Rücktritt von Thomas / Danke Huba (Thomas)

  • Hallo zusammen


    Ich bin im Moment ziemlich geschockt über deine Entscheidung.

    Meinen tiefsten Respekt und herzlichen Dank für deine hier geleistete Arbeit!

    Du warst so wie du bist, mit Ecken und Kanten, trotzdem ein Guter!

    Ich hoffe du bleibst dem Forum erhalten!

    Ich weiß Entscheidungen eines Admin dürfen nicht diskutiert werden!

    Nun bist du ja keiner mehr;)


    Gruß Arnd

  • Hallo,

    ich bin auch ziemlich sprachlos.

    Es ist nicht einfach so mit eisernem Besen durchzukehren wie du es immer gemacht hast.

    Ich hoffe du wirst wieder zurückkommen.

    Aber jeder der in irgend einer Art ein eigenes Projekt hat kann sich ein bisschen vorstellen

    wieviel Arbeit und vor allem Nerven dein Einsatz hier gekostet hat.


    Von mir einen herzlichen Dank für deine geleistete Arbeit, im übrigen auch allen anderen Blausternen.


    servus

    uwys

    Keine Macht den doofen!

  • Moin Thomas


    was soll ich sagen, geahnt habe ich es, jetzt wo ich es mit eigenen Augen lese, bin ich sehr Traurig.


    Gerade ich, wo uns beiden doch so einiges hier im Forum der Wehrmacht verbindet.


    Ich will nur hoffen, es ist nicht der Untergang des FDW.



    Wieder mal alles dran


    many

    Auskunft zu Zivilverschollenenliste

  • Hallo Arnd,


    Danke hierfür. Mir geht es genauso. Ich muss das auch loswerden.



    Hallo Thomas,


    Arnd hat alles gesagt, ich kann das gar nicht jetzt durch den Schrecken . Du wirst mir fehlen. Aber ich verstehe dich sehr gut.


    Vielen lieben Dank und alles erdenklich Gute wünsche ich dir.


    Herzliche Grüße

    Heidy

  • Hallo Thomas,

    ich bin ziemlich erstaunt, betroffen, obwohl ich vor einigen Monaten schon mal eine Andeutung in diese Richtung von Dir gelesen hatte!

    Du warst klasse, danke! In meiner Anfangszeit hatten wir einige heftige Kontroversen, ich habe Dich schätzen gelernt.

    Nachdenkliche Grüße

    Eberhard

    Suche alles über die 101. Jägerdivision.

  • Hallo Thomas ,


    ich habe gerade mit entsetzen von deinen Rücktritt als Admin gelesen.

    Das ist ein großer Verlust für das Forum.

    Ich möchte mich ganz herzlich bei dir bedanken.

    Auch mir hast du oft unter die Arme gegriffen. Hast mir Hilfe geleistet als wir die "Erstgrablagen" gestartet haben, hast die "Reinfassung der 208.ID" eingerichtet und zu guter letzt den Thread "Gefallene 208.ID" neu eingerichtet. Wenn ich dich gebraucht habe, warst du da. Das werde ich dir nie vergessen.

    Nun genieße die Zeit als "einfacher" User. Nun hast du endlich mehr Zeit für dein Hobby Allgemeine SS.


    Du hast großes für das Forum geleistet !!!


    Viele Grüße Micha


    P.S.- Schade, daß Thomas sein Thread geschlossen wurde ;( Warum eigentlich ???

    Suche alles zur 208.Infanterie-Division

  • Hallo Thomas,

    erst einmal ein Danke für deine bisher geleistete "Arbeit" im Forum.

    Die wohl ständigen, an die Nerven gehende, Grabenkämpfe im und außerhalb des FDW,

    zerrten zu sehr an deinen Nerven.

    Du hast es ja schon einige Male angedeutet, das du die Schnauze voll hast !!

    Wir werden dich als Admin vermissen.

    Ich hoffe, das du durch deine Entscheidung, dem Forum noch sehr lange erhalten bleibst.


    In diesem Sinne: Halte die Ohren steif

    Andre

    Erst wer den Dreck des Lebens gegessen hat, weiß wie schön dieses ist !!!

  • Hi Thomas,..

    ich bin noch Neuling /Wenigschreiber,...


    aber kann mich nur den Vorpostern anschließen.

