10. Infanterie-Division: Biete konstenfreie & suche Digitalisate von RH 26/10

  • Werte Experten, liebe Kollegen:


    Ich habe mir auf eigene Kosten einige Signaturen aus der Reihe 26/10 aus dem Freiburger Archiv abfotografieren / digitalisieren lassen. Diese würde ich kameradschaftlich kostenfrei weitergeben, sofern sich der Abnehmer verpflichtet, die Kopien nicht kommerziell weiterzuverwenden und glaubhaftes, rein privates Interesse signalisiert. Im Gegenzug würde ich moch freuen, wenn Ihr mir der ein oder andere ebenfalls ein Digitalisat von 26/10 überlassen würde, das ich noch nicht besitze, insbesondere aus der Zeit bis 1943. Folgende Signaturen besitze ich komplett und biete kostenfrei an:


    RH 26-10/173 - 45 Seiten: Stellenbesetzung der SA (mit Beurteilungsnotizen der Meldeämter); Urteile über die Stellung und das Ansehen der SA im Bereich der Kommandantur Regensburg (1934)

    RH 26-10/185 - 182 Seiten: Wehrdienst von Abiturienten und Studenten; Lehrgänge für Führernachwuchs; Gliederung der Versorgungs- und Fürsorge-Einrichtungen (WK VII); Winterausbildungsplan 1934/1935; Regelungen für den Schriftverkehr, u. a. (1934)

    RH 26-10/389 - 129 Seiten: Allgemeines - Enthält u.a. Anhang zum Heft "Wichtige politische Verfügungen des RKriegsMin."; Betreuung der Soldatenfamilien durch die Partei (RKM, 6. Sept. 1936); Abwehr kommunistischer Zersetzung; Entscheidungen in der Judenfrage (Gen. Feldmarschall Göring, 28. Dez. 1938), u.a. (1936-1939)

    RH 26-10/396 - 124 Seiten: Unterlagen für Mob. Übungen (Regimenter und Bataillone); Personalveränderungen (März 1936)

    RH 26-10/406 - 237 Seiten: Mob. Angelegenheiten; Unterlagen für die großen Herbstübungen 1936; Verleihung von Dienstauszeichnungen (1936-1939)

    RH 26-10/407 - 93 Seiten: Berichte über die Mob. Übungen des II. Btls./Inf. Rgt. 20 (1937)

    RH 26-10/437 - 104 Seiten: Gasabwehrübung 1938; Bildplanwerk 1: 25000; Übersicht der gültigen Stärkenachweisungen (RH); Skizze Standort Regensburg, kleiner Pionierlandeübungsplatz 1: 1000 (1937); Nationalitätenkarte der Sudetenländer (Böhmen, Mähren, Schlesien) 1: 1000000 (1937-1938)

    RH 26-10/542 - 36 Seiten: 34 Skizzen zur "Geschichte der 10. Division 1939-1945"

    RH 26-10/470 - 63 Seiten: Unterkunftsplanungen im Bereich der 10. Div.; Rechte und Pflichten der Wehrmachtbeamten z. V., d. B. und a. K.; Vorbefehl für Mob. Herbst 1939, u. a.(1938-1939)

    RH 26-10/496 - 90 Seiten: Herstellung der Einsatzbereitschaft ab 1. Aug. 1939 (XIII. AK, 10. Div.); Beobachtungen über Kampfverfahren der französischen Truppen im Westen bis 16. Sept. 1939 (OKH)


    Freue mich auf Euer Interesse / Eure faire Kooperation :)


    LG, Matthias