Johann Haas, vmtl. 45. I.D.

  • Liebes Forum,


    ich bin gerade dabei die Geschichte meines Großvaters Johann Haas (geboren im Mai 1922 in Linz / Oberösterreich) aufzuarbeiten. Vom Krieg, der in bis zu seinem Tod im Jahre 2011 stark beschäftigt hat, hat er mir Zeit seines Lebens viel erzählt - allerdings sehr lose zusammenhängende und wage Geschichten. Leider habe ich es verabsäumt genauere Umstände zu erfragen. Nun 10 Jahre nach seinem Tod ist in mir der Drang die genaue Kriegs-Geschichte meines Großvaters aufzuarbeiten immer größer geworden.


    Alles was ich weiß ist, dass er an der Ostfront eingesetzt wurde. Ich vermute daher, dass er der 45. Infanterie-Division zugeteilt war, deren Aufstellungsort eben Linz war. Kann ich das irgendwie belegen? Leider finde ich von der 45. ID lediglich Gefallenen- und Vermisstenaufzeichnungen.


    Vielen Dank für eure Mithilfe!


    Grüße,

    Stefan / Wien

  • Guten Tag Stefan,


    willkommen im FdW.


    Hier erstmal der LdW-Eintrag der 45. Infanterie-Division, das ist i.d.R. immer ein guter Ausgangspunkt für weitere Recherchen. Desweiteren solltest du, falls nicht schon getan, Anfrage beim Bundesarchiv stellen, hier ebenfalls der Link mit Antrag zu Download und weiteren Informationen.


    Beste Grüsse,

    Fsms

    Edited 5 times, last by FSMS ().

  • Grüß Gott Fsms,


    du solltest mal aus der 25.Infanterie-Division eine 45. Infanterie-Division machen......verwirrt nur....



    Servus Eumex

    Vivat Bavaria

  • Servus Eumex,


    das ist schnell korrigiert, danke für den Hinweis.


    Beste Grüsse nach Altbayern,

    Fsms

  • Hallo Stefan,

    da mein Opa auch bei der 45.Division war, kann ich dir hoffentlich etwas weiterhelfen:

    1.)

    In der österr. Nationalbibliothek in Wien gibt es fast alle Ausgaben vom "Linzer Turm" = ehemalige Kameradschaftszeitung der 45. Infanterie Division

    Linzer Turm

    In dieser sind total viele spannende Berichte zur 45. ID, ein Muß für jeden der sich mit dieser Division beschäftigt

    2.)

    als Buch kann ich dir folgendes empfehlen, dieses gibt einen super Überblick über den Weg der 45. ID vom Beginn bis zum Untergang im Warka-Brückenkopf 1945

    Mein Weg mit der 45. ID


    Wie lange war dein Vater bei der 45. ID bzw. hast du schon nähere Infos bei welchem Regiment/Kompanie ?

    Natürlich wäre es auch interessant und hiflreich zu erfahren, was er dir so erzählt hat. Hast du auch Aufzeichnungen/Bilder/Feldpostnummer....von deinem Großvater?


    Es könnte aber auch sein dass er bei der 100. Jägerdivision war, welche aus Teilen der 45. ID dann aufgestellt wurde und in Stalingrad dann quasi komplett vernichetet wurde.

    http://www.lexikon-der-wehrmac…InfDivisionen/100leID.htm


    LG

    Jürgen