Oblt. Martin Oldenburg Pz. Pi. Btl. 59

  • Guten Abend, ich suche ein Foto von Oberleutnant (Hauptmann posthum), 3. Kompanie chef des 59. Pz. Pi Btl. der 8. Panzer division, Martin Oldenburg (13.6.1917-17.7.1943)

    Verliehen:

    Eisernes Kreuz 2. und 1. Klasse.

    Ehrenblattspange des Heeres Oktober 1943

    Kann jemand ein Foto in einem beliebigen Album finden?

    Ich freue mich auf jede Information.

    Mit freundlichen Grüßen.

  • Hallo!

    Zuerst einmal herzlich Willkokommen hier im Forum!

    Kann jemand ein Foto in einem beliebigen Album finden?

    ... daraus wird wohl nichts werden. In der Deutschen Wehrmacht waren ca. 18 Millionen Soldaten, und da wird wohl niemand zufällig jetzt ein Bidl von genau diesem Soldaten finden bzw. besitzen, zumal auch niemand weiß, wie der Gesuchte aussieht. Eine Nadel im Hauhafen findet man wohl schneller, tut mir leid ...

    Darf man fragen, warum du nach diesem Soldaten suchst und auch ein Bild haben möchtest?

    Ich freue mich auf jede Information.

    ... was weißt du denn schon alles, bevor hier einige Mitglieder doppelte Arbeit machen.

    Grüße

    Sven

    Suche alles über die 91. Luftlandedivision und 77.Infanterie-Division

  • Hallo! Vielen Dank für Ihre Antwort!

    Ich interessiere mich für die Geschichte der 8. Panzer Division. Nachdem ich das Kindel-Buch von 1992 in der Hand hatte, wurde es interessant, Informationen über das Pi. bataillon einschließlich M. Oldenburg zu sammeln.

    Ich konnte die benötigten Informationen in der Ausgabe '92 nicht finden.

    Mit freundlichen Grüßen

  • Guten Morgen!

    Ich konnte die benötigten Informationen in der Ausgabe '92 nicht finden.

    ... was genau wären dies für Informationen?

    Die Daten vom Volksbund sind dir bekannt?

    Name: Oldenburg

    Vorname: Martin Wilhelm

    Geburtsdatum: 13.06.1917

    Geburtsort: Hohensalza

    Todes-/Vermisstendatum: 17.07.1943

    Todes-/Vermisstenort: H.V.Pl. Protossowo

    Dienstgrad: Hauptmann


    Martin Wilhelm Oldenburg konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Kursk - Besedino war somit leider nicht möglich. Sein Name ist auf dem o.g. Friedhof an besonderer Stelle verzeichnet.

    In der Vermisstenbildliste (Band FT 674) für die 3./Pz.Pio.Btl.59 ist der Gesuchte nicht gelistet.

    Je nachdem wie tief du in die Materie einsteigen möchtest, empfehle ich dir ggf. mal beim Bundesarchiv-Militärarchiv nachzufragen.

    Grüße

    Sven

    Suche alles über die 91. Luftlandedivision und 77.Infanterie-Division

  • Hallo zusammen,

    der Hauptmann Martin Oldenburg wurde am 15.07.1943 in Borodinka durch eine Artillerie-Granate an Bauch und linkem Oberschenkel schwer verwundet.

    Er verstarb am 17.07.43 auf dem H.V.Pl. 2/156 I.D. Protossowo.

    Quelle: Gräberkartei