Panzer II Ausf. F und spätere

  • Hallo Leute,

    weiß jemand von Euch, wie lange der Panzer II speziell im Osten noch eingesetzt wurde und wo? Gab es einen bestimmten Zeitpunkt, wo die noch vorhandenen Modelle aus dem Verkehr gezogen wurden? Die Produktion endete meines Wissens 1942.

    Wurden z.B. bei Charkow oder Kursk 1943 noch welche eingesetzt (z.B. bei den Aufklärungsabteilungen)?

    Danke schon mal für eventuelle Hinweise.

    Herzliche Grüße

    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

    Edited once, last by rebelau ().

  • Hallo Eberhard,

    im Buch "Die deutsche Panzertruppe" Band 2 (Seite 78ff) von Thomas Jentz sieht man, dass bei Kursk noch vereinzelt Panzer II bei den Panzerdivisionen im Einsatz waren. Das reichte von 0 bis 14 Panzer II pro Division. Im Schnitt waren es aber nur 5-6 Panzer.

    Und selbst in Italien gab es im August 1944 noch vereinzelte Panzer II (ebenda Seite 136).

    Falls dich das noch weiter interessiert, solltest du mal versuchen die beiden Bände zu bekommen.

    Viele Grüße

    BM

  • Hallo BM,

    vielen Dank für den Hinweis!

    Man hat also wohl die noch vorhandenen Modelle eingesetzt und nach und nach aufgebraucht. Ich nehme an, eingesetzt wurden sie primär bei den Aufklärungsabteilungen?

    Herzliche Grüße

    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

  • Hallo Eberhard,


    Beim Fallschirm-Panzer-Regiment 21 sollte jede der acht Kompanien mit je 14 Pz. IV und 5 Pz. II ausgerüstet werden, Stand Mai 1944 (T78R409_H1_104.1).


    Hier das Lexikon dazu:


    http://www.lexikon-der-wehrmac…Regimenter/FallPzRgt1.htm


    Gruß, Thomas!

    "Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!"

    Edited once, last by HiWi ().

  • Hallo Thomas,

    So spät noch? Das ist ja erstaunlich! Ob das noch umgesetzt wurde?

    Herzliche Grüße

    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

  • Hallo,

    dabei handelt es sich um unterscheidliche Ausführungen des Panzer II.

    Panzer II Ausf. F , um den es bei der Fragestellung von Eberhard geht:

    Panzer_II_Tank_Ausf_F_800.jpg


    Und hier Panzer II Ausf.L "Luchs", den die KSTN 1162b PzSpähkp 1943 zeigt:

    PzIIL.Saumur.000a4p5p.jpg


    Da speziell nach der Ausführung F gefragt wurde, ist bisher keine der Antworten wirklich richtig.

    Auch meine Recherchen liefen ins leere, da ich keine nachprüfbaren/belegbare Ergebnisse zu den letzten Einsätzen eines Panzer II ausf. F finden konnte.


    Bildquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Panzerkampfwagen_II

    ich wünsche einen schönen Tag

    Jürgen

  • Hallo Eure Lordschaft,


    Seid bedankt, dass Ihr mit Euren seherischen Fähigkeiten uns blinde Tore erleuchtet. Pz. II Ausf. F und spätere, so hat's gelautet. Also: Welche Variante des netten kleinen Vertreters der Spezies Carrus Armatus Secundus soll Deiner Meinung nach für z. B. das Fallschirm-Panzer-Regiment 1 bzw. 21 in immerhin 40 Exemplaren infrage kommen?


    Laut Hahn: Waffen und Geheimwaffen des deutschen Heeres, Band II, S. 30 f.wurden noch 1942 produziert

    282 Pz. II unklarer Variante (ohne Sf.!)

    23 Pz. II F

    20 Pz. II L (bis 1945 insgesamt 104)


    Wenn im März 1945 noch 15 Pz. II beim Feld- und 130 Pz. II beim Ersatzheer waren, handelte es sich sicher größtenteils um die zuletzt produzierten Typen, also F und L (da die Abschlussausführungen G und J nicht mehr produziert wurden).


    Gruß, Thomas

    "Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!"

  • Hallo


    1942 wurden 23 Flammpanzer II Ausf. B, 276 Panzer II Ausf. F und 16 Panzer II Ausf. L gebaut. (Panzer Tracts 23)

    Dazu kommen eine unbekannte Anzahl der Ausf. G und J Vorserien

    1943 wurde noch 77 Ausf. L gebaut und weitere 7 in 1/44


    MfG

  • Hallo in die Runde!

    Danke für Eure Ausführungen.

    Darf ich festhalten: Einsätze auf jeden Fall noch 1943, sporadisch auch noch 1944.

    Einsatz vorwiegend für Aufklärungszwecke bzw. Als Panzerspähwagen?


    Herzliche Grüße

    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

  • Hallo Eberhard,


    Wenn sogar noch 1945 15 Pz. II beim Feldheer waren, wurden sie auch noch dann eingesetzt. Vermutlich waren das Luchse.


    Die Pz. II beim Fallschirm-Panzer-Regiment 21 werden sicherlich auch in Erkunder- oder Spähzügen zusammengefasst worden sein, unabhängig von der Ausführung. Vielleicht wurde hierbei sogar tatsächlich an eine mögliche Luftverlastung per Me 323 gedacht?


    Gruß, Thomas!

    "Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!"

  • Hallo Thomas (HiWi),

    Vielleicht wurde hierbei sogar tatsächlich an eine mögliche Luftverlastung per Me 323 gedacht?

    nach meinen Unterlagen über die Me 323 flogen 1945 keine solche Maschinen mehr, da es an Treibstoff und Ersatzteilen, vor allem für die Motoren mangelte.

    Wäre auch bei der alliierten Lufthoheit glatter Selbstmord gewesen.


    Gruß Karl

  • Hallo Zusammen!


    Für das Jahr 1945 gibt es noch einen Fotonachweis eines Panzer II Ausf.F bei der PzAufklAbt.8 der 10. Panzerdivsion während des EInsatzes im Raum Cunzendorf vom 18.02.45-22.02.45.

    Offenbar erfolgte der Einsatz dort im Zusammenspiel mit einer Hetzer-Einheit (ev. PzJägAbt.43?, die wohl auch einige dieser Jagdpanzer erhalten hat).

    Nachdem die PzAufklAbt.8 im Jahr 1943 über einige Panzer II verfügte, könnte es sich dabei um einen "Langzeitüberlebenden" handeln?

    Quelle: Bildband der 8. Panzerdivision (Auflage 1992), S. 335, 339.


    Viele Grüße


    Willi

  • Hallo Willi,

    das ist ja ein interessanter Hinweis!

    Es sieht also schon so aus, dass man die Fahrzeuge, solange sie einsatzfähig waren, verwendet hat, nur eben anderweitig als zu Kriegsbeginn. Wäre interessant, das Bild zu sehen.

    Herzliche Grüße

    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.