30. Waffen-Grenadier-Division der Waffen-SS (russ. N. 2)

  • Guten Abend,

    vor einigen Jahren hatte ich aus einer über das FdW zugänglichen Quelle (leider kann ich diese nicht genau bezeichnen) herausgeschrieben:

    NARA-Dokumente, Guide 79, Records of the Waffen-SS, Teil 2:

    Ia KTB III / 76. Rgt. / 30. Waffen-SS-Grenadier-Division (russ. Nr. 2) "movement from Dachau to Neubreisach".


    Weiter hatte ich notiert: Dachau 1944/09/16 - 1944/11/25 30. Waffen-Grenadier-Division (russ. Nr. 2)

    78027/3 Roll 160 first frame Seite 116

    3806452 page 62


    Im LdW ist aufgeführt: 29. Waffen-Grenadier-Division der Waffen-SS (russ. Nr 1) und 30. Waffen-Grenadier-Division der Waffen-SS (russ. Nr. 3)


    Vielleicht besitzt ja ein Mitglied die entsprechende Rolle und kann Auskunft geben, ob Teile dieser Division in welchem Zeitraum in der Kaserne Dachau lagen? Vielleicht gibt es darüberhinaus weitere Hinweise?

    Über Antworten freut sich

    Hector

  • Nach Durchsicht der Rolle stieß ich auf Seite 3806459 auf eine Anweisung des Divisionsadjutant SS-Hauptsturmführer Siegling, mit dem Vermerk "Regts.Gef.Stand,Ballersdorf, Gasthaus zur Kanone, den 24.11.1944"

    Ballersdorf liegt ca. 80km nördlich von Dachau....



    Die Seite 3806452 ist einfach der Beginn eines neuen Ordners u. die nachfolgenden Seiten sind handschriftlich und daher schwer zu lesen.

    Desweiteren findet sich vom 04.10.1944 eine Bescheinigung des Bürgermeisters von Jebsheim, der hier dem III/2 Bataillon (Waffen-Grenadier-Regt.76) ein tadeloses Benehmen und sauberes Hinterlassen der Unterkünfte bescheinigt.


    Und auf Seite 3806472 findet sich dann endlich der Hinweis auf Dachau:

    "Laut Div.-Befehl macht sich das neuaufgestellte Batl. das sich aus 7 Offz., 1 Verw.-Beamten i. Offz.-Rang, 100 dtsch. Unterführ. u. 280 frdv. Waf.-Grenadieren zusammensetzt (Kräfte aus dem 3.Rgt.)

    16.09.44 - 17 Uhr Abmarsch vom Lager Dachau
    16.09.44 - 18 Uhr Verladen des Batls. auf dem Bhf. Dachau

    17.09.44 - 2.30 Uhr Abfahrt von Dachau über Augsburg, Ulm, Eßlingen, Stuttgart"

    Wenn ein Mann sagt er hat keine Angst zu sterben, ist er entweder ein Lügner oder ein Gurkha!


    Field Marshal Sam Maneksha

  • hallo Ronny,

    vielen Dank für Deine Mühe mit den Unterlagen und für das Einstellen der interessanten Einzelheiten.

    Dankbare Grüße von Hector