Infos über gefallene Träger des Eichenlaubes zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes aus Zeitungen

  • Hallo,

    hier eine Pressemitteilung zum "angeblichen" Heldentod des Trägers: " Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuz":


    Pressemitteilung vom 06. März 1943

    Presseorgan: Rheinische Landeszeitung (Ausgabe Krefeld)


    Major - Hans Hahn (4./JG 2)


    Gruß

    Files

    Wer Interesse an Zeitungen aus den Jahren von 1939 - 1945 hat, bitte bei mir melden. Ankauf - Verkauf oder Tausch alles möglich.

  • N'Abend,


    wie ist das nun gemeint?

    - war er angeblich tot - was nicht stimmte, denn er war in sowjetische Gefangenschaft geraten, oder

    - war er angeblich ein Held?


    Grüße, Uwe K.

    "Was sprechen die Diesel, Johann? - Die Diesel sind zufrieden, Herr Kaleu."

  • Hallo,

    hier eine Pressemitteilung zum Heldentod des Trägers: " Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuz":


    Pressemitteilung vom 09. Mai 1942

    Presseorgan: Berliner Volks-Zeitung - ABENDAUSGABE


    Leutnant - Gerhard Köppen (Flugzeugführer 7./JG 52)

    * 17. Mai 1918, Holzendorf / Brandenburg

    + 5. Mai 1942, Asowsches Meer (vermisst)


    Ritterkreuz (18. Dezember 1941)

    Eichenlaub (27. Februar 1942)


    Gruß

    Files

    Wer Interesse an Zeitungen aus den Jahren von 1939 - 1945 hat, bitte bei mir melden. Ankauf - Verkauf oder Tausch alles möglich.

  • Hallo,

    hier eine Pressemitteilung zum Heldentod des Trägers: " Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuz":


    Pressemitteilung vom 23. Oktober 1942

    Presseorgan: Berliner Volks-Zeitung - ABENDAUSGABE


    Major - Gerhard Kollewe (II. / (K) Lehr-Geschwader 1)

    * 3. März 1912, Deutsch-Kruschin / Westpreußen

    + 17. Oktober 1942, Mittelmeer (gefallen)


    Ritterkreuz (5. April 1941)

    Eichenlaub (12. August 1942)

    Gruß

  • Hallo,

    hier eine Pressemitteilung zum " Heldentod des Trägers: " Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuz":


    Pressemitteilung vom 16. Februar 1943

    Presseorgan: Weidener Rundschau


    Generalleutnant - Wolfgang Fischer (10. Panzer-Division)

    * 11. Dezember 1888, Carolath / Oberschlesien

    + 1. Februar 1943, Afrika (gefallen)


    Ritterkreuz (3. Juni 1940)

    Eichenlaub (9. Dezember 1942)


    Gruß

    Files

    Wer Interesse an Zeitungen aus den Jahren von 1939 - 1945 hat, bitte bei mir melden. Ankauf - Verkauf oder Tausch alles möglich.

  • Hallo Sven,


    es gibt hier abweichende Angaben zum Verleihungsdatum für das Eichenlaub.

    Im LdW ist der 9. Dezember 1942 angegeben (von Dir so aus dem LdW in Deinen Beitrag übernommen?), im Zeitungsausschnitt der 9. Januar 1943.


    Irgendwo da muss ein Fehler sein.

    Welches Datum ist das richtige?


    Gruß aus dem Norden

    Achim

    In Memoriam: Richard Möller *06.06.1907 MIA 16.01.1945 und Wolfgang Möller *04.02.1936 +11.05.2012