Festung Bautzen

  • Einen schönen Guten Abend,
    ich hab neulich in meinem Bücherregal gekramt, und bin auf ein recht interessantes
    (und schon fast vergessenes) Heftchen gestossen:


    [Blocked Image: http://img508.imageshack.us/img508/534/bautzpl3.th.jpg]


    Es ist 19 x 22cm groß und beinhaltet sehr aufschlussreiche Fotos. Allerdings wurde es schon 1995 aufgelegt und daher wahrscheinlich sehr schlecht zu bekommen. Trotzdem. Hier ist die Rückseite samt ISBN und Verlagsanschrift:


    [Blocked Image: http://img403.imageshack.us/img403/9539/bautz2ad4.th.jpg]


    Wer Bautzen kennt und weiß was damals geschah, kann sich in Etwa ein Bild vom Rest des Heftchens machen. Viele Grüße und viel Erfolg beim Bestellen! TYR

  • Hi TYR,


    alle Versuche, dieses Heft zu bekommen, waren bisher vergeblich.
    Moechtest Du mir nicht Deines geben, verkaufen od. auch schenken :D?

  • Hi,


    habe doch noch vom Verlag eine Antwort bekommen.
    Es gibt die Broschuere in 2. Auflage von 2002.



    Broschüre Bautzen 1945


    ...
    vielen Dank für Ihre Anfrage.


    Gern können wir Ihnen o. g. Publikation per Post zuschicken.
    Die erste Auflage aus dem Jahr 1995 ist jedoch vergriffen.
    2002 ist dann die 2. Auflage erschienen.


    Bitte überweisen Sie uns 9,26 € auf unser Geschäftskonto bei der (Broschüre 7,70 € zzgl. Porto und Verpackung).


    Commerzbank Bautzen
    Kto.-Nr. 351 8 222
    BLZ 850 400 00


    Mit freundlichen Grüßen
    ...
    Sekretariat


    Tel. 0 35 91 / 37 37 0
    Fax. 0 35 91 / 37 37 27
    E-Mail: sekretariat@ldv-bautzen.de
    Lausitzer Druck- und Verlagshaus GmbH
    Töpferstraße 35 in 02625 Bautzen

  • Hallo Kordula,
    wie immer: Beharrlichkeit führt zum Ziel! Meine Meinung zum Buch: Die neun Euronen lohnen. Und dann noch ein Trip in diese schöne Stadt, und man kann sehen was draus geworden ist. Vieles leider erst nach `89.
    Viele Grüße und viel "Spaß" beim schmökern. TYR

  • Hallo, Grüßt Euch. :)


    Ich bin Bautzener und auf der Suche nach diesem Buch. :)
    Bin durch Google auf dieses Forum gestossen.
    Ich habe jetzt auch eine Email an den Verlag geschickt. :)
    Ich interessiere mich sehr, über die Geschicht in und um Bautzen im 2.Wk.
    Ich habe mit meiner Oma oft Stunden über diese Zeit geredet und fand es immer sehr sehr spannend.
    Jetzt versuche ich mehr über Bautzens damalige Zeit zu erfahren und bin immer auf der Suche nach neuem Material. :)


    Gruß D.Lehmann

  • Hallo,


    Für Dich ganz interessant könnte folgendes Buch sein:


    Berndt, Eberhard: Spurensuche Band 5 - Die Kämpfe um Weißenberg und Bautzen im April 1945, Wölfersheim-Berstadt 1999


    Dort werden viele Bilder von Bautzen gezeigt, und für heutige Recherchen schön, auch Bilder in Gegenüberstellung damals-jetzt.


    Viele Grüße
    Steffen

    "Man besucht ja nur sich selber, wenn man zu den Toten geht" (Kurt Tucholsky)

    Edited once, last by Papa ().

  • Hallo und einen schönen Guten Tag,
    in meinem Regal befindet sich noch ein Buch, auch älteren Datums, welches eventuell für Bautzen Freunde interessant sein könnte.
    Max Pilop: Die Befreiung der Lausitz, Herausgeber der Domowina-Verlag Bautzen 1985, 2. durchgesehene Auflage 1986
    herzliche Grüße
    Günther in Gostynin

    Suche zu Kriegslazarett 2/609 und 4/609 ab Juli 44 bis Januar 45.

  • oh, klingt sehr interessant.
    ich danke euch! :)
    ich werde versuchen an die zwei genannten bücher ranzukommen. :)


    vielen dank nochma! :)


    mfg
    D.Lehmann

  • Auch eine sehr gute literatur die sich auf die gegend bautzen bezieht, ist folgendes buch


    theodor seidel


    kriegsverbrechen in ostsachsen - die vergessenen toten von april/mai 45


    ist aber im handel vergriffen, ich selbst hab das buch durch nen zufall damals gekauft, und war überrascht was hier in meiner heimat damals so geschah!!!!

    " Wer für die Freiheit stirbt, wird nie besiegt werden "