    VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Kursk - Besedino war somit leider nicht möglich.


    Ortslaz. i.d.Sanko 2/377 i. Parlewka

    20.09.1942

    Heinz Sommer

    VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Kursk - Besedino war somit leider nicht möglich.


    Sankp.2/377 m. i.Ortslaz.i.Perlewka

    21.09.1942
    Heinz Kupsch, 18.04.1918, Geburtsort: Aschersleben

    VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden.


    Heinz Kupsch wurde vermutlich nochmals unter anderem Namen erfasst:

    H.V.Pl. d.Sanko 2/377

    21.09.1942
    Heinz Rupsch, 18.04.1918, Geburtsort: nicht verzeichnet

    VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden.


    H.V.Pl.d. 2.Sankp. 377 (m.) Popowka

    26.08.1943
    Heinz Weber VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino.

    Endgrablage: Block 14 Reihe 7 Grab 378


    H.V.P. 2.Sanko 377

    01.10.1943

    Heinz Zlotowski

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Demidowo / Kiew - Ukraine



    --------------------- Ende mit 377 ----------------------------------


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo Sacul,


    herzlich willkommen hier im Forum der Wehrmacht!


    Zum Todeszeitpunkt 1943 hieß die 28. ID schon 28. Jäger-Division:

    http://www.lexikon-der-wehrmac…en/Jagerdivision/28JD.htm


    Dein Großonkel wäre dann als Angehöriger des Jäger-Regiments 49 gestorben:

    http://www.lexikon-der-wehrmac…ungen/JagerReg/JReg49.htm


    Auf der Lagekarte vom 1.5.1943 sieht man den Einsatzraum der 28. JgD.


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    hier die Lagekarte vom 1.3.42 (Todestag Tag der Verwundung 6.3.42) mit dem

    "ersten" Szofronkowa (I, grün, östl. von Demjansk) und dem

    "zweiten"Ssafronkowa (II, blau, nordwestlich von Demjansk).


    Für ein Feldlazarett läge mir "I" zu nah an der Front und auch in einem anderen Divisionsabschnitt.


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    ich habe jetzt auf der Heereskarte W58 nordwestlich von Demjansk noch ein Ssafronkowa entdeckt, das näher am Einsatzraum der 30. Infanterie-Division lag.

    Das passt m. Ea. besser.


    Viele Grüße

    Bernhard

    Files

    • Ssafronkowa.JPG

      (245.71 kB, downloaded 14 times, last: )
    • beide r.jpg

      (370.12 kB, downloaded 13 times, last: )

    Hallo FeEl,


    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.


    Hier die Frontlage (Kessel) 5 Tage vor dem Todestag Deines Vaters.

    http://www.lexikon-der-wehrmac…en/Korps/Karte/II0342.jpg


    Bei den im Feldlazarett 30 um den Todestag Deines Vaters Verstorbenen wird als Todesort

    Ssafronkowa

    angegeben.

    Das passt sehr gut zu dem von Ludwig auf der Heereskarte X 58 gefundenen Szafronkowa.

    Die Schreibweisen waren oft sehr vielfältig.


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    hier die Datensätze der bei 533 Verstorbenen, die ich bisher gefunden habe:


    Im Krgslaz. Abt. 533 R. Gorlowka

    20.01.1943

    Peter Löhr VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gorlowka / Donezk - Ukraine


    ------------------------------------------------------


    Krgslaz.1/533 Jaslo

    30.05.1944
    Fritz Surek VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Przemysl war somit leider nicht möglich.


