Major d. R. Rolf Schewe (227. Infanterie-Division)

  • Hallo,


    gesucht werden Ergänzungen zu diesem Reserve-Offizier, der längere Zeit in der 227. Infanterie-Division tätig war:


    ==========================================

    Rolf Schewe

    *17.06.1916


    01.05.1941:

    im Infanterie-Regiment 412 zum Oberleutnant d. R. befördert mit Rangdienstalter 01.05.41(303);

    WBK Krefeld, Friedenstruppenteil: Infanterie-Regiment 104

    [NARA T77 R946-1090]


    26.10.1941:

    als Oberleutnant d. R. im Stab, I./Infanterie-Regiment 412 das "Eisernes I. Klasse" erhalten


    06.03.1943:

    erwähnt als Hauptmann d. R. und Führer des II./Grenadier-Regiment 412

    [NARA T311 R70-00630/627]


    01.11.1943

    Rangdienstalter Major d. R.


    20.11.1943:

    leicht verwundet


    05.12.1943:

    im II./GR 412 das "Deutsches Kreuz in Gold" erhalten


    05.07.1944:

    aus Führerreseve OKH (WK VI) zum Kommandeur der Heeres-Artillerie-Abteilung 153 ernannt

    [NARA T312 R931-1048]


    11.08.1944:

    als Kommandeur des II./Grenadier-Regiment 412 leicht verwundet

    [NARA T312 R957-1216]


    03.10.1944:

    mit dem 01.10. mit der Führung des Grenadier-Regiment 366 beauftragt


    13.12.1944:

    vorzugsweise Beförderung zum Oberstleutnant und gleichzeitige Ernennung zum Regimentskommandeur ist durch 227. ID fernschriftlich zu beantragen


    01.01.1945:

    Rangdienstalter Oberstleutnant


    06.01.1945:

    Antrag zur vorzugsweisen Beförderung zum Oberstleutnant an 1.(10.) Abteilung IIIb gestellt


    09.01.1945:

    zum 01.03. ist außerturnusmäßige Beurteilung vorzulegen


    22.02.1945:

    Fernschreiben an 227. ID: Ernennung zum Regimentskommandeur erfolgt zunächst nicht. Außerturnusmäßige Beurteilung ist vorzulegen.


    25.03.1945:

    als Kommandeur des Grenadier-Regiment 366 die "Ehrenblattspange des Heeres" erhalten


    13.04.1945:

    mit Wirkung vom 19.03. in die Führerreseve OKH (Dienst regelt Ag. P1/2. Abteilung) versetzt


    Bundesarchiv (invenio): Nein


    Weitere Quellen:

    NARA T78 R914-0964-966

    NARA T78 R919-0356

    https://www.tracesofwar.com/persons/17457/Schewe-Rolf.htm

    ==========================================


    Gruß

    Jörg

  • Hallo Jörg,

    ich hatte seinerzeit Kontakt zu seiner Frau, in etwa 1998.

    Schaue mal in meinen Unterlagen nach, wo das war und gebe dann Info, wenn ich es finde.

    Viele Grüße



    Burkhard


    227. Infanteriedivision. Ich suche nach Verwandten ehemaliger Divisionsangehöriger, Unterlagen, Dokumenten, Fotos der Divisionseinheiten.

    Edited once, last by AA227 ().