Suche nach meinem Opa.

  • Guten Tag, ich bin seid Jahren auf der Suche nach Spuren von meinem Opa. Verstorben 2016.


    Ich brauche eure Hilfe um evtl Tipps oder Infos zu möglicher Einheit von ihm etc zu finden.


    Zu Opa:


    Er war auf der Heeres Offiziers Schule in Hannover. Er war 1945 im Kurland Kessel und wurde dort verwundet.

    Er kam als einer der letzten als verletzte Person auf das Schiff "Tsingtau" womit er heile zurück nach Deutschland kam.

    Aus Nachlass habe ich nur Fotos von der schule und ein eisernes kreuz 2.Klasse.


    Ich es möglich durch diese Infos mehr herrauszufinden ?


    Antrag brin bundesarchive hab ich schon gemacht. Jedoch noch keine Antwort seit 2 Monaten. Feldpost gibt's leider keine mehr.


    Mit freundlichen grüßen, Luke

  • Guten Abend Luke,


    herzlich willkommen hier im Forum der Wehrmacht !


    Beim Schiff Tsingtau, dürfte es sich um dieses hier handeln..

    https://de.wikipedia.org/wiki/Tsingtau_(Schiff,_1934)


    Deine Hausaufgaben hast Du ja schon mal gemacht, mit dem Bundesarchiv, jetzt heißt es warten, wenn die Antwort kommt, kannst Du ja in diesem Beitrag weitermachen, falls Du mit den militärischen Abkürzungen und Gepflogenheiten nicht weiterkommst.....


    Fotos in Uniform gibt es keine mehr....??


    Hier etwas zum Kurland Kessel

    Kurland-Kessel 1944/45


    grenzt ja die Einheiten schon mal ein wenig ein.....


    Servus Eumex

    Vivat Bavaria

  • Mein Opa heiß :


    Karl Franz Friedrich Appel


    Geb. Am 11.08.1925

    In Bielefeld


    Uniformen leider keine vorhanden. Nur ein ek2 und Fotos

  • Zudem schonmal vielen Dank für eure Antworten!

    Hilft mir sehr weiter.


    Und ja genau das ist das richtige Schiff;)