Posts by PetziPolatzki

    Hallo Postfrisch.


    Mein Opa und seine Familie lebten in Baden-Württemberg seinen Fronturlaub verbrachte er aber sehr oft in Darmstadt bei einer Freundin.


    Wie war das genau? Man bekam einen Urlaubsschein der von der Einheit beim Abmarsch und später bei der Abfahrt quittiert wurde?

    Kann man sich das vorstellen wie eine Fahrkarte nach Deutschland mit egal welchem Ziel?

    Hallo zusammen.


    Ich kann mir schon vorstellen das die Soldaten vor Ort das "besser" einschätzen konnten wie die Lage in den nächsten Tagen sein wird.

    Mein Opa hat mir erzählt wie er eigentlich schon damit abgeschlossen hatte beim Kessel von Tscherkassy 1944 aber als "kranker" noch abtransportiert wurde.

    Laut seinen Worten hatte er das alles dem Arzt zu verdanken "sonst wäre ich heute nicht hier"...


    Ich glaube aber auch das es vielleicht nicht nur mit Glück sondern auch mit der inneren Einstellung zu tun hat ob man so etwas wie einen Krieg überleben kann.

    Hallo Disslbacher.


    Schau mal hier:

    Lexikon der Wehrmacht


    Ansonsten einfach mal nach Aufklärungsabteilung suchen da findest du schon was.


    Hast du schon beim Volksbund nachgeschaut?


    Gräbersuche-Online | Volksbund.de
    Nach dem Grab Ihres gefallenen Angehörigen können Sie sofort selbst forschen. Mit über 4,8 Millionen Meldungen steht die Online-Suche des…
    www.volksbund.de


    Wenn nicht zu persönlich und das OK ist für dich und Familie kannst du auch hier den Name und ggf. das Geburtsdatum angeben dann helfen wir dir nachzuschauen.


    Weiter besteht die Möglichkeit beim Bundesarchiv den miltitärischen Werdegang deines Uropas anzufordern.

    Infos dazu findest du u.a. hier:

    Bundesarchiv Internet - Die zentrale Personenkartei der Wehrmachtauskunftstelle (WASt)


    Wenn du Hilfe brauchst bekommst du die hier im Forum bestimmt.

    Hallo Disslbacher.



    Hier findest du schon mal Informationen zum Standort Demba (Deba)



    Die 68 Infanterie Division wurde auf dem Truppenübungsplatz dort 1944 aufgefrischt


    Lexikon der Wehrmacht - 68. Infanterie-Division


    Du findest auch Infos dazu unter Infanterie-Division Demba


    Die Füsilier bzw. Aufklärungsbatilungen der 68 ID findest du hier.


    Divisionseinheiten der 168



    Hast du nähere Informationen zu ihm? Hat er den Krieg überlebt?

    Weist du ungefähr von wann ab dein Uropa dort war?

    Guten Morgen.


    Achso oben habe ich das so gelesen das nur die Erinnerung mit dem Feuer übrig geblieben ist.


    Rein aus Interesse und um Dem EK eine Geschichte zu geben... Wofür hat er es denn bekommen?

    Hallo zusammen.


    Es wäre doch auch eine Möglichkeit das das EK1 gar nicht seines ist?

    Ich denke es könnte doch auch ein Sammelstück sein?

    Bzw wann soll das ins Feuer geworfen worden sein?

    War es nicht so das die Orden immer getragen wurde Also nicht bevor man an die Front abgelegt wurden?

    Hallo zusammen.


    Mal rein aus Interesse...


    Wenn man bei einem deutschen Rüstungsunternehmen einkauft muss das auch durch den Bundestag usw abgesegnet werden oder ist das direkt B2B?


    Ich könnte mir vorstellen das in Deutschland produzierte Waffen nicht nur in der Ukraine im Einsatz sind.


    Ist man nur Kriegsteilnehmer wenn das der Bundestag abgesegnet hat?

    Ich kann dem Gedanken folgen den W. hat aber ob das wirklich der richtige Ansatz ist...


    Zu den Medien denke ich mir nur manchmal...

