Ortskommandantur 607 Saumur (49) 6/1940-3/1942

  • Ich grüsse Sie alle .

    Im Stadtarchiv von Saumur habe ich einiges gefunden .

    Ab 21/6/1940 ist die Rede von der OK 607. Ab Oktober 1940 Kreiskommandantur .

    Der Feldkdt sei der Major Wahrenburg.

    Seine Vertreter (?) wären der Graf von Korff, der Oberleutnant Künisch und der Oblt Geffert gewesen .

    Der Chef der HUV sei ein gewisser Dr Holzapfel, der auch Mitglied der SD gewesen wäre.


    Aber im BA habe ich 5 Holzapfel gefunden :

    Holzapfel Karl Heinz - 5/7/15 Limburg.

    Holzapfel Fritz Georg- 1912 Neustadt an der Orba.

    Holzapfel Egon -1915 Ibenbürren

    Holzapfel August -1917 Tübingen

    Holzapfel Hermann -1890 Giessen .

    22/5/41 kam er zur Heeres-Abnahmeinspizienz Frankreich .

    Könnte er "mein Doktor " gewesen sein?

    Könnte das sein,dass er auch Mitglied der SD gewesen wäre oder ist das nur französische Fantasie, die überall das Böse sucht ...

    Über die anderen Genannten habe ich nichts Näheres gefunden .

    Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn andere Mitglieder mehr darüber wüssten .

    Im voraus bedanke ich mich für Ihre freundliche Hilfe .

    Mit bestem Gruß.

    Johannes Maria

  • Hallo Johannes-Maria,


    allein von Doktortitel und Lebensalter tendiere ich zum letzteren (Hermann, geb. 1890).

    Kann es sein, das "SD" hier schlicht Sanitätsdienst heißt?


    Gruß Tilo

    Ehre die Toten

  • Hallo,


    Hermann Holzapfel, geb. am 26.10.1890 in Gießen, hatte einen Doktortitel. Er war im Zivilberuf Prokurist einer Bank in Darmstadt und SA-Mitglied.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo, ich grüsse Sie alle .

    Vielen Dank für die Antworten .

    Was SD betrifft, gab es einen Zusammenhang zwischen HUV und Sanitätsdienst , der zur Verwechslung geführt hätte?

    Mit bestem Dank und freundlichem Gruß.

    Johannes Maria