Identifikation einer Antennenanlage

  • Hallo liebes Forum,


    diese Antennenanlage stand im Sept. 1943 auf oder in der Nähe des Fuka Passes in Italien.

    Was ist das für ein System?


    Beste Grüße Werner


    Futa Pass T.jpg

  • Hallo Thilo,

    vielen Dank für die Info und den Link!

    LNA 350 kann es nicht gewesen sein, die wurde erst im Herbst 1944 aufgestellt.

    In dem ausführlichen Wiki-Artikel findet sich aber eine UKW-Anlage auf dem Futa-Pass. Könnte das Foto sein!

    Bleibt zu klären ob das wirklich eine UKW-Anlage ist und welche Einheit sie betrieb.

    Nochmals Dank

    Werner

  • Grüß Gott Eumex,

    danke für den Link!

    Da wird auf dem Futa-Pass eine Funkmessstellung 3. Ordnung genannt mit einem evtl. Freya-Gerät. Aber ein Freya ist das abgebildete Teil nicht!

    Besten Dank

    Werner

  • Hallo Werner,


    woher stammt das Foto und die Information (#1) dazu? Das zu wissen ist möglicherweise hilfreich bei der Suche....


    Gruß,

    Gerhard

  • Hallo Gerhard,

    wir sind hier bei der Luftwaffe.

    Das Foto zeigt wie angegeben einen Funkmast (?) einer Luftwaffeneinheit im Sept. 1943 auf dem Futa-Pass.

    Woher stammt das Foto? Aus meinem Archiv, siehe Kopierschutz.

    Beste Grüße

    Werner

  • Hallo zusammen,


    von der Antennenanordnung und der Art der Antennen würden ich sagen Richtfunk-Relais Station


    Ob die Station nun von der Luftwaffe oder Heer betrieben wurde, k.a., aber Sinn macht so eine Station

    auf dem Futa Pass allemal. Im Anhang sowohl Fotos Lw. und Heeres Ri.Fu.Trupps

  • Hallo Dieter und Thilo,


    vielen Dank für Euro Beiträge mit dem vielen Material!

    Ich kann mich der Einschätzung von Dieter anschließen.

    In der von ihm verlinkten "L.DV leichter Richtfunk Trupp (mot.)" von Dez. 1943 sind die

    Fotos der Antenne (Abb. 15, Seite 45 und Abb. 16, S. 46) und die Führung der Styroflexkabel

    (Abb. 19, S. 51) sehr ähnlich der Ausführung auf meinem Foto.

    Es ist ganz sicher eine Anlage der Luftwaffe, denn es sind Fotos von Luftwaffensoldaten in

    dem Konvolut, leider kein weiteres Foto der Anlage.

    Die Einheit scheint aber größer gewesen zu sein als ein Trupp. Auf einem Foto steht

    "Ordensverleihung durch den Kommandeur und den Kompaniechef".


    Vielen Dank und beste Grüße

    Werner

    Edited once, last by Steyr26 ().