3. Jägerdivision?

  • Hallo zusammen,


    ich fürchte, ich habe wieder eine Frage, über die die meisten von euch nur mit den Augen rollen oder schmunzeln können: In einem Nachruf steht "War bei Kriegsende Divisionsintendant der 3. Jägerdivision". Im LdW ist jedoch auf der Überblicksseite der Jäger-Divisionen keine 3. Division aufgeführt. Gleichzeitig steht auf der Seite, dass die Liste vollständig ist.


    Über Google habe ich gefunden, dass es eine 3. Gebirgs-Division gab. Ist diese deckungsgleich mit der 3. Jägerdivision? Liegt ein Tippfehler vor?


    Viele Grüße

    Petra

  • Hallo Petra,


    ob ein Tippfehler vorliegt, wissen wir ohne Kenntnis des Namens dieses Divisionsintendanten nicht.

    Es gab jedenfalls keine "3.Jäger-Division". An "3. Jägern" gab es nur die 3. Fallschirmjäger-Division (Luftwaffe) und die 3. Gebirgs-Division.

    Der Div. Intendant (IVa) der 3. Gebirgs-Div. könnte am Kriegsende Intendantur-Rat Otto Brettschneider gewesen sein.


    Beste Grüsse

    Ingo

  • Hallo Ingo,


    danke für deine schnelle Antwort. Dann ist es wohl ein Fehler und auf jeden Fall nicht die Gebirtgs-Div., denn sein name ist Julius Geiger.


    Viele Grüße

    Petra

  • Hallo Petra,


    ich weiß nicht, ob dir das weiterhilft, aber in dem Buch "Das SS-Helferinnenkorps: Ausbildung, Einsatz und Entnazifizierung der weiblichen Angehörigen der SS 1942-1949 von Jutta Mühlenberg wird auf Seite 544 ein Oberstabsintendant Dr. Geiger erwähnt:


    https://books.google.de/books?…berstabsintendant&f=false.


    Im Bundesarchiv wird unter der Signatur BArch RH 9/272 ebenfalls ein Oberstabsintendant Dr. Geiger erwähnt. Diese Erwähnung steht im Kontext zu dem OKH/Heeresverwaltungsamt, Veröffentlichungen: Zeitschrift für die Heeresverwaltung 1943, 8. Jahrgang, Heft Nr. 5:


    https://www.deutsche-digitale-…JLIKE2DOZUZFFNMBNJNZFR676.


    Hier der Direktlink zu den Signaturen RH 9/261 bis RH 9/273 von invenio. Leider liegt der Archivbestand nicht digital vor:


    https://invenio.bundesarchiv.d…b-4b1b-b419-7fee83aa398a/.


    Mehr konnte ich leider nicht finden, aber möglicherweise handelt es sich um den gesuchten Julius Geiger.


    Viele Grüße

    Nicco


    Edit: Ich habe gerade noch einen Hauptmann d. R. Julius Geiger gefunden, der am 23. Mai 1944 das Deutsche Kreuz in Gold erhielt. Hptm. Geiger war Angehöriger des II./Grenadier-Regiment 849:


    https://www.tracesofwar.com/persons/4959/Geiger-Julius.htm.

    Edited 3 times, last by Nicco ().

  • Hallo zusammen,


    Könnte nicht auch die 3. Jagddivision der Luftwaffe gemeint gewesen sein?


    Geigers gab und gibt es viele...aber Julius Geiger?


    Gruß, Thomas!

    "Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!"

  • Hallo Petra,

    u. U. könnte ein Übertragungsfehler seitens des Nachrufverfassers bzw. eine schlecht lesbare Quelle dessen die Grundllage der 3 gewesen sein. Eine schlecht gedruckte 8 im Quellmaterial gewesen und somit die 8. Jägerdivision gemeint sein.

    Beste Grüße

    Edu


    Edit: Leider habe ich keine Stellenbesetzungsliste für 1945 und diese Division gefunden.

  • Hallo Edu,


    IVa der 8. JägerDiv. war vom 29.12.42-8.5.45 Oberstabsintendant Dr. Werner Lederle.


    Beste Grüsse

    Ingo