General Richard August von Seeckt

  • Preuß. Gen. d. Inf. Richard August von Seeckt <1833-1909>
    Lebenslauf: Priesdorf Soldatisches Führertum: Bd. 10 S. 149 Nr. 3135
    Letzte Diensstelle 1891-1897: Kom.Gen. V. AK <Posen>
    1886-1890: Kom. 10. Division <Posen>
    1874-1881 Kommandeur Inf.Rgt. "Graf Bülow von Dennewitz" (6. Westfälisches) Nr. 55
    1906: Chef des Inf.Rgt. "Freiherr von Sparr" (3. Westfälisches) Nr. 16, Köln, ab 1901 a la suite: Inf.Rgt. "Graf Bülow von Dennewitz" (6. Westfälisches) Nr. 55, Detmold/Höxter/Bielefeld
    Orden 1906: Schw.AO, Großkreuz RAO m Kr, KrO 1. Kl. EK 2, RR JohO, Dienstausz.Kr. versch. Landesorden: LH1 m Kr, MK1b, RCK1, REK1, SA1, SEK1, WF2a, ÖL1, RWA3C, Ra2x
    Rangdienstalter: 20.9.1890


    MfG - Uwe

    Ordensabkürzungen
    Schwarzer Adler Orden
    Großkreuz Roter Adler Orden mit Krone
    Kronen Orden 1. Klasse
    Rechtsritter Johanniter Orden Ballei Brandenburg
    Fürstlich Lippischer Haus-Orden: Ehrenkreuz 1. Klasse mit Krone
    Großherzoglich Mecklenburgischer Orden der Wendischen Krone: Großkreuz mit der Krone in Gold
    fürstlich Reußisches Zivil-Ehrenkreuz 1. Klasse
    gemeinsames Reußisches Ehrenkreuz 1. Klasse (verlieh Reuss ä.L und Reuss j.L. gemeinsam)
    königlich Sächsischer Albrechtsorden: Großkreuz
    fürstlich Schwarzburgisches Ehrenkreuz 1. Klasse
    Königlich Württembergischer Friedrichsorden Kommandeur 1. Klasse
    kaiserlich und königlich österreichisch ungarischer Leopoldsorden
    (RWA3c) = Nach dem Kaiserlichem und Königlichen Ukas vom 1. September 1845 trugen die Ritter des Ordens vom Weißem Adler <kgl. polnischen> den St. Annen Orden 1. Klasse um den Hals und den St. Stanislaus Orden 1. Klasse im Knopfloch -
    Russischer St. Annen Orden 2. Klasse mit Schwerter.


    Edit: Fehler beseitigt und wissenswertes hinzugefügt.

    Edited 2 times, last by UHF51 ().

  • Hallo,
    hier noch einige Dienststellungen;


    Heirat am 26.10.1860 in Düsseldorf
    1. Richard August von Seeckt, ev.
    Premier Lieutnant im 3. westfäl. Infant. Reg. Nr. 16
    *04.11.1833
    Eltern: Rudolf von Seeckt, Oberst a.D. und Emma, geb. Israel
    2. Emma Johanna Caroline Auguste von Seeckt
    *28.07.1834
    Eltern: Dr. Friedrich von Seeckt, Appellationsgerichts-Präsident zu Greifswalde und Charlotte geb. von Schubert


    Sterbebuch des Königlichen Garnison-Kirche Berlin
    Friedrich von Seeckt
    +03.11.1871, 8 Jahre, 3 Monate, 6 Tage
    Sohn des Majors und Bataillonscommandeurs im Kaiser Alexander Garde Grenadier Regiment Nr. 1 Richard August von Seeckt


    Gruß
    Jörg