Posts by Joachim67

    28.01.2023 - Das Quellenverzeichnis wurde um die Rollen T175R187, T175R188 und T175R189 erweitert.


    28.01.2023 - Bei der 105.Standarte wurde Punkt c) F. i. 105.Sta. erweitert, Quellenangabe ergänzt.


    28.01.2023 - Bei der 73.Standarte wurde Punkt c) Stellenbesetzung, hier F. i. 73.Sta., erweitert, Quellenangabe ergänzt.


    28.01.2023 - Bei der 92.Standarte wurde Punkt c) Stellenbesetzung, hier F. i. 92.Sta., erweitert, Quellenangabe ergänzt.


    29.01.2023 - Das Quellenverzeichnis wurde um die Rollen T175R190, T175R191 und T175R192 erweitert.


    30.01.2023 - Bei der 45.Standarte wurde Punkt c) Stellenbesetzung, hier F. i. San.-Oberstaf. 45.Sta., erweitert, Quellenangabe ergänzt.


    04.02.2023 - Bei dem SS-Abschnitt XXXVIII wurde Punkt c) Stellenbesetzung, hier Adj.u.Pers.Ref. XXXVIII, erweitert, Quellenangabe ergänzt.


    04.02.2023 - Bei der 82.Standarte wurde Punkt b) Gliederung, hier F.4/82, erweitert, Quellenangabe ergänzt.


    06.02.2023 - Bei der 97.Standarte wurde Punkt c) Stellenbesetzung, hier Schulungsleiter 97.Sta., erweitert, Quellenangabe ergänzt


    06.02.2023 - Bei der 57.Standarte wurde Punkt c) Stellenbesetzung, hier F. i. 57.Sta., erweitert, Quellenangabe ergänzt..

    Hallo,


    aus der SSO Wildfeuer, Hugo kann man entnehmen.


    ------ Wildfeuer, Hugo; Untersturmführer ---------------------------------------- F. i. 57.Sta (20.10.1938-15.09.1939)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: SSO Wildfeuer, Hugo

    Edit: In die Standartenübersicht eingepflegt am 06.02.2023

    Guten Tag,


    aus der SSO Wildfeuer, Hugo ist zu entnehmen.


    ------ Wildfeuer, Hugo; Untersturmführer ---------------------------------------- Sch.L. 97.Sta. (20.04.1937-20.10.1938)


    gleichzeitig Führer im R.u.S.Hauptamt


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: SSO Wildfeuer, Hugo

    Edit: In die Standartenübersicht eingepflegt am 06.02.2023

    Guten Tag Frank,

    vielen Dank für die Ausarbeitung,


    Joachim67 , du siehst: auch hier wird nicht von Strassburg in Schlesien gesprochen sondern von Straßburg (richtig Strasburg!) in Westpreußen.

    Wer hat denn was anderes behauptet?


    Im Threadverlauf ist ganz klar zu lesen.


    Mit dem letzten Satz weißt Thomas auf einen Fehler beim DWA hin.

    Um in der Zukunft Missverständnisse zu vermeiden, werde ich hinter dem Stadtnamen noch die Abkürzung für Westpreußen schreiben.

    Auch die Übersichtskarte der Standarte zeigt Strasburg/Westpr. an.


    Aufstellungsdatum: 00.00.1940
    Sitz: Strassburg / Schlesien ---------------------------------------- (Quelle: SS-Karte Nr.8)

    Hier wurde beim Erstellen ein Fehler gemacht, ein Dankeschön für den Hinweis.

    Ich werde es in der Übersicht korrigieren.


    Grüße Achim

    Hallo zusammen,


    auch der memelländische Ordnungsdienst trug die Elchschaufel als Abzeichen an der Mütze (siehe Bild)

    Die Aufnahme stammt vom 30.03.1939, ob es eine offizielle Tragegenehmigung dafür gegeben hat ist mir unbekannt, aber ich gehe davon aus.

