II. SS Pz. Div. von W. Bittrich

  • Hallo. Ihr kennt bestimmt den Film "Die Brücke von Arnheim". Das ist ein wie ich finde sehr guter Kriegsfilm über die Operation Market Garden im Sep. 1944 in Holland. Ich bin an der Geschichte dieser Schlacht sehr interessiert und habe schon viel gelesen, aber eine Person finde ich einfach nicht !
    Im Film gibt es einen General, Ludwig, der bei Bittrich im HQ ist und von Hardy Kruger gespielt wird. Existierte er wirklich und zu welcher Einheit gehörte er ??? Gehörte er vielleicht zu den Resten der Division Hohenstaufen ? Danke für Eure Hilfe und bis dann. Euer Boris.

  • Hallo,


    einen "SS-General"Ludwig, der mit dem Eichenlaub zum Ritterkreuz ausgezeichnet ist, dürften sich die Drehbuchautoren aus den Figern gesogen haben. ( mit dem Vornamen heißt er sicher "Hans" ;) )


    Gruß aus Wien


    Niki

    ...VIRIBUS UNITIS...

  • Hi!


    In einem Heft der Reihe "After the Battle" ist ein Bericht über die Dreharbeiten zu dem Film drin. Ich glaube von Andrew Mollo!


    Er schreibt dort das der Charakter des General Ludwig ausgedacht ist und stellvertretend für alle deutschen Generale vor Ort stehen soll. Im Buch von Ryan ist es ja korrekt beschrieben, aber im Film mußte man Zugeständnisse machen.


    Ich habe das Heft leider gerade verliehen, aber es werden noch mehrere interessante Einzelheiten geschildert. Es stammt aus den frühen 80er Jahren. Auch die umgerüsteten modernen Panzer werden beschrieben und die Schauspieler und ihre realen Vorbilder werden gegenüber gestellt.


    Gruß
    Andre

  • Hallo zusammen,
    ich habe den Film jetzt nicht mehr so gut in Erinnerung, aber wurde der "SS-General Ludwig" nicht dem Kommandeur der "Frundsberg", SS-Brigadeführer und Generalmajor der Waffen-SS Harmel "nachempfunden" ... ;) :D


    Herzliche Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • SS Obergruppenführer Wilhelm Bittrich war General der Waffen-SS. Dies war er auch schon zu Zeiten der Kämpfe in und um Arnheim. Er war Kommandeur des II- SS Panzerkorps und Träger des Ritterkreuzes zum Eisernen Kreuz sowie des Eichenlaubs. Gegen Ende des Krieges wurden ihm auch noch die Schwerter verliehen.

    Gruß
    Stefan

    Edited once, last by Herusker ().

  • Quote

    Original von Herusker
    SS Obergruppenführer Wilhelm Bittrich war General der Waffen-SS. Dies war er auch schon zu Zeiten der Kämpfe in und um Arnheim. Er war Kommandeur des II- SS Panzerkorps und Träger des Ritterkreuzes zum Eisernen Kreuz sowie des Eichenlaubs. Gegen Ende des Krieges wurden ihm auch noch die Schwerter verliehen.


    ?( und wie trägt das jetzt zur Beantwortung der Frage bei??


    ES geht nicht um Bittrich, sondern um "der bei Bittrich im HQ ist und von Hardy Kruger gespielt wird"...


    Uwe

  • Hallo Uwe,
    ich sag's ja auch immer: (Richtiges) Lesen hilft schon mal und bitte bei der Sache bleiben. Die Foren ufern sonst immer so aus.
    @ Herusker:
    Nix für ungut.


    Gruß

    Gruß Bernd S.
    Nicht der Glanz des Erfolges, sondern die Lauterkeit des Strebens entscheidet über den Wert des Menschen.
    (GenO Erich Hoepner)

  • Quote

    Original von Bernd S.
    Hallo Uwe,
    ich sag's ja auch immer: (Richtiges) Lesen hilft schon mal und bitte bei der Sache bleiben. Die Foren ufern sonst immer so aus.
    @ Herusker:
    Nix für ungut.


    Gruß




    Oh, ich bitte vielmals um Entschuldigung, es geht also um Daten zum II.SS-Pz.Korps und nicht um die im Eingangsthema gestellten Frage - da werde ich mich mal raushalten, danke Bernd S. für Deine wertvolle Hilfestellung....
    Da Du ja scheinbar Politiker bist (ich nicht), hier noch als Ergänzung was von Loriot:


    Er: "Bertha, das Ei ist hart .... wie lange hat das Ei denn gekocht?"
    Bertha: "Zuviel Eier sind gar nicht gesund."


    Danke nochmals Uwe

  • Hallo Uwe,
    da meine Hilfestellung weder wertvoll noch hilfreich war, vermute ich mal insoweit einen ironischen Unterton? Woraus leitest du ab das ich "Politiker" sei (was tatsächlich mal so war)?? Ich bin zwar immer noch politisch ambitioniert, aber nicht mehr aktiv.
    Das von Loriot (so ein Zufall, wird er doch heute 85), ist Klasse, dass sind politische Dialoge!
    Gruß

    Gruß Bernd S.
    Nicht der Glanz des Erfolges, sondern die Lauterkeit des Strebens entscheidet über den Wert des Menschen.
    (GenO Erich Hoepner)

  • Quote

    Original von RolandP
    Hallo zusammen,
    ich habe den Film jetzt nicht mehr so gut in Erinnerung, aber wurde der "SS-General Ludwig" nicht dem Kommandeur der "Frundsberg", SS-Brigadeführer und Generalmajor der Waffen-SS Harmel "nachempfunden" ... ;) :D


    Herzliche Grüße Roland


    trotz deiner schlechten erinnerung eine brilliante antwort :D

  • Ludwig Spindler:


    Born on 15-11-1910 in München.

    In 1928 he became a member of the German Police.

    From 1-4-1929 till 30-11-1934 he served with the Landespolizei in Beieren.

    On 1-4-1933 he got promoted to Wachtmeister der Polizei.

    After that he became a member of the SS(nr. 265.466).

    And he also became a member of the NSDAP(nr. 3.971.643).

    Ended up with the Waffen-SS.

    Received his 1939 EK II on 5-10-1939 het EK II.

    SS-Obersturmführer d.R.

    SS-Hauptsturmführer d.R.

    Received his 1939 EK I on 1-8-1941.

    From 1-3-1943 till 27-12-1944 he was commander from II. Bataillon with SS-Artillerie-Regiment 9 withing

    the 9. SS-Panzer-Division ‘Hohenstaufen’.

    On 21-6-1943 he got promoted to SS-Sturmbannführer d.R.

    Received his German Cross in Gold on 17-9-1944.

    Received his Knights Cross on 27-9-1944.

    On 9-11-1944 he got promoted to SS-Obersturmbannführer d.R.

    Between 18-9-1944 and 27-12-1944 he was commander from SS-Artillerie-Regiment 9 with the 9. SS-Panzer-Division ‘Hohenstaufen’ .

    End of September 1944 he was also commander from the Kampfgruppe ‘Spindler’ in the Oosterbeek-sector

    during the battle around Arnhem.

    Died(K.I.A.)on 27-12-1944 in the Ardennes.