    -----------------------------------------------------


    Kriegslaz. 2/533 R. Winniza

    03.10.1943

    Erich Manske

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    Krgslaz. 2/533 R. Winniza

    06.11.1943
    Heinz Stude VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    Krgs. Laz. 2/533

    11.11.1943
    Heinz Heuermann VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    Krgslz. 2/533 Winniza, Lkb. 8428

    19.11.1943

    Heinz Börschig

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    i.Krgs.Laz.2/533 Sanok

    27.03.1944
    Hans Maurer VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Przemysl überführt worden.


    Krg.Laz.2/533 Sanok

    05.06.1944
    Franz Grzybek VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Przemysl überführt worden.


    Kolin,Krgs.Laz.2/533

    07.04.1945
    Georg Ruppert VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cheb.

    Endgrablage: Block 5 Reihe 1 Grab 3


    ______________________________________


    Krosno R.Krg.Laz.3/533

    29.02.1944
    Ferdinand Schön VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Przemysl war somit leider nicht möglich.


    ------------------------------------------------------------------


    Artemowsk,Kriegslaz.4/533

    11.01.1943
    Heinz Schild VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Charkow war somit leider nicht möglich.


    Krgslaz. 4/533 in Artemowsk

    23.01.1943

    Heinz Feinbube

    VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Charkow war somit leider nicht möglich.


    Krgslaz. 4/533 R.

    27.01.1943

    Heinz Walter

    VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Charkow war somit leider nicht möglich.


    Krgslz. 4/533

    02.12.1943

    Heinz Paulick

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    Krgs.Laz.4/533 R.

    19.04.1944

    Hans Hörnig

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Siemianowice.

    Endgrablage: Block 1 Reihe 15 Grab 924


    Krgs.Laz.4/533 R.Chir.I.Ölsnitz

    22.01.1945
    Hans Sixt VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Siemianowice überführt worden.


    eingearbeitet, many

    -------------------------------------------------------


    Im Krgslaz. 5/533 Gorlowka

    20.01.1943
    Karl Almes VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gorlowka / Donezk - Ukraine


    K.Laz. 5/533 R. Winniza

    05.11.1943
    Heinz Bruske VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    Kr.Laz.5/533 R. Neu Sandez

    22.04.1944

    Hans Sackmann

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Siemianowice.

    Endgrablage: Block 1 Reihe 5 Grab 256


    ---------------------------------------------------------


    Krgslaz. VI/533 in Artemowsk

    15.09.1942
    Heinz Geschkat VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden.


    Krgslaz. VI/533 R. in Artemowsk

    17.09.1942
    Wilhelm Hubeny VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Charkow war somit leider nicht möglich.


    Krgslaz. VI/533 in Artemowsk

    02.10.1942

    Heinz Riebold

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Endgrablage: Block 13 Reihe 35 Grab 3451


    --------------------------------------------------------


    Im Krgslaz. VII/533 St. Gorlowka

    18.09.1942
    Kurt Richard Kühn VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gorlowka / Donezk - Ukraine


    Im Krgslaz. 7/533 Pz. Gorlowka

    21.09.1942
    Alwin Fleischhauser VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gorlowka / Donezk - Ukraine


    eingearbeitet, many

    ---------------------------------------------------------


    Krgslaz. VIII/533 Konstantinowka

    05.09.1942

    Heinz Hackbarth

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgslaz. 8/533 Konstantinowka

    09.09.1942
    Heinz Rauth VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgs.Laz. VIII/533 R. Konstantinowka

    12.09.1942
    August Niebler VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgslaz. VIII/533 R. Konstantinowka

    12.09.1942
    Heinz Oswald VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krg.Laz. 8/533 R. Hs. C Konstantinowka

    13.09.1942
    Heinz Päthke VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgs.Laz. VIII/533 Konstantinowka

    16.09.1942
    Heinz Sieg VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgslaz. VIII/533 Konstantinowka

    19.09.1942

    Heinz Wise

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgslz. VIII/533 R. H.B Konstantinowka

    23.09.1942
    Heinz Perlewitz VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgslaz. VIII/533 R. Konstantinowka

    24.09.1942
    Heinz Sillus VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgslaz. 8/533 Konstantinowka

    27.09.1942
    Franz Tomschik VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgslaz. VIII/533 R.H.B. Konstatinowka

    04.10.1942
    Heinz Westphal VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgslaz. VIII/533-R Konstantinowka

    05.10.1942

    Heinz Herrmann

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgs.Laz. 8/533 R. Konstantinowka