    Es war immer ne klare Linie hier,

    es gab immer Hilfe,..


    du bist ja immer noch im Forum,...

    der Weg "zurück" ist da,..


    beste Grüße

    Joschi

  • N'Abend zusammen,


    da bin ich erst mal geplättet ... Thomas schmeisst hin!


    Ich kanns aber auch sehr gut nachvollziehen - irgendwann is' halt einfach mal gut, die Luft ist raus und dann sollte man konsequent sein und den Job abgegeben.


    Von meiner Seite nur so viel: Herzlichen Dank für Deine hervorragende Arbeit als Admin hier in den vergangenen Jahren - die Nerven, die Dich das alles gekostet hat, wird Dir allerdings leider keiner ersetzen können ;)


    Ich hoffe doch schwer, dass Du uns grundsätzlich erhalten bleibst und wünsch' Dir alles Gute als künftiger "Fdw-Insider".


    "Glück auf" ins Revier


    Stefan

    "Es gibt nichts, was ein deutscher Offizier nicht kann!" (Oberst Manfred v. Holstein)

  • Hallo in die Runde,

    mit grosser Verwunderung lese ich hier gerade die Grüße an Thomas, da er den Job des Administrator abgibt. Das wusste ich nicht, war mir so nicht bewusst und ich ziehe jeden Hut vor Leuten die sich in den Dienst einer Sache stellen um, wie hier ein Forum, in Bahnen zu lenken und zu leiten.

    Ich war bestimmt nicht immer Deiner Meinung aber das was Du hier geleistet hat lässt nur ein Wort zu: HERZLICHEN DANK

    für die geleistete Arbeit, behalte deine Ecken und Kanten und bleib gesund und uns erhalten !!!

    Alles Gute wünscht Dir ein relativer Neuling aus dem Norden

    Dein Volker

  • Guten Abend liebe Leute,


    erstmal vielen Dank für die netten Worte,

    und ja, ich habe hier einiges bewegt, das bedurfte aber auch immer der Hilfe, der Unterstützung von euch.


    Seien wir ehrlich, ein Forum mag noch so gut geführt werden,

    ohne engagierte Mitglieder, die diesen Weg auch mitgehen, hätte es nie geklappt.

    Dafür danke ich euch allen.


    Und ja, ich bin ausgelaugt, manche haben das gemerkt, deshalb meine Auszeit.


    Ich möchte nochmal versichern, dass das Forum weiterhin in guten Händen ist,

    die Jungs und das Mädel werden es, wie gewohnt, erstklassig hinbekommen.


    Beste Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Hallo Thomas,

    hallo "ebenso geschocktes Publikum",


    auch wenn ich jetzt noch nicht den Beitrag von Thomas gelesen habe bzw. einen Anlaß dafür kenne, so kann ich mir gut vorstellen, daß die eigentliche Ursache "tiefer" liegt und sich im Lauf der Zeit etwas angestaut hat.

    Insoweit finde ich es vernünftig, wenn man einen Zeitpunkt erkennt, um noch "rechtzeitig" herunter zu schalten, bevor "es" an die eigene Substanz geht.


    In der Sache unseres Forums finde ich es natürlich sehr schade, daß jemand so verläßliches, hilfsbereites und durch seine klare Meinungsäußerung auch als geradlinig zu schätzendes Mitglied und Mitarbeiter unseres Forums dann seine Tätigkeit / Funktion aufgibt. Eine wohl nicht zu schließende Lücke - trotz der weiteren, auch sehr wichtigen, hilfsbereiten, einsatzwilligen und persönlichkeitsstarken Admins hier im Forum. Jeder hat eben in einem anderen Bereich sein Schwergewicht! ( "Erst die Summe aller Einzelnen ergibt das große Ganze" ! )


    Thomas, Du würdest mir sehr fehlen, wenn Du hier aus irgend einem Grund ganz aufhören wolltest! Sachlich wie auch von Deiner menschlichen Seite her. Insoweit möchte ich hoffen, daß Du auch weiterhin an einer Beteiligung hier im Forum Freude und Zeit finden würdest.



    Traurige Grüße

    Uwe

    An Informationen zur Heeres-Neben-Muna Kupfer, Muna Siegelsbach, Muna Urlau, Muna Ulm und zur Aggregat 4 - speziell Logistik für den Verschuß und den Eisenbahntransport- interessiert.

  • Hallo Zusammen,

    Hallo Thomas,

    auch ich möchte mich den Dankesworten anschließen.

