Ausrüstung der Fallschirm-Panzer-Division 1 "Hermann Göring"

  • Guten Tag zusammen,


    Ich hätte eine Frage zur o.g. H.G.-Div.: Über wie viele Panzer welchen Typs hat die Division bei Vollendung ihrer Aufstellung/Umgliederung verfügt?

    Ich konnte dazu weder im LdW noch auf anderen Seiten Zahlen/Daten dazu finden.

    Vielen Dank im Vorraus.


    Grüsse,

    FSMS

    Edited once, last by FSMS ().

  • Hallo FSMS,


    ab welchem Datum suchst Du die Panzerstärken?

    Zur Aufstellung des Fallschirmpanzerkorps "Hermann Göring" am 1.10.1944?

    Denn erst ab diesem Zeitpunkt lautete der Divisionstitel offiziell "Fallschirmpanzerdivision 1 HG".

    Leider habe ich z.Zt. keine Detail-Unterlagen zum 1.10.44 greifbar. In jedem Fall werden es Pz. IV lang und Pz. V "Panther" gewesen sein nach Ausrüstungsnachweis KStn "Panzer-Divsion 44" ( OKH/Gen.St.d.H./OrgAbt. Nr. I/18400/44 g.Kdos. vom 3.8.1944)

    Sollmäßig sollte die PzDiv.44 verfügen über:

    je 1 PzAbt. mit 93 Pz IV (4 Kompanien je 22 Pz + Stab)

    je 1 PzAbt mit 93 Pz V (4 Kompanien je 22 Pz V + Stab)

    Die vorläufige Soll-Ausstattung betrug jedoch nur 17 Kampfpanzer je Kompanie.


    Im August 1944 (d.h. vor Eingliederung der Pz. V Abteilung in die Division) verfügte die Division über 64 Pz IV, 8 FlakPz. 38 und 31 JagdPz.IV.

    Die I./PzRegt HG verfügte im Dezember 1944 über 60 Pz. V.



    Beste Grüsse

    Ingo

    Edited 2 times, last by Atlantis ().

  • Hi!


    Fallschirm-Panzer_Div 1 HG bestand aus:

    - Divisionsstab

    - Fallschirm-Panzer-Regiment HG mit zwei Abteilungen

    - Fallschirm-Panzergrenadier-Regiment 1 HG mit zwei Btl

    - Fallschirm-Panzergrenadier-Regiment 2 HG mit zwei Btl

    - Fallschirm-Panzerfüsilier-Btl 1 HG

    - Fallschirm-Panzeraufkl.-Abt. 1 HG

    - Fallschirm-Panzerpionier-Btl. 1 HG

    - Fallschirm-Panzerart.-Rgt 1 HG mit drei Abt.

    - Fallschirm-Panzernachr.-Abt. 1 HG

    - Feldersatz-Btl. 1 HG

    - Sanitätsabt. 1 HG

    - Feldpostamt 1 HG


    ich empfehle dir das Buch (gleichzeitig Quelle) "Die weißen Spiegel" v. Alfred Otte.

    Ich lese nochmals die Stärken durch, bzw. ich schicke dir einen Scan zur Division, allerdings ist hier der Stand vom 01.01.45, hoffe es passt trotzdem.


    Gruß Stephan

    Suche alles zur Waffenschule des AOK 1

  • Hallo Ingo,


    genau den Zeitpunkt meinte ich. Schade dass keine Unterlagen verfügbar sind, trotzdem Danke für die schnelle Antwort.


    Tag Stephan,


    Erstmal Vielen Dank für deine Antwort. Dass passt trotzdem/ist absolut ausreichend. Die Buchempfehlung ist definitiv eine Überlegung wert.

    Wenn du mir jetzt noch Stärke/Scan zukommen/hochladen würdest, wäre das optimal.


    Nochmals Danke und beste Grüsse,

    FSMS

  • Hallo FSMS,


    ich habe in meinen Thread noch eine Zahlen zur Panzerlage im August und Dezember 1944 eingefügt.

    Dazu das "Soll" bei der Aufstellung.


    Ich suche noch mal weiter in meinen Regalen...


    Beste Grüße

    Ingo

  • Guten Abend Ingo,


    dass ist doch schon mal ein ganz guter Anfang, danke dafür. Viel Glück bei deiner Suche in deinen Regalen; über neue Informationen freue ich mich natürlich sehr.


    Beste Grüsse zurück,

    FSMS

  • Hallo FSMS!


    Zwar spät - sorry Arbeit - aber wie versprochen der Scan aus dem Buch die weißen Spiegel, vielleicht hilft´s dir ja.

    Schönen Sonntag noch, Gruß Stephan


    Mist, auf´m Kopf 8)

    Files

    • DivHG.pdf

      (365.45 kB, downloaded 49 times, last: )

    Suche alles zur Waffenschule des AOK 1

  • Guten Tag zusammen,


    nochmals vielen Dank für eure kompetente Hilfe


    Beste Grüsse und ein erholsames Wochenende,

    FSMS