Wehrnummer...

  • Hallo zusammen,


    Wie liest man eine Wehrnummer? Es handelt sich um einen SS-Freiwilligen.


    Bischofsburg 20/247/1/8Fr.


    Was ich davon verstehe:


    Wehrbezirkskommando Bischofsburg (heute Biskupiec). Bedeutet dies, dass er dort als neuer Rekrut registriert wurde?


    20 = Geburtsjahrgang 1020

    247 = Nummer 247 der polizeilichen Meldebehörde

    1 = Blatt 1 der Wehrstammrolle

    8Fr. = Zahl, unter der der Freiwillige in der Wehrstammrolle eingetragen war (ich nehme dabei an, das 'Fr.' Freiwillige bedeutet).


    MfG,


    Timo