Gebirgs-Jäger-Regiment 98

  • Hallo zusammen,


    unter Lexikon der Wehrmacht - Gebirgsjäger-Regimenter (lexikon-der-wehrmacht.de)

    steht : Im Oktober 1938 wurde das Regiment zum Einmarsch in die Tschechoslowakei bereitgestellt, zum Einsatz kam es nicht.


    Die Aussage wird widerlegt durch "Die Geschichte des Geb.J.R. 98" von LIMPERT-HOFFMANN :

    "Am 1. Oktober 1938 überschreitet um 14.00 Uhr das Geb.J.R. 98 die Grenze bei Diendorf und rückt mit vordersten Teilen bis 1500 Meter an die Moldau heran. Der Divisionskommandeur General Kübler nimmt an der Grenze den Vorbeimarsch der verstärkten Vorhut ab.

    Am 2. Oktober wird die Gebietszone 1 besetzt. Um 13.00 Uhr überschreitet das Regiment mit der Spitze die Moldau bei der Ortschaft Unter-Moldau/Dolni Vltavice."


    Ergo : Das Gebirgs-JägerRegiment 98 kam beim Einmarsch ins Sudetenland zum Einsatz !!!

    bis dann
    gruss Det


    Bitte Alles zur Vorbereitung und Durchführung des Sudeteneinsatzes 1938…...........