SA-Reiterstandarte 26 (Reitersturm 1/26) Berlin-Brandenburg

  • Hallo liebe Forengemeinde,


    ich habe vom Bundesarchiv die Kopie eines SA-Ausweises erhalten und würde mich freuen, wenn ein Experte der SA etwas über den SA-Mann sagen könnte, oder auch über den besagten Reitersturm 1/26.

    Auf Grund meiner (ich muss zugeben) noch nicht sehr intensiven Suche im Netzt (ich hab die Infos erst gestern erhalten) habe ich schon herausgefunden/gelesen, dass dieser Sturm wohl sehr intensiv bei der Arbeit war, wenn man dies so nennen kann. Auch auf Grund der Stempelung "Hoppegarten" müsste man diesen Sturm ggf. tatsächlich in den Nordosten der Stadt verorten... wie gesagt, ich freue mich auf Rege Antworten.


    Danke schon mal im Voraus und Grüße vom Bodensee


    Kay Schmauder

    Files