Unklare Abkürzung aus Stellenbesetzungsliste: "Nachf.-Offz"

  • Guten Abend,


    auf der NARA Rolle T-78 R-946 finden sich Stellenbesetzungslisten der Heeres-Artillerie und Werfer-Einheiten mit Stand 1945.


    Die Abkürzung einer Funktionsbezeichnung bereitet mir Kopfschmerzen, ich kann sie nicht auflösen:


    "Nachf.-Offz"


    Wer weiß was es heißt?


    Bei den Werfern steht:


    Bttr.-Fhr.= Batterie-Führer

    B.-Offz. = Beobachtungsoffizier

    Nachf.-Offz. = ???


    Tatsächlich scheint jede Werfer-Batterie einen solchen Offz. gehabt zu haben, insg. haben diese Batterien dann auch 1945 noch drei Offiziere.



    Viele Grüße

    Andre

  • Hallo zusammen,


    nachführender Offizier mach in soweit Sinn da nach dem Verschuß die Feuerstellung "verbrannt" war und geräumt werden musste.

    Klassische artilleristische Verfahren, einschießen, Deutschüsse usw., machen durch die extreme Rauchentwicklung der Werfer keinen

    Sinn. Es musste alles schnell gehen und das riss die Bttr. räumlich auseinander und die Teile der Bttr. mussten zusammen- bzw. nachgeführt

    werden werden um die Einsatzfähigkeit wieder herzustellen. Ein Offz. der da den Überblick hatte war schon sehr hilfreich zumindest 1944

    bei den (mot.) und (SF.) Batterien


    @ Eumex, ich habe den Link ausgebessert

    Gruss Dieter

  • Hallo,


    vielen Dank für Eure Hilfe! Dann heißt es "nachführender Offizier". Die Erklärung verstehe ich auch und in der KSTN wird er ja auch explizit genannt. Nochmals vielen Dank!


    Viele Grüße

    Andre

  • Guten Tag,


    auf der von Eumex verlinkten Seite ist die Abk.

    in der letzten Tabelle verwendet.


    Ich hab' das dann mal zum Abk.-Verz. "getragen".


    Grüße, Kordula