    Der memelländische Ordnungsdienst wurde der 105.Standarte zugeschlagen.


    Memel.jpg


    Liebes Moderatorenteam, es gib zwei Threads zu diesem Thema, eine Zusammenlegung ist vielleicht sinnvoll.

    Mit freundlichen Grüßen Achim

    entnommen aus "das schwarze Korps."

    Hallo zusammen,

    hallo Georg,


    vielen Dank für das Einstellen.

    Leider enthält das Dokument keine Angaben zu den Dienststellungen, also für eine Erweiterug eher ungeeignet.


    Viele Grüße Achim

    Guten Tag,


    folgende Ergänzung wurde in die Abschnittsübersicht eingearbeitet.


    ------ Wildenauer, Ernst; Hauptsturmführer -------------------------------- Adj.u.Pers.Ref. XXXVIII

    (14.11.1938-00. 12.1943)


    unter Beibehaltung seine Planstelle als Adj.u.Pers.Ref. XXXVIII auch Führer im Stab Oa. Ukraine.


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: SSO Wildenauer, Ernst; Rolle 246-B

    Edit: In die Abschnittsübersicht eingepflegt am 04.02.2023

    Guten Tag,


    aus der SSO Winkelmann, Hans kann man folgende Daten entnehmen.


    4/83 ------------------------------------------------------------- Winkelmann, Hans; Ustuf. (20.04.1937-00.00.0000)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: SSO Winkelmann, Hans

    Hallo zusammen,

    hallo Georg,


    leider fehlen in Deinem Dokument wichtige Angaben, daher keine Erweiterung der Standartenübersicht.

    Ich bedanke mich für Deine Mitarbeit.


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Hallo Frank,

    erst einmal danke für die ausführliche Rückmeldung.

    Zu Heinrich, Kurt da ist mir ein Abschreibfehler unterlaufen, das Dokument weißt ihn eindeutig als Ustuf. aus.

    Abschreibfehler sollten nicht passieren, kommen aber vor, ich werde die Übersicht dahingehend ändern.

    Wenig Fehler hin, wenig Fehler her, ich möchte den polnischen Kollegen hier bestimmt nichts absprechen und sie machen eine tolle Arbeit mit viel Herzblut. Aber ohne eine Angabe der Quelle

    wird es keine Erweiterung in einer Einheitsübersicht geben. Dieses wurde damals von den Gründern so festgelegt und wir werden das so fortführen.

    Es ist gut, wenn Forumsmitglieder mitarbeiten und uns auf Fehler aufmerksam machen.

    Darum haben wir schon oft genug gebeten.

    Ja, bei dem Dokument mit der Datumsangabe geht es um Kleiderschulden und ein Zusammenhang scheint nicht gegeben. Aber wissen wir dieses genau? Hier kann nur der Besitzer der vollständigen Akte helfen.

    Ich glaube nicht, dass nach meiner Frage nach dem Datum, Albert einfach eine x-beliebige Seite einstellt. Es sei denn Albert hat meine Frage komplett falsch verstanden.

    Wenn Du Thomas seinen Beitrag aufmerksam gelesen hast und davon gehe ich aus. Wird Dir auch aufgefallen sein, Ihr kommt, was die SS-Nummer angeht zu einem ähnlichen Ergebnis bzw. Jahr.


    Grüße Achim

    Hallo Frank,

    ich muss mich darauf verlassen was Forumsmitglieder mir zur Verfügung stellen

    Auf meine Frage nach dem Datum stellte Albert ein Dokument mit der Datumsangabe 17.03.1943 ein ( siehe Threadverlauf).

    Wenn Du Zweifel an der Datumsangaben hast und hier zur Aufklärung beitragen kannst ist diese natürlich willkommen. Für eine Änderung benötige ich aber konkrete, nachvollziehbare Quellenangaben, mit de Angabe "meine Unterlagen" kann ich in diesem Fall nicht viel anfangen. Hier in diesem Sub leben wir von nachprüfbaren Angaben, denn nur so sind mögliche Fehler zu korrigieren.