    Wenn ich eine offensive Planen würde egal im Krieg, Sport oder einer Diskussion dann würde ich doch net wollen das mein Gegenüber schon Wochen vorher davon in den Zeitungen lesen kann...

    Von dem her finde ich es schon verwunderlich was es mit dieser offensive im Süden der Ukraine auf sich hat.

    Hallo zusammen.


    Ich finde es schade das hier die schreiber beleidigt werden anstatt ihnen Gebetsmühlenartig Paroli zu bieten wie u.a. auch schon Horst geschrieben hat.


    Erinnert mich so ein bisschen dran an "Wer lauter schreit hat mehr recht!"


    Weiter bin ich der Meinung das Unrecht nicht Unrecht rechtfertigt.

    Hi Viktor.


    Ich sprech kein russisch deswegen muss ich mich da eher einlesen worum es geht...


    Hier ein Artikel vom BR


    "Der ganzen Welt zum Trotz": Dieser Sänger begeistert Russland
    Er stellt sich mit weißen Dreadlocks ins Kornfeld, nennt sich "Schamane" und rühmt sich als Russe: Damit räumt Propaganda-Barde Jaroslaw Dronow (30) mächtig…
    www.br.de



    Ich hab es einfach nicht so mit Patriotismus.

    Kann dem ganzen nichts abgewinnen sich deswegen umzubringen.


    Dreadlocks verbinde ich mit was anderem... Eher love Peace & happines

    Hallo.


    Ich lebe lieber in einem kapitalistischem von den USA kontrollierten Deutschland als in einer verarmten Diktatur...


    Mir geht es näHmlich ganz gut!


    Und wenn ich möchte darf ich raus auf die Straße gehen und meine Meinung sagen oder schreien ohne Angst haben zu müssen zusammen geschlagen und eingesperrt zu werden!


    Wahrscheinlich bin ich da zu primitiv eingestellt...


    Ist ja jedem selbst überlassen wo er leben möchte.

    Ach shit ich vergaß nur in den Vasallenstaaten ist das möglich... Bei anderen musst Angst haben ob noch raus kommst wenn mal auf der Flaschen Website warst!

    Ach! Schön wieder daneben Internet ist dort ja auch beregelt also kann da zum Glück nichts passieren...


    Aber ansonsten ist es da bestimmt echt lebenswert.

    Hallo W.


    Ich persönlich bin ein bisschen der Meinung hätte dieses tolle Ablenkungsmanöver zu Kriegsbeginn nicht stattgefunden wäre der Verlauf wohl ein andere gewesen.

    War auch die Aktion rund um Charkiw ein Ablenkungsmanöver?


    Wie erklärt man das so seinem Gegenüber wenn man mit einem gelungen Ablenkungsmanöver auch noch dessen Moral stärkt?


    War das dann auch nur ein Ablenkungsmanöver mit dem "Spezialeinsatz" der im Handstreich die Nazis dort von der Regierung ablösen soll und jetzt doch länger dauert?


    Kennt man doch eventuell von sich selbst wenn man was verbockt hat z. B. beim Heimwerker sagt man einfach "das gehört so"...


    Das schöne bzw schlimme am Internet ist ja das jeder das findet was er auch sucht...

    Hallo BayRe.


    Hast du irgendwelche Anhaltspunkte wo dein Großvater das Kriegsende bzw die letzten Monate verbracht hat?

    Du schreibst einmal was von Russland. Woe kommst du da drauf?

    Hallo zusammen.


    Wie ist denn so die Stimmung außerhalb von "Mittel Europa" so gegenüber Russland?

    Das würde mich wirklich interessieren.


    Ich meine damit nicht was die Zeitungen schreiben sondern eher die Leute reden in der Kneipe (oder Gartenzaun, Bushaltestelle, Arbeitsplatz, Verein usw. ).


    Hat da jemand Erfahrungen?

    Hallo Meffi


    Bedenke bitte wenn du das Bild komplett hier hochladen solltest gibtst du wie bei allen anderen Bildern dein Urheberrecht ab...

    Da die "Geier" schon kreisen würde ich das Bild dann mindestens mit einem Wasserzeichen versehen da es bestimmt in einigen Sammlungen landen wird.


    Sorry war off topic...