SS-Oberabschnitt Südost

  • a) Ereignisse :


    00.00.1932 -- Bezeichnet als SS-Gruppe Südost (1)


    Stärkemeldungen:

    00.01.1938 -- Stärkemeldung SS: 13316 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11739 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.02.1938 -- Stärkemeldung SS: 13293 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11744 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.03.1938 -- Stärkemeldung SS: 13260 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11723 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.04.1938 -- Stärkemeldung SS: 13261 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11696 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.05.1938 -- Stärkemeldung SS: 13193 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11649 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.06.1938 -- Stärkemeldung SS: 13239 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11733 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.07.1938 -- Stärkemeldung SS: 13239 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11733 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.08.1938 -- Stärkemeldung SS: 13236 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11763 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.09.1938 -- Stärkemeldung SS: 13236 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11763 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.10.1938 -- Stärkemeldung SS: 13236 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11763 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.11.1938 -- Stärkemeldung SS: 13263 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11836 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)

    00.12.1938 -- Stärkemeldung SS: 13263 / davon nicht einberufen (tatsächliche Stärke) : 11836 ---------------- (Quelle: DU-STJB-38)



    b) Gliederung :


    Unterstellung:


    Stand v. 00.04.1935 (6)

    Oberabschnitt Stab

    Sani-Sturm Südost

    Na-Standarte10

    9. SS-Motorstandarte

    Pi-Stuba.10

    SS. Reiterabschnitt. III Stab

    11. SS-Reiterstandarte

    12. SS-Reiterstandarte

    19. SS-Reiterstandarte

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV


    Stand v. 00.05.1935 (6)

    Oberabschnitt Stab

    SS- Reiterabschnitt III Stab

    11. SS-Reiterstandarte

    12. SS-Reiterstandarte

    19. SS-Reiterstandarte

    9.SS-Mo-Standarte

    10. SS- Na-Standarte

    Pi. Stuba, 6

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV


    Stand v. 30.06.1941 (6)

    Oberabschnitt Stab

    10.Na-Sturmbann

    10..Pi-Sturmbann

    11. SS-Reiterstandarte

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV


    Stand v. 31.12.1942 (6)

    Oberabschnitt Stab

    10.Na-Sturmbann

    10..Pi-Sturmbann

    11. SS-Reiterstandarte

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV


    Stand v. 30.06.1944 (6)

    Oberabschnitt Stab

    10.Na-Sturmbann

    10..Pi-Sturmbann

    11. SS-Reiterstandarte

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV



    c) Stellenbesetzung :


    Führer:


    Stabsführer:

    DAL

    ------ Maack, ---?---; Standartenführer------------------------------------ Stabsf. Oa. Südost (09.11.1933 - 00.00.0000) (4)


    Adjutant des Oberabschnittsführer


    ------ Leder, Günther ; Obersturmführer ------------------------------- Adj. d. F. Oa. Südost
    (28.04.1934-00.00.0000) (7)


    Oa.-Staffelführer


    ------ Tschimpke,Erich; Sturmhauptführer -------- m.d.W.d.G.b. ---- Oa.Staffelf. Südost (18.03.1934-00.00.0000) (5)


    Verwaltungsführer


    ------ Adam, Herbert; Sturmführer ------------------------------------------ Verw.F. Oa. Südost (30.01.1934 -01.05.1934) (4) (5)


    Führer Verwaltungsamt


    ------ Wystrach, Hans; Standartenführer --- m.d.W.d.G.b. --- L. d. Verw.Amtes Oa. Südost (01.05.1934-00.00.0000) (5)

    ------ Brücher, Ernst; Sturmführer ------------------------------------- F. i. Verw.Amt Oa.Südost (01.05.1934-00.00.0000) (5)

    ------ Adam, Herbert; Sturmführer ------------------------------------- F. i. Verw.Amt Oa.Südost (01.05.1934-00.00.0000) (5)