    08.10.1942
    Harald Lange VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Konstantinowka, Kriegsglaz. 8/533 Res.

    20.10.1942

    Heinz Krökel

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Konstantinowka, Krgs. 8/533 (R.) Haus D

    03.11.1942

    Otto Riesen

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    Krgslaz. 8/533 R. Haus D Konstantinowka

    20.11.1942
    Otto Gröger VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Konstantinowka / Donezk - Ukraine


    --------------- Ende mit 533 -----------------------------

    eingearbeitet, many


    Vielen Dank und viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    hier die Daten der beim Fela 121 verstorbenen Toten, die ich bisher gefunden habe:


    Fld.Laz.(mot.)121,Ljuban,Russl.

    09.09.1941

    Herbert Beduh VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Sologubowka war somit leider nicht möglich.


    H.V.Pl.Feldlaz.121,Ljuban

    14.09.1941
    Herbert Falk VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sologubowka überführt worden.


    bei Pabusi Fela.(mot.)121,Ljuban

    14.09.1941

    Hubert Mohr

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka.

    Endgrablage: Block 2 Reihe 58 Grab 6418


    Mal Opotschiwalowo Feldlaz.(mot.) 121

    18.06.1942

    Heinz Leu

    VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Nowgorod

    war somit leider nicht möglich.


    Feldl. 121 Mal Opotschiwalowo

    23.06.1942

    Herbert Kruse VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Nowgorod war somit leider nicht möglich.


    Mal-Opotschiwalowa F.Laz. 121

    26.06.1942

    Herbert Buczeck

    VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Nowgorod

    war somit leider nicht möglich.


    F.Lz. 121 Djemjansk

    16.12.1942
    Heinz Kaiser VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Demjansk - Russland


    Feldlaz.121 Nowo Linino

    18.12.1942
    Alfred Lorenz VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Sologubowka war somit leider nicht möglich.


    Nowo-Lissino Laz. 121 (mot.)

    23.02.1943
    Heinz Betzendahl VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowolisino / Leningrad - Russland


    Feldlaz. (m.) 121 Nowo Lissino b.Tossno

    17.04.1943

    Heinz Zemke VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowolisino / Leningrad - Russland


    Nowo Lissino, Laz. 121 (m.)

    28.09.1943

    Heinz Teichmann

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowolisino / Leningrad - Russland


    Feldlaz. 121 Irboska

    09.04.1944
    Hans Kreim VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Isborsk - Russland


    Im Feldlaz. 121 mot. Glusk

    03.06.1944
    Hans Matzke VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Glusk - Belarus


    Sanko 121 H.V.Pl. Krote

    28.12.1944
    Hans Wolfshöfer VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Saldus (Frauenburg) überführt worden.


    San.Kp.121, H.V.Pl., Krusatdroga

    06.01.1945
    Hans Wilitzki VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg).

    Endgrablage: Block T Reihe 28 Grab 1196


    H.V.Pl. Krote San.Kp.121

    09.02.1945

    Franz Alexander Morawetz

    VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Saldus (Frauenburg) überführt worden.


    --------- Ende mit Fela 121 ----------------------

    eingearbeitet, many



    Vielen Dank und viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    hier bei Fela 256 Verstorbene:


    Laz.256 m. Praschnitz

    06.05.1941
    Fritz Weber VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mlawka (PL).

    Endgrablage: Block G - Unter den Unbekannten


    H.V.Pl.Feld.Laz. 256 m.Toronez

    21.09.1941
    Heinz Sarasa VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Toropez - Russland


    Feldlaz. m. 256 Rshew

    17.05.1942

    Heinz Gräfe

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rshew - Russland


    Feldlaz. m. 256 Rshew

    25.06.1942
    Herbert Thomschke VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rshew - Russland


    Im Feldlaz. 256

    14.01.1944

    Hans Köppen

    VDKwurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Lutschesarnaja - Belarus


    Im Feldlaz. 256

    16.01.1944

    Hans Röder

    VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Lutschesarnaja - Belarus


    Königsberg,Pr.,Feld-Laz.256

    30.01.1945

    Hans Hagemeister

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kaliningrad - Sammelfriedhof.

