Posts by Krachti

    Hallo Margarete und Hallo Paule,


    laut Aussage von meinem Vater soll er am 17.12.1942 in Dubuwikowka gefallen sein.
    Für Tot erklärt wurde er am 24.09.1951


    Das alles sagt jetzt mein vater aus dem Stehgreif. Er ist auch nicht mehr der jüngste.Auch von Maschinengewehr ist die Rede.


    Ur Ur opa ist er glaube ich auch nicht.Vater von meinem Vater?
    Habe da was verwechselt. Denn der Ur Ur Opa war Martin Kuhl.
    Und der war bei der 5. Kompagnie II. Garderegiment zu Fuß Berlin.
    5. Korporalschaft 1910-1911.
    Ist das nächste wo ich mich nach erkundigen werde.

    Hallo nochmal an alle die hier so schnell geantwortet haben und Danke.


    Scheint ja nicht so einfach zu sein, über die Polizei was zu erfahren.


    Habe mit meinem Vater gesprochen, aber der meinte ( keine Ahnung vom Computer ) da wirst Du nichts erfahren.


    Also Geburtsdatum 31.07.1902 ist richtig.
    Er war Geschäftsmann und kein Polizist bevor er nach Russland musste.


    Nach Angaben von meinem Vater, wurden ein viertel Jahr, bevor mein Opa nach Russland musste, Geschäftsleute aus Wittenberge nach Grotenhafen bei Cottbus geschickt und bekamen dort eine 3-6 wöchige Ausbildung.
    Mein Opa war auch dabei.Er hatte sich eine Goldkrone abgebrochen und lag auf der Krankenstation.
    Die anderen Geschäftsleute, die mit Ihm dort waren, konnten nach 6 Wochen wieder nach Hause. Er lag noch mit seiner abgebrochenen Krone dort und wurde dann nach Russland gechickt." Pech"
    Er nannte sich wohl Rottwachtmeister Karl oder so.


    Wie kommt man an eine Vermistenbildliste?
    Wie gesagt, ich bin neu hier und stelle vielleicht Fragen, wo andere den Kopf schütteln.


    Gruß
    Krachti

    Bin neu hier und interessiere mich sehr, was aus meinem Opa geworden ist.
    Vielleicht kann mir ja hier jemand weiter helfen und sagen, wo er begraben ist.
    Der Name von meinem Opa ist Artur- Paul- Karl Kracht
    am 31.07.1902 in Wittenberge gebohren
    Die letzte Feldpost hatte wohl die Nummer 37632 C oder E am Ende
    3. Batalion Schutzpolizei Regiment 6
    Unter Hauptmann Grimm
    Dann hab ich noch ein Datum 17.12.1941 oder 42 Dubowikovka oder so ähnlich.
    Würde mich über jeden noch so kleinen Hinweis freuen.
    Vielleicht erfahre ich ja doch noch wo er beerdigt ist.
    Also besten Dank schon mal im Voraus.
    Krachti