    Personalreferent


    ------


    Organisationsreferent


    ------


    Ausbildungsreferent


    ------


    Rassereferent


    ----- v. Wurmb, Alfred; Sturmführer ------------------------------------ Rasseref. Oa. Südost. (26.04.1934-00.00.0000) (5)


    Oberabschnittsarzt


    ------ Dr. Schlosser, Hans; Obersturmführer –------ m.d.W.d.G.b. -------- Oa.Arzt Südost (20.04.1934-00.00.0000) (5)


    FM.-Geldverwalter


    ------ Wystrach, Hans; Obersturmbannführer -------------------------- FM.GV. Oa. Südost (09.11.1933-19.04.1934) (3) (5)

    ------ Wystrach, Hans; Standartenführer -------------------------------- FM.GV. Oa. Südost (20.04.1934-30.04.1934) (5)


    Reiterführer


    ------


    Adjutant Reiterführer


    ------


    SS-Führer z.b.V.

    DAL

    ------ Tetens, ---?---; Sturmhauptführer ----------------------------------- z.b.V. Oa. Südost (09.11.1933-00.00.0000) (3)

    ------ Richter, Joachim; Sturmführer---------------------------------------- z.b.V. Oa. Südost (30.01.1934-00.00.0000) (4)

    ------ Schlegel, Fritz; Oberführer ------------------------------------------- z.b.V. Oa. Südost (00.00.0000-16.12.1933) (4)

    ------ Brand, Bodo; Sturmführer -------------------------------------------- z.b.V. Oa.Südost (22.03.1934-00.00.0000) (5)

    ------ Bürger, Karl; Sturmführer --------------------------------------------- z.b.V. Oa.Südost (22.03.1934-00.00.0000) (5)


    Führer zur Verfügung


    ------- Fieback, Josef; Sturmbannführer ----------------------------------- z.V. Oa. Südost

    (01.04.1936-25.06.1936) (9)



    Führer im Stab (aktiv - Dienststellung z.Zt. nicht bekannt)

    DAL


    ------ Tondeck, Martin ; Sturmführer ---------------------------------------- Stab. Oa. Südost (28.04.1934-00.00.0000) (7)

    ------ v. Berlin, Alexander ; Sturmführer ------------------------------------ Stab. Oa. Südost (28.04.1934-00.00.0000) (7)

    ------ Graf Strachwitz, Hyazinth ; Sturmführer ---------------------------- Stab. Oa. Südost (28.04.1934-00.00.0000) (7)


    Führer beim Stab (inaktiv - Funktionen außerhalb der SS)

    DAL

    -------


    ------ Crux, Hermann, Standartenführer -------------------------------- b. Stab Oa. Südost

    (01.06.1940-00.00.0000) (8) ( seit 01.04.1939 Kommandeur der Schutzpolizei in Breslau)


    Wollesen, Joachim; Sturmbannführer ------------------------------------------ b. Stab Oa. Südost (01.06.1940-00.00.0000) (8) (Sachbearbeiter beim Inspekteur der Schutzpolizei in Breslau, zuständig für Einsatz-Mob-und Luftschutzangelegenheiten)


    (Quelle: SS-Dienstalterslisten)



    d) Anschriften :


    Datum:--------------------------Ort:

    20.12.1932 ------------------- Brieg, Bezirk Breslau, Piastenstraße 18 ---------------------------------------------- (Quelle: DV-SSB02-32)

    16.01.1933 ------------------- Brieg, Bezirk Breslau, Piastenstraße 18 ---------------------------------------------- (Quelle: DV-SSAV33)

    15.06.1934 ------------------- Brieg, Bezirk Breslau, Feldstr. 31 ------------------------------------------------------ (Quelle: DV-SSB07-34)

    25.02.1937 ------------------- Breslau 18, Ebereschen-Allee 14 ------------------------------------------------------ (Quelle: DV-SSB02-37)

