Brit. Uboot-Verluste im Mittelmeer 1941/42

  • Gott zum Gruße!


    Weiß jemand, wo ich die britischen U-Boot-Verluste im Mittelmeer während der Jahre 1941 und 1942 nachlesen kann? Konkret geht es mir um die Folgen von Angriffen deutscher Luftstreitkräfte auf brit. Unterwassereinheiten an den Tagen:


    • 4. Oktober 1941
    • 14. April 1942
    • 12. August 1942

    Beste Grüße


    Wolf

  • Hallo Wolf,


    1941 gingen im Mittelmeer verloren

    Usk, Undaunted, Union, Cachalot, P.32, P.33, Tetrarch, Traveller, Perseus, P.48, Triumph (11)

    1942

    Tempest, P.38, P.39, Pandora, P.36, Upholder, Urge, Olympus, Thorn, Talisman, Utmost, P.222, P.311 (13


    Quelle


    Gruß


    Reinhard

  • Hallo Reinhard,


    herzlichen Dank! Da haben wir schon einen Treffer: Die HMS Upholder wurde am 14. April 1942 versenkt. Mal sehen, was die Suche sonst noch ergibt.


    Beste Grüße


    Wolf


    Edit: HMS Thorn wurde am 6.8.1942 unter Beteiligung eines Flugzeugs versenkt. Das passt insofern zwar - leider aber nicht vom Datum her.

    Edited once, last by Habicht ().

  • Hallo,


    einziger Schiffsverlust der RN am 4. Oktober 1941 im Mittelmeer war die HMS Whippet, am 12. August 1942 HMS Foresight und HMS Cairo. Alles Überwassereinheiten.


    Angegriffen bedeutet nicht automatisch auch versenkt.


    Grüße

    Thilo

    Suche alles zur Lehrtruppe Fallingbostel und zum Einsatz des NSKK in der Ukraine 1941

  • Hallo Thilo,


    das ist der Punkt. Ein Luftangriff auf ein U-Boot, das daraufhin in den Wellen verschwindet und nicht mehr gesichtet wird. Nur ein Ölfleck bleibt. Ist es jetzt versenkt? Die Fliegerstaffel glaubt es; der Historiker prüft es nach.


    Beste Grüße


    Wolf