    Über die Zuteilung von SS-Nummern für einen bestimmte Zeitraum, gibt es hier im Sub einen fundierten Beitrag von Thomas. Leider kann ich momentan den Beitrag nicht verlinken, da ich unterwegs bin und vom Handy aus schreibe.

    Bei Heinrich, Kurt schaue ich gerne nochmal in das Dokument von Albert, um gegebenenfalls einen gemachten Fehler zu korrigieren.


    Grüße Achim

    Hallo zusammen

    aus der SSO Winkelmann, Artur wird ersichtlich.


    ------ Winkelmann, Artur; Hauptsturmführer --------------------------- F. i. 42.Sta. (03.07.1942-00.00.0000)


    Winkelmann wurde nicht der 42.Standarte zugeteilt.

    er wurde Führer in der Stammabteilung Spree, Bezirk 75 und danach im Bezirk 42

    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: SSO Winkelmann, Artur

    Guten Tag,

    aus Georg seinen Dokumenten geht hervor.

    Georg_S, vielen Dank für Deine Mitarbeit


    ------ v. Ziegler-Witzleben, Heinrich, Günther; Untersturmführer -------------------- z.V. R.7.Sta.

    (12.03.1936)

    ------ Schepelmann, Hans Günther; Untersturmführer ---------------------------------- z.V. R.7.Sta.

    (12.03.1936)

    ------ Langbein, Erich; Untersturmführer ----------------------------------------------- FM.G.V. R.7.Sta.

    (12.03.1936)

    ------ Günther, Paulus; Untersturmführer ---------------------------------------------- Ref. I Au R.7.Sta.

    (12.03.1936)

    ------ Kohl, Rudolf; Obersturmführer ------------------------------------------------------- Verw.F. R.7.Sta.

    (12.03.1936)

    ----------------- Brantenaar, Paul; Obersturmbannführer -------------------------------------- F. R7.Sta.

    und Führer des SS-Reiter-Abschnitts IV

    (12.03.1936)


    1/R7 ------------------------------------------------------------------- Kabel, Hermann; Ustuf. (12.06.1936)

    2/R7 ------------------------------------------------------------------- Georg, Fritz; Ustuf. (12.06.1936)

    3/R7 ------------------------------------------------------------------- v. Badewitz, Gehard; Ustuf. (12.06.1936)

    4/R7 ------------------------------------------------------------------- Daum, Hans; Ustuf. (12.06.1936)

    5/R7 ------------------------------------------------------------------- Schiller, Karl Fried.; Hstuf. (12.06.1936)


    ?/2/R7 ----------------------------------------------------------------- Jahns, Georg; Ustuf. (12.03.1936)

    ?/2/R7 ----------------------------------------------------------------- Kirschner, Adolf; Ustuf. (12.03.1936)

    ?/1/R7 ----------------------------------------------------------------- Lombard, Gustav; Ustuf. (12.03.1936)

    ?/3/R7 ----------------------------------------------------------------- v. Badewitz, Werner; Ustuf. (12.03.1936)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: Vorschlagsprotokoll des Führerkorps der 7.SS-Reiterstandarte vom 12.03.1936

    Hallo zusammen,


    Abordnung von Polizei-Offizieren zu SS-Flak-Abteilung Kommandostab/ RFSS vom 01.03.1943


    1.)