    Viele fassten Deine sehr direkte, schnörlellose Art falsch auf und fühlten sich angegangen. Ich wurde auch von Dir kritisiert. Aber das geschah auf eine faire Weise und wir fanden einen Weg (obwohl ich teils wiedersprach). Eine gerade Linie ist gut und erforderlich ... auch wenn das nicht jeder so sieht. Von mir ein Kompliment!

    Gruß Christian


    PiBtl 51 (23 PD, Osten), PiBtl 675 (116 PD), PiBtl 203 (203 ID)

  • Danke Thomas.


    Bis bald hoffentlich.


    Alles Gute bis dahin.


    Gruß Roland

    Als ich hätte fragen sollen, war ich zu jung.
    Als ich hätte fragen wollen, waren Sie zu alt.

  • Servus Thomas,


    schade, sehr schade - auch wenn ich dich irgendwo durchaus verstehen kann!

    Danke für all deine Mühen!

    Ich hoffe, wir laufen uns hier weiter über den Weg ….


    Beste Grüße

    Eddy

    Gruß Eddy
    Suche alles zu 143. Reserve-Division und Füsilier-Bataillon 217.

  • Hallo Thomas,


    ich bin geschockt. Du hörst auf. Ich kenne zwar die Gründe nicht, aber ich hoffe das Du nach einer Auszeit wiederkommst. Dennoch bin ich betroffen über die Entscheidung.


    Deine geradlinige Art habe ich schätzend gelernt. Ein guter Mann, der hier viel geleistet hat, hört auf. Bin geschockt.


    Alles gute für Dich


    Geschockte Grüße von

    Lothar

  • Hallo Thomas


    Auch ich bedanke mich bei Dir für Deinen unermüdlichen Einsatz stets immer wieder aufs Neue.

    Hatte mich immer wieder mal gefragt bzw. nicht gehofft dass es Dir irgendwann mal zu viel ist.

    Nun ist es soweit und ich kann Dich verstehen.


    Bei uns sagt man zu Menschen Deines Schlages,

    das ist ein Guter der hat den Verstand und das Herz am rechten Fleck - ein Urgestein und verlässlich eben.

    Bleibe wie Du bist das passt, immer gerade raus da weiß man woran man ist.


    Ich wünsche Dir alles Gute Thomas und würde mich sehr freuen wenn es vllt. nur ein Päuschen wäre ;).


    LG Thomas

  • Grüß Dich Thomas!


    Auch ich bin geschockt über Deinen Entschluß. Für mich warst Du die Seele des Forums durch Deine ordnende Hand.

    Hoffentlich ist es nicht der Anfang vom Ende des Forums, ohne die wichtige Arbeit der verbliebenen Admins schmälern zu wollen.

    Aber keiner hat Dinge so unverblümt; manchmal auch hart, angesprochen und wenn es sein mußte auch gehandelt, wie Du.

    Oftmals habe ich mich gefragt "warum tut er sich das an?". Gebetsmühlenartig die Unhöflichen auf ihr Verhalten hinzuweisen.

    Wohl wissend daß die Neuen schon in den Startlöchern stehen ohne Gruß und Namen. Also ein Faß ohne Boden.


    Thomas, machs gut, danke für Deine aufreibende Arbeit für uns! Mir alten Mann wirst Du fehlen.


    LG

    Gerhard

  • N´Abend allerseits, hallo lieber Thomas!


    Ich bin ehrlich auch etwas geschockt, jedoch auch ein wenig gefasst, weil auch ich etwas geahnt hatte ... nichts desto trotz möchte ich mich auch bei dir ganz herzlich bedanken, weil du mir immer mit Rat und Tat stets zur Seite standest, dafür meinen herzlichen Dank!!!


    Weiterhin hast du das Forum stets sauber gehalten, so dass wir uns um die eigentliche Arbeit im Forum kümmern konnten ... ich werde deine klaren Worte, aber auch den "kurzen Prozess" vermissen! 8)


    Ich kann mich noch sehr gut an unsere ersten gemeinsamen PN´s vor zehn Jahren erinnern, genauso wie deine Ratschläge die ich sehr gerne annahm ... besonders mit meinem Projekt zum Volkssturm hast du immer deine Hand schützend über die Arbeit gehalten, wie auch bei noch so vielen Projekten hier im Forum, aber du hast Recht,d enn davon lebt das Forum! Danke dir!


    Vielen Dank für deine Arbeit und ich wünsche dir viel Erfolg für deine Auszeit! :thumbup:


    Liebe Grüße

    Sven