    Endgrablage: Block 14 Reihe 1 Grab 1 - 1245


    ------ Ende mit Fela 256 ------------------

    eingearbeitet, many


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    hier die bei den Fela 106 und 110 Verstorbenen, die ich bisher gefunden habe.


    Fela.mot.106 Pretschistaja

    07.08.1941
    Herbert Lauer VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pretschistoje / Duchowschtschina - Russland


    Pretschistaja Fela.106 mot.

    10.08.1941
    Albert Zibell VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pretschistoje / Duchowschtschina - Russland


    Fela.m.106 Pretschistaja

    23.08.1941

    Heinz Schindler VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pretschistoje / Duchowschtschina - Russland


    Pretschistaja Fela.106

    27.08.1941
    Heinz Kauermann VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina.

    Endgrablage: Block 20 Reihe 14 Grab 836


    Feldlaz. 106 mot. Nowo Ukrainka

    28.01.1944
    Hans Peter VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kirowograd - Sammelfriedhof.

    Endgrablage: Block 13 Reihe 23 Grab 1606


    Feld-Laz. (mot.) 106 Nowo-Ukrainka

    20.02.1944
    Hans Viehl VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Kirowograd - Sammelfriedhof war somit leider nicht möglich.


    Feldlaz.mot. 106 Kischinew

    11.05.1944
    Hans Bachmann VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chisinau - Moldawien


    Kischinew Feldlaz.m. 106

    12.05.1944
    Hans Häberlein VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chisinau - Moldawien


    Feldlaz.mot. 106 Kischinew

    16.05.1944
    Hans Amos VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chisinau - Moldawien


    Feldlaz.(mot.) 106 Kischinew

    17.05.1944
    Hans Königsegger VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chisinau - Moldawien


    Feldlaz. 106 Kischinew

    07.06.1944
    Hans Pflum VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chisinau - Moldawien


    H.V.Pl. i.Fela. 106 Kischinew

    08.06.1944
    Hans Maier VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chisinau - Moldawien


    Feldlaz. 106 Kischinew

    26.06.1944
    Johann Ach VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chisinau - Moldawien


    -------------- Ende mit Fela 106 ------------------------

    eingearbeitet, many


    Feldlaz. 110 Newely

    01.08.1941

    Heinrich Klüver VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh.

    Endgrablage: Block 17 Reihe 2 Grab 179


    Feldlaz. 110 Nevel

    03.08.1941
    Christian Häussler VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh.

    Endgrablage: Block 17 Reihe 1 Grab 122


    Feldlaz. 110 Newelji

    11.08.1941

    Alfred Diesling VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh.

    Endgrablage: Block 17 Reihe 1 Grab 138


    H.V.Pl. 110 i.F.L. 110 Welisch

    04.10.1941

    Herbert Döbrers VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Welish - Russland


    Fela. 110 Tatewo

    30.11.1942
    Heinz Kühnel VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rshew.

    Endgrablage: Block 2 Reihe 4 Grab 238


    Feldlaz. 110 Tatewo

    22.12.1942
    Heinz Horst Lindenberg VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rshew (RUS).

    Endgrablage: Block 2 - Unter den Unbekannten


    Fela. 110 (mot.) Tatewo

    23.01.1943
    Theodor Kock VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rshew (RUS).

    Endgrablage: Block 2 - Unter den Unbekannten


    F.Laz. 110 Shurawitsche

    29.10.1943
    Wilhelm Giesen VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Shurawitschi - Belarus


    Fela 110 mot. Warschau

    30.08.1944
    Anselm Lauth VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Warschau war somit leider nicht möglich.


    ---------- Ende mit Fela 110 --------------------

    eingearbeitet, many / einige doppelt.


