Unbekannter Truppenstempel LW

  • Moin zusammen,

    ein Kollege aus den USA hat sich eine Patronentasche der Luftwaffe von 1938 zugelegt und mich gebeten, den Truppenstempel zu "entschlüsseln".

    "III./Flak Regt. 8" ist soweit klar. Aber was bedeutet "Übr. Res."?

    Da steh' ich komplett auf dem Schlauch.

    Kann hier jemand diesen Stempel klären?

    Vielen Dank!

    Gruß

    Wolfgang

  • Guten Abend Wolfgang,


    Ich hätte da an Übrige Reserve gedacht, weiß aber nicht was dies dann heißen solle und ob es überhaupt Sinn ergibt.

    Mal sehen was die Experten dazu sagen.


    Gruß Colin

    Suche alles zu: Feuerlöschpolizei/Feuerschutzpolizei, Panzer Werstatt/Instandsetzungs Regiment/Abteilung FPR/Korps Hermann Göring, HJ Bann 181 Flöha/ i.Sa.,

    Kampfraum Mittelsachsen 1945 (Flöha, Frankenberg, Eppendorf, Oederan, Freiberg) und Erzgebirge

    Gruß Colin

  • Hallo,

    im 1. WK wurde mit "übriger Reserve" die aus verschiedenen Teilen zusammengestellte Formation einer Einheit benannt, die nicht mit der Truppengattung identisch war, für die sie als Reserve dienten. Also z.B. zusammengefaßte Kavallerie und Artillerie-Einheiten einer übergeordneten Infanterie-Einheit.

    Gruß,

    JR

    Edited once, last by IR75 ().

  • Moin zusammen,


    vielen Dank!

    Diesen Begriff hab' ich ja noch nie gehört. Da muss ich mich gleich mal schlau machen.


    Danke

    Gruß

    Wolfgang