Standorte von RAD Lagern

  • Hallo,


    RADwJ 13/162
    Standort: Langenöls (poln. Oleszna) / Kreis Reichenau
    Belegung des Lager ist für den Zeitraum ?? belegt
    Sonstiges: Belegung ca. 360 Abeitsmaiden


    Quelle: ??


    TK 25 "Zobten" 5166 Ausgabe 1925


    [Blocked Image: http://i35.tinypic.com/33wte39.jpg]


    Raffael

  • Hallo zusammen,


    hier bitte nur gesicherte Standorte einstellen. Schön wäre es auch
    wenn ihr die Form die Raffael gewählt hat übernehmen könntet.


    >>>Daten zum Standort und wenn möglich eine Karte dazu<<<

    Gruss Dieter

  • Hallo,


    Quote

    Original v. Augustdieter
    hier bitte nur gesicherte Standorte einstellen.


    Ich hab´nur diesen Link - wenn´s nicht zu gebrauchen ist bitte löschen. ?(


    RAD-Lager Fladungen


    Gruß aus Wien
    Niki

    ...VIRIBUS UNITIS...

  • Hallo Nicki,


    der Link funktioniert nur auf deinem Rechner.


    Meintest du das Lager Fladungen/Schwarzes Moor ?

    Gruss Dieter

  • Jo Dieter, bei mir öffnet sich eine Google-Karte:Schwarzes Moor
    97650 Fladungen


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Quote

    Original von Augustdieter
    Hallo zusammen,


    hier bitte nur gesicherte Standorte einstellen. Schön wäre es auch wenn
    ihr die Form die Raffael gewählt hat übernehmen könntet.


    >>>Daten zum Standort und wenn möglich eine Karte dazu<<<


    Hallo,


    sind die RAD- und RADwJ-Lager im "Tessin" ungesicherte Standorte?


    Gruß, Uwe

  • Guten Tag zusammen,
    habe länger nichts mehr von mir hören lassen. Bin beim Durchforsten auf ein RAD-Meldeamt gestoßen.


    RAD-Meldeamt 175
    Standort: Siegburg, Rhein-Sieg-Kreis.
    Adresse: Hermann Göring Straße


    Quelle: Anschreiben des Meldeamtes an meinen Onkel vom 6.1.1941, zwecks Berichtigung des Wehrpasses.


    Schöne Grüße vom Kelten


  • Hallo Uwe,


    die Datenbasis von Tessin ist sehr schmal (er hat genommen was er hatte)
    in sofern ist es eine Momentaufnahme und n.M. nur als Nullmessung gut.


    Meine Daten basieren auch auf dem Tessin. Als gesichert würde ich einen
    Standort bezeichnen wenn eine zweite besser noch eine dritte Quelle diesen
    bestätigen.

    Gruss Dieter

  • Hallo Augustdieter !


    Du suchst RAD-Standorte mit Lageplan.
    Ich habe mal mit "Earth" versucht den genauen Standort der RAD-Abteilung 1/403 zu ermitteln. Ist zwar nicht besonder gut gelungen, aber man kann den Standort irgendwe erkennen. Wenn ich genau hinschaue bin ich der Meinung, daß noch 2 Baracken vorhanden sind.
    Also: [Blocked Image: http://s2.imgimg.de/thumbs/Bornhag0005ce6d02f3jpg.jpg]


    RAD-Abteilung 1/403 (Ehrenname Attila)
    in Bornhag Kreis Kalisch (heutiger Ortsname Kozminek)
    Die Abteilung bestand vom 11.6.1943 bis 03.02.1945


    Vielleicht kannst Du davon etwas gebrauchen.


    Frdl. Gruß
    Dieter (W)

  • Hallo,


    bin zufällig auf diese Site gestoßen, darin auch Standorte+Bilder von RAD und RADwJ Lagern:


    http://www.kasernen-und-gebaeude.de/data/orte-alphabet.htm


    Beispiel:


    [Blocked Image: http://www.kasernen-und-gebaeude.de/bilder/ort1249.jpg]


    Grüße
    Thilo



    Für unsere Forumssuchmaschine die Angaben von der AK:
    Faulenrost Kreis Malchin/Mecklenburg, RADwJ 5/30, Kordula

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo,


    hier eine Angabe von unserem Mitglied Edusch:


    RAD-Standort: RADm
    Standort: Pfunds, Tirol, (A), liegt zwischen Landeck und ital. Grenze
    Belegung: Abteilung 2/270,
    ich war vom 27.03.- 02.05.1945 Angehöriger der Abt.
    Beweis: mein kleiner Dienstausweis
    Das Lager wurde nach Kriegsende abgerissen, Gelände ist jetzt Sportplatz und Schwimmbad
    Gruss Edusch


    Raffael

  • Quote

    Original von Thilo
    bin zufällig auf diese Site gestoßen, darin auch Standorte+Bilder von RAD und RADwJ Lagern:


    Hallo Thilo,


    der Link ist wirklich super, vielen Dank dafür. :]


    Bin gleichmunter in den Fundus meiner vielen unbekannten weibl. RAD-Fotos eingetaucht, jetzt suche und vergleiche ich...
    Das Motiv der eingestellten Postkarte kommt mir so irgendwie so vertraut vor, als würde ich es aus meinen vielen namenlosen Bildern kennen, welches ich bisher nicht zuordnen konnte.


    Der hilfreiche Link sollte für Suchende bitte nicht verloren gehen. ;)


    Gruß & Dank
    Jane

  • Quote

    Original von jona
    wo kann ich bitte den letzten Stand der RAD-Lager einsehen?


    Hallo Horst !
    Ich bin mir garnicht so sicher, daß es den "letzten Stand der RAD Lager" überhaupt gibt ?(
    Wenn ja, kann Dir clan01 oder Augustdieter sicher weiterhelfen.
    Ich halte diese Seite für sehr informativ :
    http://forum.balsi.de/index.php?topic=2060.0


    Frdl. Gruß
    Dieter (W)

  • Hallo Dieter (W),


    danke fuer die Liste. Unter IX Brandenburg-West habe ich jetzt auch endlich "meine" 3/92 Wittstock gefunden.


    Gruss
    Horst

  • Hallo !


    Ich habe im Internet den Stadtplan von Landskron gefunden. In diesem Plan ist auch ein RAD Lager eingezeichnet.


    Stadtplan: [Blocked Image: http://img4.myimg.de/yyyyc06d5_thumb.jpg]


    Zu diesem Plan gehört auch ein Foto (schlechte Qualität)


    Foto: [Blocked Image: http://img4.myimg.de/yyyyy8a064_thumb.jpg]


    Des Weiteren wird geschrieben, daß dieses RAD Lager im Jahr 1939 erbaut wurde und später als tschechiches Internierungslager für Deutsche diente. Sonst keine weiteren Hinweise.
    Vielleicht finden unsere Experten heraus, um welches Lager es sich handelte. Ich habe nichts finden können.


    Frdl. Gruß
    Dieter (W)