• Guten Tag,

    hier im Forum und auch bei Tante Guugel habe ich vergeblich nach technischen Daten über Sperrballons gesucht. Das einzige, was ih bislnh gesehen habe, warenAngaben über die Füllmenge: 200 kubikmeter.

    Für erhellende Angabenn wäre ich sehr dankbar.

    Mit besten Grüßen

    Euer

    Gebhard Aders

  • Thilo May 16, 2023 at 1:17 PM

    Changed the title of the thread from “Sperballons” to “Sperrballons”.
  • Hallo Herr Aders,

    In Franz Seidler: Blitzmädchen S. 145 finden sich folgende Angaben:

    Sperrballon 200 cbm

    Größter Durchmesser 5,33 m

    Länge 18 m

    Gewicht 115 kg

    Manfred Griehl: Das große Buch der Flak, S. 121 ergänzt die Einsatzhöhe "zwischen 1.800 m und 2.400 m", das Waffen-Arsenalheft nennt auf S. 33 "Höhen zwischen 900 und 2.200 m".

    Zum Sperrballon 77 cbm habe ich aus Griehl, S. 121 nur die Einsatzhöhe 800 m

    Gruß, Thomas!

    "Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!"

  • Danke, Thomas und vor allem Gerhard.

    In Waffenbestandsmeldungen finden sich auch 70 cbm-Sperrballons - was waren den das für kleine Dinger?

    BesteGrüßeGebhard aders

  • moin,..

    hab das noch gefunden,..

    Wilhelm Kirchner (Oberst der Reichsluftwaffe:( Feldballon und Luftsperren. Aufbau, Einsatz und Perspektive der Feldluftschiffer-Truppe, Verlag Mittler, Berlin 1939

    Gruß

    Joschi