Welche Version des Reichsadlers habe ich hier vor mir? (Vielleicht Ordensversion?)

  • Guten Abend,


    beim bearbeiten von Bild Dateien in einem Strategiespiel bin ich auf eine merkwürdige Version des Reichsadlers gestoßen. Gab es diese Version wirklich oder ist sie nur ausgedacht? Augenscheinlich sieht sie nach einem Parteiadler aus, wegen dem nach Links gedrehten Kopf aber die gestutzten Flügel sehen schon Komisch aus. Handelt es sich dabei vielleicht sogar um eine Ordens oder Uniform Version? Ich entschuldige mich schon mal für diese Pixelgrafik, da es leider nur in niedriger Auflösung vorhanden war und ich das Motiv aus dem Bild herausgeschnitten habe.



    Wünsche euch allen noch einen schönen Abend.


    Robert.

  • Hallo Robert


    Willkommen im Forum

    Das Bild hat eine Auflösung von 1,85kb da kann ich nicht viel erkennen!

    Ein bisschen mehr geht, nämlich 400kb.


    Also ein bisschen mehr darfst du schon liefern!


    Gruß Arnd

  • Hallo Arnd,


    Ok dann werde ich morgen das komplette Bild hochladen, da ich diese kleine Version aus der Textur eines Buttons eines Spiels ausgeschnitten habe.


    Gruß


    Robert

  • Ok dann werde ich morgen das komplette Bild hochladen

    Hi Robert,

    dadurch wird zwar das Bild größer, aber nicht der Adler/Ausschnitt an sich. ;-)

    Hab den Ausschnit mal vergrößert und aufgehellt. Jetzt sieht man die miese Auflösung besser :-)

    Gruß,

    JR

    aaax.png

  • Hallo Robert,


    bei dem abgebildeten Adler handelt es sich um den "Parteiadler"

    Reichsadler Parteiadler.jpg

    Mit freundlichem Gruß aus dem Norden

    Achim

    In Memoriam: Richard Möller *06.06.1907 MIA 16.01.1945 und Wolfgang Möller *04.02.1936 +11.05.2012

  • Hallo Achim,


    Das wundert mich aber da der Parteiadler doch eigentlich längere Flügel hat, laut Wikipedia und so wie ich es kenne und nicht so abgestuzte wie auf deinem und meinem Bild.


    Da Frag ich mich schon wo die Entwickler diese auch leicht Graue Version her haben denn bisher habe ich so nichts im Internet gefunden.


    Gruß


    Robert

  • Hallo Robert,


    Du fragst jetzt nicht im Ernst danach, welche Version des Adlers die Spiel(!)entwickler hier im Minipixelbereich darstellen wollen? Ehrlich gesagt bezweifle ich, dass diese Frage beim Zusammenlöten des Adlericons eine wirkliche Rolle gespielt haben könnte ...


    Mit solchen Nuancen sind selbst Requisiteure millionenschwerer Filme völlig überfordert :)


    Gruß, Stefan

    "Es gibt nichts, was ein deutscher Offizier nicht kann!" (Oberst Manfred v. Holstein)

  • Hallo Stefan,


    Ja stimmt da hast du schon irgendwie recht. Es hatte mich halt gewundert welche Version das sein könnte, da ich so eine Version noch nie Gesehen hatte. :)


    Gruß


    Robert

  • Guten Abend zusammen,

    Quote

    beim bearbeiten von Bild Dateien in einem Strategiespiel bin ich auf eine merkwürdige Version des Reichsadlers gestoßen.

    sonst alles klar bei euch?

    Die Kompetenz des Forums, die Kompetenz der Mitglieder bei all den wichtigen Themen,

    die wird hier benutzt um einen Adler in einem Strategiespiel zu bestimmen?

    Geht´s noch?


    Das Ding ist hier durch, keine Wortmeldungen mehr.

    Kümmert euch um die wichtigen Fragen, die hier gestellt werden.


    IR75,


    Quote

    Hallo Robert,

    freue mich, daß ich helfen konnte.

    Gruß,

    JR


    Quote

    Hallo Robert,

    gerne.

    Gruß,

    JR

    Ich bitte meine Einmischung zu entschuldigen,

    zum dritten "Hallo Robert" hat es dann nicht mehr gereicht.


    Bin ich angepisst? Ja...


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!

  • Guten Abend,


    ich entschuldige mich bei dir für die Aufregung und auch dafür dass das Thema hier vielleicht falsch gewesen ist. Ich hatte nur Vermutet das in diesem Forum hier jemand über wissen Verfügt um diesen Adler zu bestimmen, da ich davon ausgegangen war das dies keine eigens Erstellte Version ist sondern eine weitere Variation des Adlers. Das Thema ist aber jetzt beendet.


    Ich entschuldige mich nochmals aufrichtig und Wünsche einen noch schönen Abend.

  • Guten Abend Robert,


    ich lasse gerne Luft ab, ich darf das, ich muss das.

    Ich kann das gut,

    und wenn ich das tue, dann mit meiner direkten Art.

    Ich bin dem Fortbestand des Forums verpflichtet, nur das zählt.

    Verursachte in der Vergangenheit bei manchen Mitgliedern Kopfschütteln, wird es auch in Zukunft tun,

    was mir aber, ehrlich gesagt, egal ist.


    Das FdW, erste Adresse für Hilfen jeder Art, die zur Thematik Geschichte "Drittes Reich", "Wehrmacht", "Vermisstensuche" und noch vieles mehr,

    viele Mitglieder, die uneigennützig anderen bei ihren Fragen, ernsthaften Fragen, helfen, dafür viel Zeit investieren,

    sollten sich nicht mit solchen Anfragen beschäftigen müssen.

    Gehören nicht hier hin.


    Wie etwa ein Ballerspiel, in dem kreative Softwareentwickler einen Adler "hinzaubern", der nicht ins Profil passt.

    Sowas soll die Kompetenz des Forums in Anspruch nehmen, so ein irrelevanter Blödsinn?


    Robert, nach deinem letzten Post,

    wir sind klar, alles gut.


    Grüße Thomas

    Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!