Major d. R. Dr.-Ing. Hans Gobbin (227. Infanterie-Division)

  • Hallo,


    gesucht werden Ergänzungen zu diesem Reserveoffizier in der 227. Infanterie-Division, u.a. betreffend die Zeit 1943-45:


    =====================================

    Hans-Heinrich Gustav Gobbin

    *23.11.1895 Bischweiler, Hagenau


    Bayerische Kriegsstammrollen:

    aktiver Offizier, ledig, wohnhaft Magdeburg

    Vater: Paul Hans, Oberstleutnant [*20.04.1864 Kolberg, +28.08.1935 Berlin]

    Mutter: Marie Johanne Adelheid Gaus


    Leutnant, Artillerie-Kommandeur 7:

    16.10.14-12.10.15: Stellungskämpfe an der Aisne

    15.10.-16.11.15: Herbstschlacht in der Champagne

    xx.xx.15-27.11.15: Stellungskämpfe in der Champagne

    xx.xx.16-26.04.16: Stellungskämpfe in der Champagne

    05.07.16-08.09.16: Stellungskämpfe in der Champagne

    ...

    (letzer Eintrag: -10.04.17)


    18.08.1922:

    Heirat in Hannover (Standesamt I), kirchliche Trauung am 19.08. in St. Ägidien

    Diplom-Ingenieur und Oberleutnant a. D., Hannover

    Ehefrau: Antonie Else Julia Schiewick, ledig, Hannover


    1924:

    Promotion an der Technischen Hochschule Hannover; Dissertation: "Die Brückenorte an den Hauptströmen des Norddeutschen Flachlandes, eine Untersuchung ihrer verkehrs- und siedlungsgeographischen Lage"


    15.01.1940:

    als Hauptmann d. R. in der IV./Artillerie-Regiment 227 zum Kommandeur dieser Abteilung ernannt

    (NARA T77 R939-0850)


    01.12.1940:

    im Artillerie-Regiment 227 befördert zum Major d. R. mit RDA 01.12.40(24);

    WBK Neuss, Friedenstruppenteil: Artillerie-Regiment 26

    (NARA T77 R944-0467)


    25.10.1941:

    als Major d. R. und Kommandeur der IV./AR 227 die Spange zum EK1 erhalten


    12.05.1942:

    im Tagebuch von Joachim Bluff erwähnt: "Unser Abteilungskommandeur, Major Gobbin, führt seit einiger Zeit das Regiment."


    08.06.1947

    verstorben in Düsseldorf

    (Quelle: Privater Stammbaum in ancestry.de)


    Bundesarchiv (invenio): Nein

    =====================================


    Gruß

    Jörg

  • Hallo,


    hier eine Ergänzung:


    09.06.1939:

    in der Mobilmachungsstellenbesetzung des Artillerie-Regiment 227 genannt als Hauptmann d. R. und Führer der 11. Batterie; Anschrift: Düsseldorf-Meererbusch, Birkenweg 14

    [T78 R814-0104]


    Gruß

    Jörg