Help to identify unit markings.

  • Hello everyone,


    Thanks for having me at the forum.


    I am a long time collector of German 98k, bayonets, helmets, munitions crates, Rg.34 etc


    This is one of my first research projects. It’s on a helmet I own. It is an M35 Luftwaffe double decal. It has a name in the dome, an ink stamped unit marking on the leather liner and a stamp of a unit or more likely a depot on the chinstrap.


    Any help you gentlemen can provide is much appreciated.

    [IMG]https://i.imgur.com/tHO8Vk8.jpg[/IMG]

  • Hallo,

    der Fragesteller ist Militaria- und Waffensammler mit dem Interessenschwerpunkt Gewehr 98k, Bajonette, Helme, Munitionskisten u. Handgranate RG 34 und sucht Informationen/Echtheitsbestimmungen? zu seinen Sammlungsobjekten - zunächst zu den Decals und der Stempelung des abgebildeten Luftwaffenhelms.


    Gruß, J.H.

    Nett kann ich auch - bringt nur nix!

  • Hallo,


    and wellcome to our forum. First: The language to use here is german, please use a translator.


    The stamping is a unit stamping of a Luftgau-Nachrichten-Regiment. The numbers are hard to read but the last one (regimental number) could be 12. The first is the number of the company.


    https://www.lexikon-der-wehrma…ichtenReg/LgNachRgt12.htm


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Guten Morgen,


    ich erkenne da:“ 4. Luftgau-Nachrichten-Regiment 12“ also 4. Kompanie, könnte auch noch die 7. möglich sein, die Tinte ist recht verschwommen.


    Siehe dazu unser Lexikon: Lexikon der Wehrmacht (lexikon-der-wehrmacht.de)



    Auf dem Kinn-Straps lese ich: "WIV" und "Instw" damit kann ich leider nicht viel anfangen, eventuell Wehrkreis IV, aber wir sind ja bei der Luftwaffe...


    Grüße

    george


    Edit: Noch mal genau hingesehen "WiV" und "instw"

  • Hallo,


    hier Sturmriemen ohne sich den Hals zu verrenken.


    Quote


    Edit: Noch mal genau hingesehen "WiV" und "instw"

    würde eher sagen WiVIinstw.


    Grüße

    Thilo

    Files

    • dgt2nSt.jpg

      (620.82 kB, downloaded 38 times, last: )

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Thilo,


    ja, auch möglich. Das Teil ist einfach schon zu stark angegriffen. Ich habe das große "I" als senkrechter Rahmenstrich gesehen, weil es höher als die Großbuchstaben geht und ein relativ großer Abstand zum nächsten "i" besteht - aber vielleicht alles noch in der Toleranz. Bei dem "t" fehlt mir eighentlich der linke Teil des Querbalkens. Es gibt Schriftarten, da könnte es auch ein kleines "L" sein. Hinter dem "w" folgt ein Punkt oder noch ein schmaler Buchstabe? der Abstand zum Rahmen ist auch hier wieder abweichend.

    Es muß nur irgendwie einen Sinn ergeben....


    Grüße

    george

  • Hallo george,


    echt schwer zu sagen, was an nun Prägung und was Knick im Leder ist.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Code
    1. Guten Tag,
    2. Entschuldigung für die Veröffentlichung auf Englisch. Ich kenne nicht viel Deutsch außer den Begriffen, die sich auf das beziehen, was ich sammle. Vielen Dank, dass Sie für mich übersetzt haben. Ich hoffe, dieser Google-Übersetzer funktioniert ausreichend.
    3. Ich habe einen Link zu einem anderen klareren Foto gepostet, das zeigt, dass es
    4. WiV Finstw
    5. Ich habe etwas recherchiert und festgestellt, dass ich aufgrund von abgekürzten Städtenamen, die in Waffen verwendet werden, am besten den Flugplatz in Finsterwalde vermute. Das WiV kenne ich nicht, hängt vielleicht mit Werkkreis zusammen oder so?
  • Code
    1. ich bin auch dort mitglied und habe nach ähnlichen kinnriemenmarkierungen gesucht, aber noch nichts gefunden.
    2. Ich denke nicht, dass es so wichtig ist, es ist schön zu sehen und verleiht dem Stück Tiefe. Ich habe mich nur gefragt, ob es mehr Informationen gibt.
  • Guten Morgen,


    vielleicht geht das in Richtung Hersteller-Stempel: Z. B.: Lederwaren Wilhelm Vogler in Finsterwalde.

    Thilo hat doch so tolle Adressbücher....


    Grüße

    george

  • Hallo Zusammen,


    Wiv Finstw = Wirtschaftsverwaltung Finsterwalde?


    Gruß Tilo

    Danke Jungs. Ich habe die gleiche Antwort zu WiV in einem Thread aus dem Jahr 2006 im Wehrmachtspreisforum gefunden. ich schätze alle hilfe.