    Vielen Dank und viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,

    hier die Datensätze von beim Fela 101 gestorbenen Solddaten, die ich bisher gefunden habe:


    Fela. 101 Dscherschinsk

    29.01.1942
    Herbert Kühn VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dsershinsk / Donezk - Ukraine


    Feldlaz.101 Apschorowskaja H.V.Pl. 2./Sanko.97

    15.10.1942

    Andreas Ziere VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk war somit leider nicht möglich.


    Feldlaz.101 Apscherowskaja

    01.11.1942

    Karl Huber VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk war somit leider nicht möglich.


    Feldlaz. 101 Winniza

    25.01.1944
    Otto Schardl VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    Feldlaz. 101 Winniza

    26.01.1944
    Otto Seyboldt VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    Feldlaz. 101 Winniza

    30.01.1944

    Hans Schudra VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    Feld Lz. 101 Jg.Div. Winniza

    24.02.1944

    Otto Kast VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Winniza - Ukraine


    H.V.Pl. Dunsjewce Feldlaz. 101

    26.03.1944
    Hans Kelting VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dunajewzy - Ukraine


    H.V.Pl. Dunajewce Feldlaz. 101

    28.03.1944

    Hans Moll VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dunajewzy - Ukraine


    Im Feldlaz. 101 bei Delastyn

    01.06.1944
    Anton Luczak VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Deljatin - Ukraine


    -------------------------------------------

    Kr.Trsp. 101 2/542 III.Zg.

    28.09.1942
    Heinz Rothbart VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Rossoschka war somit leider nicht möglich.


    -------- Ende mit Fela 101 --------------------

    eingearbeitet, many


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo Felix,

    das Bild wurde vom SS-Kriegsberichter Friedrich Zschäkel aufgenommen. Vielleicht findest Du, wenn Du nach seinen Bildern googelst, noch eine Aufnahme aus der Serie vom Juli 1943, die Rückschlüsse auf die Einheit Deines Opas zulässt.

    Viele Grüße

    Bernhard

    Guten Tag Spirrevipp,


    herzlich willkommen hier im Forum!


    Das AR 190 mot. gehörte zu dieser Division:

    https://de.wikipedia.org/wiki/90._leichte_Afrika-Division

    http://www.lexikon-der-wehrmac…adierdivisionen/90PGD.htm


    Dein Großvater dürfte also mit diesem Verband in Italien eingesetzt gewesen sein.


    Auf Lagekarten wie dieser

    http://www.lexikon-der-wehrmac…en/Korps/Karte/LI0744.jpg

    kann man den Weg der Division nachvollziehen. Hier stand/kämpfte sie z. B. als "Kampfgruppe 90. PzGr" südlich von Siena.


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    hier meine bisherigen Funde zu San-Einheiten 370 - 375:


    H.V.Pl. Sanko 1/370 Nishni-Kurp - Terekskoje/ Malgobeck, Kaukasusfront

    27.09.1942
    Franz Feldschmidt VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nishnij Kurp - Russland


    H.V.Pl. 2/370,Pawlodolskaja

    26.09.1942
    Heinz Spangenberg VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pawlodolskaja - Russland


    Sanko 2/370

    29.09.1942

    Heinz Kramer VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pawlodolskaja - Russland


    Laz.Sanko.2/370 H.V.Pl. Kalabadka

    11.06.1943
    Heinz Bunzel VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Temrjuk - Russland


    H.V.Pl.d.Sanko 1/371

    14.07.1942
    Karl Krause VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowogrigorowka / Lugansk - Ukraine


    San.Kp. 2/371 Fp. 47549 (Lkb.605)

    31.08.1942
    Karl Dörnhöfer VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Tinguminskoje - Russland


    In d.Sanko 2/371 Staro-Dubowka bei Pestschanka

    22.09.1942

    Heinz Hecht VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Staro Dubowka / Wolgograd - Russland


