Befehlshaber der Ordnungspolizei Brandenburg Herbst 1944

  • Hallo zusammen



    Bevor ich es vergesse… hier


    https://forum.axishistory.com/…ic.php?p=2337562#p2337562


    hat unser Forenmitglied Albert ein interessantes Dokument aus den Personalunterlagen des genannten Oberst Weinbrenner eingestellt, falls noch nicht bekannt…



    ich habe es mal mit den Angaben aus Der Chef der Ordnungspolizei Kdo g I Org./Ia (3) Nr. 762/44 (g), Berlin, den 20.Oktober 1944
    Übersicht über Kräfte der Ordnungspolizei und ihren Einsatz, Stand: 20.Oktober 1944, verglichen, es sind einige ergänzende Angaben zu finden und die Dienstgrade z.B. von Weinbrenner und Bruno Walden haben sich geändert, daher dürfte es ein Dokument sein, welches n a c h dem 20.10.1944 verfasst wurde…



    einige Namen konnte ich nicht so eindeutig entziffern, aber vielleicht hat ja jemand bessere Augen…



    Herzliche Grüße Roland



    III. Bereich des BdO Brandenburg (Gen.Maj. d. Pol. Dr. Wolfstieg) – Spandau, Radelandstr. 11
    Höherer SS- und Pol. Führer Spree (SS-Obergruf. Heißmeyer) Spandau, Radelandstr. 11
    - Chef des Stabes Oberstlt. /Oberst Weinbrenner
    - II. Major Hammermeister

    Regierung Potsdam KdO Oberst Manza (?) (4 Kinder) geb. 13.1.90 (?)
    Regierung Frankfurt/Oder KdO Oberstlt. d.G. Schl. (?) (11 Kinder) geb. 17.2.01

    Pol.Verw. Potsdam PPr. Standf. v. Dolega-Kozierowski, ge. 1889 Thür.
    Obstlt. d.Sch. Fuchs
    Pol.Verw. Frankfurt/Oder PD Ostubaf. Bachmann, geb. 1900
    Major d.Sch. Schmidt (Rob.)

    SchP. d. G. Brandenburg Kdr. Obstlt. d.SchP. Fenck, geb. 1891
    SchP. d. G. Cottbus Kdr. Hptm. d.SchP. Rentsch, geb. 1890

    SchP. D. A. in


    Fürstenwalde Eberswalde Wittenberge
    Oranienburg Küstrin Pritzwalk
    Rathenow Guben Neu Ruppin
    Landsberg/Warthe Crossen Prenzlau
    Sorau

    SS-Pol.Rgt. 2 Major d.Schp. Heinacker, geb. 1900 Brandenburg/Havel
    Neuaufstellung

    Pol.Ausb.Btl.
    „Brandenburg“ Hptm./Major d.Sch. Walden, geb. 1911 Brandenburg/Havel

    Sonstige Einheiten
    (Haupt-Vet. Park Cottbus)
    Pol.Vet.Ers.u.Ausb.Abt. Oberst-Vet. Dr. Böllert Frankfurt/O.
    Schule f. Reit- u. Fahrwesen Oberst d.Sch. Völkerling Rathenow

    Rest d. Gend. Kp. (mot) Potsdam Schönwalde


    Nachr.-Zeugamt Assau, Post Riepstedt,
    Kreis Zauch-Belzig

    Ukrainische Baukompanie Lager Paula

    1 LdschKp./Pi. Zug Potsdam
    Pol. Zug (V) Potsdam
    Pol. Zug (V) Frankfurt/O.

    TN-Abt. VI Lager Paula
    (./. 3.Kp.)
    2. ständ. TN-Kp. „Spree“ Frankfurt/O.
    TN-Sdr.-Kdo. (Zug) Landsberg/Warthe

    Wach-Einheiten
    I./III
    1. Komp. (abgeordnet Hallendorf)
    2. Komp. Frankfurt/O. (u. 1/29 Sdr. Eins. Kurmark)
    3. Komp. (Leslau)

    1./I./IV Lager Paula

    (Landes-Sch. Batl. ? )
    BA 19 – 451/40ff, hier Bl. 43, ergänzt durch ein Dokument aus der SSO Weinbrenner

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • Hallo Roland,


    für die Regierung Frankfurt/Oder KdO Oberstlt. d.G. Schl. (?) (11 Kinder) geb. 17.2.01würde ich mich auf SS-Ostubaf (v.14.12.1943) und Oberstlt.d.Gend. Helmut Kahl

    festlegen (lt.DAL 1942,1943,1944 27.SS-Standarte in Frankfurt/Oder).


    Der Polizeidirektor Bachmann in Frankfurt/Oder sollte SS-OStubaf Walter Bachmann (*12.03.1900 Dresden, Führer im SD) sein

    (von April-Oktober 1939 beim Polizeipräsidenten in Gera, im November 1943 bei der SD-Außendienststelle Frankfurt/Oder)


    mit Oberst Manza bin ich nicht so ganz einverstanden, meine Lesung geht eher in Richtung Kanzel/Manzel ;)

    allerdings kann ich diesen auch nicht über das Geburtsdatum in meiner Datenbank identifizieren.


    Grüße Frank

    Edited once, last by micha18 ().

  • Hallo Frank,



    vielen Dank für die Ergänzungen :thumbup:


    wie gesagt, leider ist das Dokument in einer sehr schlechten Auflösung abgebildet, da haben meine Augen echt versagt....:/


    Aber vielleicht kriegen wir ja die "Fragwürdigen" noch raus...


    Herzliche Grüße Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • Hallo Roland und Forum,


    Frank liegt mit Oberstlt.d.Gend. Helmut Kahl völlig richtig, der hatte auch 11 Kinder!


    Bei "Regierung Potsdam KdO Oberst Manza (?) (4 Kinder) geb. 13.1.90 (?)" handelt es sich um

    Oberst d.Gend. Martin Hammer, geb. 13.01.1890, 4 Kinder.


    Ist sonst noch jemand fragwürdig?


    Beste Grüße

    Werner

  • Hallo Werner,



    vielen Dank für die ergänzenden Angaben :thumbup:


    also i c h hätte erst einmal keine Fragen mehr ;)


    Herzliche Grüße Dein Roland

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump

  • Hallo zusammen,



    inzwischen habe ich eine bessere "Auflösung" des Dokumentes gefunden ;)


    als Ergänzung


    Herzliche Grüße Roland

    Files

    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel - man weiss nie, was man bekommt. Forrest Gump