    01.10.1937 ------------------- Breslau 18, Ebereschen-Allee 14 ------------------------------------------------------ (Quelle: DV-SSAV37)

    01.02.1940 ------------------- Breslau, Ebereschen-Allee 14 ---------------------------------------------------------- (Quelle: DV-SSAV40)

    15.05.1941 ------------------- Breslau, Ebereschen-Allee 14 ---------------------------------------------------------- (Quelle: DV-SSAV41)

    20.04.1943 ------------------- Breslau, Ebereschen-Allee 14 ---------------------------------------------------------- (Quelle: DV-SSAV43)

    01.11.1944 ------------------- Breslau, Ebereschen-Allee 14 ---------------------------------------------------------- (Quelle: DV-SSAV44)



    e) Weitere Quellenangaben :


    (---- (1): NARA T175-R574)

    (---- (2): SS-Personalbefehl vom 26.02.1934)

    (---- (3): SS-Personalbefehl Nr. 10 vom 24.11.1933)

    (---- (4): SS-Personalbefehl Nr. 11 vom 26.02.1934)

    (---- (5): SS-Personalbefehl Nr. 13 vom 04.05.1934)

    (---- (6): DU-NA-T175-R111)

    (---- (7): SS-Personalbefehl Nr. 14 vom 20.06.1934)

    (---- (8): SSO-Akt. Wollesen, Joachim)

    (---- (9): SSO-Akt. Fieback, Josef: Rolle 205


    aktualisiert: 05.09.2022


    Anhang:


    Ausschnitt SS-Übersichtskarte Nr. 3 vom 01.06.1934

    1934.PNG

    Ausschnitt SS-Übersichtskarte Nr.4 vom 15.04.1936

    1936.PNG

    Ausschnitt SS-Übersichtskarte Nr.5 vom 01.02.1937

    1937.PNG

    Ausschnitt SS-Übersichtskarte Nr.6 vom 07.05.1938

    1938.PNG

    Ausschnitt SS-Übersichtskarte Nr.7 vom 15.02.1939

    1939.PNG

    Ausschnitt SS-Übersichtskarte Nr.8 vom 15.08.1940

    1939.PNG

    Ausschnitt SS-Übersichtskarte Nr.9 vom 00.00.1941

    1941.PNG

    Edited 14 times, last by Joachim67 ().

  • Hallo zusammen,

    hier nun die bisherige Ausarbeitung zum SS-Oberabschnitt Südost.

    Sicher nur ein Rohling,

    Achin und meine Wenigkeit werden daran arbeiten.


    Über Ergänzungen würden wir uns freuen.


    Vielen Dank.


    Grüße Thomas

  • Guten Tag zusammen,


    ich habe die dem Oa.Südost unterstellten Einheiten überarbeitet,

    das jetzt so in den Oa.Post eingetragen.


    Grüße Thomas


    b) Gliederung :


    Unterstellung:


    Stand v. 00.04.1935 (6)

    Oberabschnitt Stab

    Sani-Sturm Südost

    Na-Standarte10

    9. SS-Motorstandarte

    Pi-Stuba.10

    SS. Reiterabschnitt. III Stab

    11. SS-Reiterstandarte

    12. SS-Reiterstandarte

    19. SS-Reiterstandarte

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV


    Stand v. 00.05.1935 (6)

    Oberabschnitt Stab

    SS- Reiterabschnitt III Stab

    11. SS-Reiterstandarte

    12. SS-Reiterstandarte

    19. SS-Reiterstandarte

    9.SS-Mo-Standarte

    10. SS- Na-Standarte

    Pi. Stuba, 6

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV


    Stand v. 30.06.1941 (6)

    Oberabschnitt Stab

    10.Na-Sturmbann

    10..Pi-Sturmbann

    11. SS-Reiterstandarte

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV


    Stand v. 31.12.1942 (6)

    Oberabschnitt Stab

    10.Na-Sturmbann

    10..Pi-Sturmbann

    11. SS-Reiterstandarte

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV


    Stand v. 30.06.1944 (6)