    Sanko.2/371

    30.11.1942
    Heinz Maeder VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka.

    Endgrablage: Block 14 Reihe 2 Grab 54


    Sanko.374 Kaarli

    05.09.1944
    Hans Kreuter VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Narva (EST).

    Endgrablage: Block 1 - Unter den Unbekannten


    H.V.Pl. d.Sanko 2/374 in Ssobstwennicki

    17.08.1942
    Josef Gülpen VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden.


    Ortssanko 375 Korosten

    15.11.1943
    Heinz Meik VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Korosten - Ukraine


    Busk/45 km ö.Lemberg,H.V.Pl.d.San.Kp.375

    03.04.1944
    Hans Kirsch VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Busk - Ukraine


    ----------------- Ende mit 370 - 375 --------------------------


    Viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    hier die Daten der bei Fela 99 und Fela 100 verstorbenen Soldaten.


    Feldlaz. 99 Lubczyce Stara-Huta

    13.07.1941
    Karl Henke VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowograd - Ukraine


    Feld Laz. 99 in Rzadowka

    15.07.1941
    Herbert Kaluza VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowograd - Ukraine


    Feldlaz. 99 Rzadkowka

    15.07.1941
    Karl Pfaffenlehner VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowograd - Ukraine


    Fela. 99 Rzadlowka

    15.07.1941
    Anton Zuber VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowograd - Ukraine


    Feldlaz. 99 Rzadlowka

    17.07.1941

    Karl Guttkorn VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowograd - Ukraine


    Im Feldlaz. 99 in Wassilkow

    05.08.1941
    Herbert Leyser VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wasilkow - Ukraine


    Im Feldlaz. 99 i Wassilkow

    11.08.1941
    Alfred Brämer VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wasilkow - Ukraine


    Im Feldlaz. 99 in Wassilkow

    13.08.1941
    Heinz Friedrich VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wasilkow - Ukraine


    Im Feldlaz. 99 in Wassilkow

    19.08.1941

    Rudolf Tietsch VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wasilkow - Ukraine


    F.L. 99 Kaneinen

    06.07.1943
    Heinz Steinhagen VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Salla.

    Endgrablage: Block 6 Reihe 1 Grab 18


    --------------- Ende mit Fela 99 -------------------------

    eingearbeitet, many


    Feldlaz.100 in Kabeljatschok

    16.09.1941
    Ludwig Staudinger VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kirowograd - Sammelfriedhof überführt worden.


    Poltawa Fela.100

    21.09.1941

    Franz Himmler VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden.


    Feldlaz.100

    22.09.1941
    Herbert Klemmt VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden.


    Poltawa, Feldlaz.100

    01.10.1941
    Herbert Perinke VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Endgrablage: Block 14 Reihe 21 Grab 2910


    Feldlaz.100 in Grischino

    22.02.1942

    Herbert Föst VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Endgrablage: Block 12 Reihe 48 Grab 8247


    Feldlaz.100 in Grischino

    04.03.1942
    Herbert Thiemichen VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden.


    Feldlaz.100 in Grischino

    05.05.1942

    Heinz Köhler VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow.

    Endgrablage: Block 12 Reihe 48 Grab 8170


    Fela.100 Poltawa

    02.10.1941
    Rudolf Adolf Morawetz VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow (UA).

    Endgrablage: Block 14 - Unter den Unbekannten


    Fela.100, Nowo Alexejewsky

    24.11.1942

    Heinz Paetzel VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka (RUS).

    Unter den Unbekannten


    Fela.100, Nowo Alexejewsky

    07.12.1942

    Heinz Riedel

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka.

    Endgrablage: Block 14 Reihe 22 Grab 848


    v. Stalingrad, Fela.100

    09.12.1942

    Herbert Gustav Rudolf Hennig

    VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka (RUS).

