Stationierungen

  • Hallo zusammen , ich weiß nicht ob ich hier im richtigen Bereich bin, wenn nicht bitte ich das zu entschuldigen.


    Vielleicht kann mir einer sagen ob es irgendwo Pläne gibt wo Stellungen waren, wie bei mir in der Stadt weiß ich das es mal eine gab aber es die wirklich dort gab wo man mir erzählte das weiß ich leider nicht. Gibt es da irgendwas ?


    Gruß

  • Hallo Ingasten,

    willkommen im Forum. Du solltest bzgl. der gewünschen Region/ Örtlichkeit schon etwas konkreter werden. Es gibt bzw. weltweit Stellungen.

    Ferner möchte ich Dich bitten Satzzeichen zu verwenden. Das macht die Unterscheidung einzelner Sätze erheblich einfacher und es besteht die Chance, verstanden zu werden.

    Gruß Christian


    PiBtl 51 (23 PD, Osten), PiBtl 675 (116 PD), PiBtl 203 (203 ID)

  • Danke hennesmeiser für die schnelle Antwort.


    Ratingen wäre für mich interessant. Das liegt direkt zwischen Düsseldorf und Essen.


    Ich weiß das dass Flak Regiment 44 in dem Raum war, mehr leider nicht.

  • Hallo Ingsten,


    von mir ebenfalls herzlich willkommen im Forum der Wehrmacht.


    Entsprechend dem Eintrag im Lexikon der Wehrmacht, für den Standort Ratingen (Wehrkreis VI Münster), war die 4. Flak-Division als Fronttruppenteil in Ratingen stationiert. Die 4. Flak-Division wurde 1938 als Lufverteididigungskopmmando Düsseldorf aufgestellt und 1939 in Luftverteidigungskommando 4 und 1941 in 4. Flak-Division umbenannt.


    http://www.lexikon-der-wehrmac…tsverzeichnisKasernen.htm


    http://www.lexikon-der-wehrmac…lak-Divisionen/4FlakD.htm


    Das Flak-Regiment 44 wurde in Essen-Kray aufgestellt und war mit dem Stab sowie der I. Abteilung (ab Dezember 1941 schwere Flak-Abteilung 471) und der II. Abteilung (ab Dezember 1941 schwere Flak-Abteilung 472) der 4. Flak-Division unterstellt und in Essen-Kray stationiert.


    http://www.lexikon-der-wehrmac…FlakRegimenter/FR44-R.htm


    Die schwere Flak-Abteilung 471 (o) war in Dorsten stationiert:


    http://lexikon-wehrmacht.de/Gliederungen/FlakAbteilungenschwer/sFA471-R.htm.


    Die schwere Flak-Abteilung 472 (o) war in Mühlheim bei Duisburg stationiert:


    http://lexikon-wehrmacht.de/Gl…lungenschwer/sFA472-R.htm.


    Viele Grüße

    Nicco

    Edited 2 times, last by Nicco ().

  • Cool danke, aber wo genau die flak Division sich aufgehalten hat kann man daraus nicht sehen oder ?

  • Hallo ingsten,


    die Flak-Division befand sich vermutlich in der Flak-Kaserne in der Gemeinde Hasselbeck-Schwarzbach, die 1974 aufgelöst wurde und deren Gemeindegebiet heute sowohl zu Düsseldorf als auch zu Ratingen gehört.


    Die Flak-Kaserne wurde nach dem Ende des Krieges in Truppenunterkunft Düsseldorf-Ost und 1967 in Bergische Kaserne umbenannt..


    Viele Grüße

    Nicco

  • Hallo Nicco,

    ich glaube nicht, daß der Standort bzw. die Unterkünfte gemeint sind. Ich vermute, daß Ingsten wissen möchte wo die "Kanonen" standen.


    Ingsten: Ich glaube das Stadtarchiv in Ratingen könnte Dir weiterhelfen. Dort findest Du sicher auch Angaben zu anderen Stellungen z.B. Volkssturmeinheiten.

    Gruß Christian


    PiBtl 51 (23 PD, Osten), PiBtl 675 (116 PD), PiBtl 203 (203 ID)

  • Hallo zusammen,


    bezuglich des Standortes der 4. Flak-Division muss ich mich leider korrigieren. Die Division (vormals Lufverteidigungskommando Düsseldorf und Luftverteidigungskommando 4) befand sich vom 1.8.1938 bis Juni 1942 zwar in Ratingen, aber nicht in der Flak-Kaserne in Hasselbeck-Schwarzbach sondern im Gebäude der Liebfrauenschule. Im Juni 1942 verlegte der Stab der Division in die Wolfsburg nach Mühlheim an der Ruhr.


    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/4._Flak-Division


    Hier noch die Liste der, dem Stab/Flak-Regiment 44 (Flakgruppe Essen), unterstellten Einheiten mit den jeweiligen Standorten für den Zeitraum vom 1.11.1943 bis April 1945:


    https://www.heimatsammlung-ess…eile-einheiten/luftwaffe/.


    Viele Grüße

    Nicco