Posts by Uschi60

    Hallo Fehlfarben,


    wenn Du noch mehr über Dr. Bender erfahren möchtest, schreibe das Bundes/Militärarchiv Koblenz an. Dort wurden seine gesamten Unterlagen nach seinem Tod, von der Lebensgefährtin hinterlegt.

    Diese sind zum Teil auch schon Digital.


    Uschi

    Hallo an alle,


    suche Zeitzeugen oder Veteranen die sich vielleicht in der Zeit von 1946 - 1957 als Gefangene in der Feste Landsberg am Lech NO1 befanden, oder auch vielleicht Angehörige dort hatten.


    Die Feste Landsberg war das alliierte Zuchthaus für viele Verurteilte aus den Dachauer Prozessen, wie z. B der sogenannte Mühldorf-Prozess.

    Da meine Tante Fr. Dr. Erika Flocken sich als Inhaftierte (1947-1957) dort befand, verurteilt zum Tode durch den Strang, umgewandelt zu lebenslänglicher Haftstrafe, würde ich gerne mehr über diese Zeit erfahren.


    Sie war die erste Frau die durch das alliierte Kriegsgericht in Dachau zum Tode verurteilt wurde.


    Die Gefangenen die zum Tode verurteilten waren nannte man Rotjacken weil sie alle eine rote Jacke tragen mussten.


    Uschi

    Hallo,


    bin seid heute neu hier. ich würde mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet.


    Seid langem suche ich bilder vom schloss schwindegg, das in der zeit von 04/1944 - 04/1945 von der organisation todt als lazarett benutzt wurde. die leitende ärztin war fr. dr. erika flocken.


    wer kann mir bei meiner suche helfen.