    Unter den Unbekannten


    Fela.100, Nowo Alexejewskij

    15.12.1942
    Heinz Gerken VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka (RUS).

    Unter den Unbekannten


    Feldlaz. 100 in Nowo-Alexejewkij

    15.12.1942
    Heinz Mai VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Rossoschka überführt worden.


    ------- Ende mit Fela 100 -----------------------------

    eingearbeitet, many


    Vielen Dank und viele Grüße

    Bernhard

    Hallo,


    zu 117, 119 und Führer-Begleit habe ich derzeit noch nichts.

    Zum Feldhalblazarett 717 habe ich bisher drei Tote gefunden:


    Sanko.717

    17.09.1941

    Heinz Liebenrodt VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Charkow war somit leider nicht möglich.


    H.V.Pl. Sanko 717 Laz. Sslawjanskaja

    25.08.1942
    Hermann Heinz VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk.

    Endgrablage: Block 9 Reihe 16 Grab 754


    b. Kertsch H.V.Pl. Sanko 717

    14.03.1943
    Jakob Kneißl VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje überführt worden.


    ------------ Ende mit 717 -----------------

    eingearbeitet, many


    Cunior, Fela. 94 mot.

    29.06.1941
    Dr. Ottmar Zuber VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Jaworow - Ukraine


    Fela 94 mot. Uman/Ukr.

    07.08.1941
    Georg Koppert VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew -Sammelfriedhof.

    Endgrablage: Block 5 Reihe 18 Grab 1473


    Fela.94 m. Temrjuk

    16.04.1943
    Heinz Thiel VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Temrjuk - Russland


    Feldlaz. 94 mot. i.Krassno-Medwedowskaja

    06.08.1943
    Heinz Fuchs VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rajewskaja - Russland


    -------------- Ende mit Fela 94 --------------------

    eingearbeitet, many


    Feldlaz. 97 Mlinok

    03.09.1941
    Erich Pachaly VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kirowograd - Sammelfriedhof überführt worden.


    Flaz. 97 Mlinok

    04.09.1941

    Herbert Freund VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kirowograd - Sammelfriedhof.

    Endgrablage: Block 12 Reihe 15 Grab 1059


    Feldlaz. 42970 Mlinok

    09.09.1941
    Heinz Kottowski VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kirowograd - Sammelfriedhof überführt worden.


    b. F.Laz.97 Karlowka

    01.10.1941
    Herbert Dumke VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Charkow war somit leider nicht möglich.


    Im Feldlaz. 97 Gorlowka

    04.02.1942
    Herbert Caspareuthus VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gorlowka / Donezk - Ukraine


    Feldlaz.m. 97 Kamensk-Gluboki

    20.07.1942
    Karl Deike VDK ist namentlich auf der vom Volksbund errichteten Kriegsgräberstätte in Krasnodar-Apscheronsk auf einer Natursteinstele verzeichnet. Näheres hinsichtlich seiner Grablage bzw. seines Verbleibs erfahren Sie beim Gräbernachweis.


    Feldlaz.97 Apscherowska

    21.10.1942

    Fritz Hellmut Köhler VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk war somit leider nicht möglich.


    Feldlaz.97 Apscherowskaja

    02.11.1942
    Karl Weigl VDK konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Krasnodar-Apscheronsk war somit leider nicht möglich.


    Feldlaz.97 mot.Pilenkowo

    28.05.1943

    Heinz Gerhardi VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Jurkowka - Russland


    Fela. 97 m Pilenkowo

    14.08.1943
    Heinz Huck VDK wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.

    Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Jurkowka - Russland


    Feldlaz. 97 Fp. 42970 H.V.Pl.

    12.02.1944
    Harald Hasenfuß VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kirowograd - Sammelfriedhof überführt worden.


    Feldlaz. Fp.Nr. 42970

    13.02.1944
    Hans Thomsen VDK ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kirowograd - Sammelfriedhof überführt worden.


    Fp.Nr. 42970

    19.02.1944

    Otto Kunzmann VDK ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kirowograd - Sammelfriedhof.

    Endgrablage: Block 13 Reihe 17 Grab 1176


    ------------ Ende mit Fela 97 -----------------------

    eingearbeitet, many


    Viele Grüße

    Bernhard