    Auf Befehl des RF-SS hat der Chef der Ordnungspolizei (Erl. vom 25.1.1943 - O.Kdo. II.P II (2a) 56 a No 30/43) 10. Pol. Offiziere zur Verwendung bei I./ und II./ SS-Flak-Abteilung/Kommandostab-RF-SS abgeordnet:


    01.) Oberleutnant d. Sch. Darms, Hans-Jürgens

    02.) " " " Fiebiger, Hubertus

    03.) " " " Fischer, Willi

    04.) " " " Fürnieß, Kurt

    05.) " " " Glatzel, Ewald

    06.) " " " Reinthaler, Franz

    07.) " " " Riedel, Herbert

    08.) " " " Subklewe, Walter

    09.) " " " Gunther, Gustav

    10.) " " " Zimmer, Heinz


    Ferner vom Pol.Begl.Btl. "Steiermark"


    Hauptmann d. Sch. Winkelmann, Artur

    Oberleutnant d. Sch. Nageler, Ewald

    Oberleutnant d. Sch. Eichelmann, Wilhelm


    2.)

    Die vorgenannten Pol.Offiziere werden ab sofort zur SS-Flak-Abteilung/ Kommandostab/RF-SS abgeordnet und dieser diziplinar und wirtschaftlich unterstellt. Einsichtlich der Besoldung werden diese Offiziere dem Pol.Begl.Btl. "Steiermark" zugeteilt.


    3.)

    Kommandeur SS-Flak-Abteilung/ Kommandostab/RF-SS meldet zum 01.03.1943, ob alle überwiesenen Pol.Offiziere für eine Übernahme in Betracht kommen, damit wegen Unterstellung unter mil. Gesetze u.s.w. das erforderliche von hier aus veranlasst werden kann.


    4.)

    Die in Ziffer 1 aufgeführten Pol.Offiziere führen ab sofort die ihrem Range entsprechende Dienstgradbezeichnung der Waffen-SS. Dasselbe gilt für alle bereits überwiesenen Pol.Unterführer aus dem Pol.Begl.Btl. "Steiermark".


    Verteiler:

    Reichsführer-SS

    ( z. Hd. SS-Hstuf. Grothmann)

    SS-Personalhauptamt

    Kommandant "Hochwald"

    Pol.Begl.Btl. "Steiermark"

    Flak-Abteilung/ Kommandostab/RF-SS


    Für den Kommandostab RF-SS

    Der Chef des Stabes

    I.V. gez. Unterschrift

    SS-Standartenführer



    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: SSO Winkelmann, Artur

    Hallo Diana,


    ich freue mich über jede Hilfe.

    Ich habe dieses Forumsmitglied bereits mehrfach gefragt, ob ich es als Quelle nennen darf.

    Unser Mitglied legt darauf keinen Wert und ich respektiere diesen Wunsch und die Quelle die hier genannt wird ist nachvollziehbar, es sind alles DAL`s.

    Im übrigen kommt dieses häufiger vor als man denkt, es gibt einige Mitglieder die mir Dokumente zur Verfügung stelle aber nicht genannt werden wollen.

    Ihre Beweggründe sind mir alle unbekannt.


    Viele Grüße Achim

    Hallo,

    Barkowski wurde von einem Forumsmitglied bestätigt, recht schönen Dank.

    Allerdings hieß der Herr mit Vornamen Hubertus und nicht Hubert.

    Die Abschnittsübersicht wird wie folgt geändert.


    ------- Dr. Barkowski, Hubertus; Obersturmführer ------------------- Ab.Arzt Ab. XXV

    (04.07.1935)

    Quelle: SSO Winkelmann; Adolf


    DAL1934 Dr. Barkowski, Hubertus; Sturmführer ----------------------------- Stab XXV

    DAL1935 Dr. Barkowski, Hubertus; Obersturmführer ----------------------- Stab XXV

    DAL1936 Dr. Barkowski, Hubertus; Hauptsturmführer ------------ F. San. Abt. XXV

    DAL1937 Dr. Barkowski, Hubertus; Hauptsturmführer ------------ F. San. Abt. XXV

    DAL1938 Dr. Barkowski, Hubertus; Sturmbannführer ------------- F. San. Abt. XXV


    Stuf. 01.12.1933

    Ostuf. 09.11.1934

    Hstuf. 01.06.1936

    Stuba. 11.09.1938


    Mit freundlichen Grüßen Achim