    Oberabschnitt Stab

    10.Na-Sturmbann

    10..Pi-Sturmbann

    11. SS-Reiterstandarte

    SS-Abschnitt VI

    SS-Abschnitt XXI

    SS-Abschnitt XXIV

  • GutenAbend zusammen,


    ich habe den SS-Oberabschnittpost um Ausschnitte aus den SS-Übersichtskarten erweitert,


    SS-Übersichtskarte Nr. 3 vom 01.06.1934

    SS-Übersichtskarte Nr.4 vom 15.04.1936

    SS-Übersichtskarte Nr.5 vom 01.02.1937

    SS-Übersichtskarte Nr.6 vom 07.05.1938

    SS-Übersichtskarte Nr.7 vom 15.02.1937

    SS-Übersichtskarte Nr.8 vom 15.08.1940

    SS-Übersichtskarte Nr.9 vom 00.00.1941


    Einzugsgebiet, unterstellte Einheiten...


    Beste Grüße Thomas

  • Hallo zusammen,

    mit dem SS-Personalbefehl Nr. 14 vom 20.06.1934 wurde folgende Veränderung bekannt gegeben.



    ------ Tondeck, Martin ; Sturmführer ---------------------------------------- Stab. Oa. Südost (28.04.1934-00.00.0000)

    ------ v. Berlin, Alexander ; Sturmführer ------------------------------------ Stab. Oa. Südost (28.04.1934-00.00.0000)

    ------ Graf Strachwitz, Hyazinth ; Sturmführer ---------------------------- Stab. Oa. Südost (28.04.1934-00.00.0000)



    Leider nennt der SS-Personalbefehl keine genaue Dienststellung, sondern gibt bei allen genannten Führer nur an: Stab Oa. Südost

    Quelle: SS-Personalbefehl Nr.14 vom 20.06.1934

    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Edit: In die Oberabschnittsübersicht eingepflegt am 09.01.2022

    Edited once, last by Joachim67 ().

  • Hallo zusammen,

    mit dem SS-Personalbefehl Nr. 14 vom 20.06.1934 wurde folgende Veränderung bekannt gegeben.


    ------ Leder, Günther ; Obersturmführer ------------------------------------ Adj. des F. Oa. Südost

    (28.04.1934-00.00.0000)


    Quelle: SS-Personalbefehl Nr.14 vom 20.06.1934

    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Edit: In die Oberabschnittsübersicht eingepflegt am 13.01.2022

  • Hallo zusammen,

    aus der SSO Wollesen, Joachim geht hervor,


    Wollesen, Joachim; Sturmbannführer ------------------------------------------ b. Stab Oa. Südost (01.06.1940-00.00.0000)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Edit: In die Oberabschnittsübersicht eingepflegt am 26.04.2022

    Edited 2 times, last by Joachim67 ().

  • Hallo zusammen,

    aus der SSO Wollesen, Joachim geht hervor:


    Crux, Hermann, Standartenführer --------------------------------------- F. b. Stab Oa. Südost

    (01.06.1940-00.00.0000)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: SSO Wollesen, Joachim

    Edit: In die Oberabschnittsübersicht eingepflegt am 30.05.2022

    Edited once, last by Joachim67 ().

  • Guten Tag,

    Unterschriften zu entziffern ist nicht wirklich mein Ding.

    Vielleicht kann ja ein Forumsmitglied die Unterschrift vom 07.03.1939 lesen.

    Für eure Mühe bedanke ich mich schon jetzt.


    Oberabschnittsarzt Südost.JPG


    Viele Grüße Achim

    Quelle: SSO Wollmann; Ernst

  • Hallo zusammen,

    die Resonanz auf meine Frage war ja überschaubar.

    Ich habe die Unterschrift einem guten Freund zukommen lassen, er meint es könnte sich um unten aufgeführten Führer handeln.

