Hilfe zu Dienstgrad aus Familiennachlass

  • Hallo,


    herzlich Willkommen im Forum.


    Nach dem Aussschnitt des Bildes könnte es sich um einen Soldat oder Pionier handeln.

    Nach der Schulterklappe zu urteilen sollte es sich um einem Pionier des 41. Pionier-Bataillion hanndeln.

    Nach dem Schulterklappen-Knopf handelt es sich um die 1. Kompanie.

    Grüße und bleib(t) Gesund - Matthias

  • Hallo JJG98 und herzlich Willkommen im FdW.


    Der Soldat auf deinem Foto hat einen Mannschaftsdienstgrad des Heeres. Allein an den Schulterklappen kann man den Dienstgrad nicht erkennen. Die Rangabzeichen dieser Dienstgradgruppe befanden sich auf dem Ärmel. Die Schulterklappe kann Dir nur etwas über seine Einheit sagen - dazu ist aber auch die Farbe der Abzeichen wichtig, und das ist auf Schwarzweiß Fotos oftmals nur sehr schwer zu erkennen.

    Wenn z.B. die Farbe "Weiß" wäre, könnte das Infanterieregiment 41 seine Einheit sein. Die Nummer, die auf dem Knopf der Schulterklappe nur leicht zu erkennen ist, zeigt dabei die Kompanie an.


    Beste Grüße,


    Ralf

    Suche Informationen zur 1. Infanteriedivision (IR 1, IR 22, IR 43)