Volkssturm-Bataillon 34/369

  • Hallo!

    Anbei die bekannten Daten eines weiteren Vst.-Btl.:

    Bezeichnung:

    Volkssturm-Bataillon 34/369

    Aufstellungsort: Wasungen, Kreis Meiningen/ Reichsgau Thüringen

    Aufstellungszeitpunkt:

    vor 15.01.1945

    Einheitsführer:

    Bürgermeister und Chef der örtl. SA Leutnant d.Res. Adolf Semisch

    Einsatz:

    Im Bereich Dolmars wird das 40 Mann starke Btl. in Kämpfe mit vorrückenden Amerikanern verwickelt wobei der Btl.`s Führer verwundet wird. Er verstirbt am 16.Januar 1946 im Kriegsgefangenlager Frankenberg /Hessen an der Verwundung.

    Besonderheiten / Vermerk:

    aufgestellt zu 4 Kompanien, gemischtes Aufgebot

    Quelle:

    • Der Reichstadthalter in Thüringen Nr.478
    • Landesarchiv Thüringen: Archivialen-Signatur:478. Bestandssignatur: 6-22-0001 Datierung 1945

    mfg Jan

    Edit eingefügt (Sven30)

  • Hallo Jan,

    ich helfe Dir gern.

    Aufstellungsort:

    Wasungen, Kreis Meiningen/ Reichsgau Thüringen

    Aufstellungszeitpunkt:

    vor 15.01.1945

    Bataillonsführer:

    Semisch

    Besonderheiten / Vermerk:
    aufgestellt zu 4 Kompanien, gemischtes Aufgebot

    Quelle:

    • Landesarchiv Thüringen: Archivialen-Signatur:478. Bestandssignatur: 6-22-0001 Datierung 1945

    Viele Grüße

    Sten

    Eventuell gibt es über Semisch etwas in den Archiven.

    2.FlaRakGrp.38 VersStff 38 in der Truppenküche.

  • Hallo!

    Danke für eure Neueinstellung aber was sind das überhaupt für Quellen?

    Quelle: Der Reichstadthalter in Thüringen Nr.478

    ... sagt mir leider nichts, ein Buch, eine detailierte Erinnerung?

    @ Sten: Welche Quelle benutzt du?

    Grüße

    Sven

    Suche alles über die 91. Luftlandedivision und 77.Infanterie-Division

  • Guten Morgen,

    Sven30 . Quelle ist eingefügt. Hatte ich vergessen mit anzugeben.

    Viele Grüße

    Sten

    2.FlaRakGrp.38 VersStff 38 in der Truppenküche.