    Wir seht ihr das?


    ------ Dr. Lichtschlag, Walter; Oberführer ---------------------------------------- Oa. Arzt Südost.

    (07.03.1939)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

  • Hallo zusammen,

    vielleicht habe ich mit dieser Anfrage mehr Erfolg, ich bin auf jeden Fall optimistisch.

    Kann jemand die Unterschrift des Führers lesen?

    Ich bedanke mich schon jetzt für eure Hilfe.


    Führer Oa. Südost.JPG


    Mit freundlichen Grüßen Achim

  • Hallo zusammen,

    aus der SSO Wolshausen (Wilzcek), Zeno geht hervor.


    ------ von Woyrsch, Udo; Gruppenführer ---------------------------- F. Oa. Südost (24.03.1934)


    ------ von dem Bach, Erich; Gruppenführer ------------------------- F. Oa. Südost (17.08.1936)


    entgegen dem Artikel in Wiki scheint sich der Herr schon ab 1936 nur noch " von dem Bach" genannt zu haben. So jedenfalls unterschrieb er auf dem beigefügten Dokument.


    von dem Bach.JPG


    Für unsere Übersicht gottseidank nicht ganz so wichtig.


    Mit freundlichen Grüßen aus dem Backofen Hessen

    Achim

    Quelle: SSO Wolshausen, Zeno

  • Hallo Achim,


    Quote


    Kann jemand die Unterschrift des Führers lesen?

    E. H. (Ernst Heinrich) Schmauser.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo, Achim,


    die Unterschrift von Dr. Walter Lichtschlag würde ich bestätigen. Was Erich von dem Bach angeht, so wurde dessen "Namensreduzierung" tatsächlich erst am 28.11.1940 durch den Regierungspräsidenten von Breslau angeordnet (Quelle Randvermerk Heiratsregister 382/1926 Berlin-Wilmersdorf).


    Grüße

    Diana


    Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert (Ingelore Ebberfeld)

  • Hallo Thilo,

    Hallo Diana,


    ich danke euch für eure Wortmeldung.

    Das angeordnete Datum gibt, meiner Meinung nach, nicht die Handhabung im täglichen Sprachgebrauch wieder. Wie oben bereits erwähnt ist dieser Aspekt nicht so wichtig.


    Liebe Grüße Achim

  • Hallo zusammen,

    aus der SSO Riediger, Günter; Rolle 029B ist zu entnehmen:


    ---------- Schmauser, Ernst Heinrich; Obergruppenführer ------------------- F. Oa. Südost

    (29.04.1944)


    Mit freundlichen Grüßen Achim

    Quelle: SSO Riediger; Günter; Rolle 029B

  • Hallo,


    Quote


    Bild - von links, Chefreiterführer Skowronski, Standartenführer Dr.Hausamen, Führer des SS-Unterabschnitts VI, und der Reiterführer des SS-Oberabschnitts Süd-Ost, Graf Strachwitz................................


    Georg Skowronski, Dr. Fritz Hausamen und Hyazinth Graf Strachwitz von Groß-Zauche und Camminetz.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Raul,

    vielen Dank für deinen Beitrag und das Bild.

    Zu dem Text in deiner Quelle möchte ich gerne folgendes anmerken:

    Standartenführer Dr.Hausamen, Führer des SS-Unterabschnitts VI,


    Der Organisationsaufbau der Allgemeinen SS kannte keine Unterabschnitte, meines Wissens gab es die z.B. beim Sicherheitsdienst.

    Ich denke hier wird der Reiterabschnitt VI gemeint sein, dieser war dem Oberabschnitt Südwest unterstellt. Dr. Fritz Hausamen war ab 01.12.1933 Reiterführer des Oberabschnitts Südwest. Ein Führer eines Reiterabschnitts war gleichzeitig der Reiterführer des übergeordneten Oberabschnitts.


    Mit freundlichen Grüßen Achim