SS-Grenadier-Ersatz-Bataillon Ost

  • Hallo everybody,

    Ich brauch Hilfe, hab gerade Post vom Bundesarchiv bekommen betreffend meinen Großvater, Photokopien seines Wehrpaßes.

    Im Anhang sind ein Paar Photos aber ich ,,bin'' ein bisschen im Nebel...

    Habe recherchiert aber fast nichts gefunden ueber Stammkp.Gr.Ersatz Bll. Ost, 1 SS Jaeger Bll, etc.

    Was kann man aus dem Wehrpaß verstehen?

  • Guten Morgen Eumex,


    Ich weiß aber vielleicht koennte ich mehr erfahren, auf dem Wehrpaß erscheint 1SS Jaeger Bll, Entlassungsstelle Mittweida, Einsatz Heeresgebiet Mitte...

    Vielleicht weiß jemand Bescheid.


    Gruß,

    Mark V

  • Hallo Mark V,


    Aus den Unterlagen deines rumänischen Volksdeutschen Opas ergeht folgendes vor:


    Stammkompanie SS-Grenadier-Ersatz-Bataillon Ost (vom 11.7.1943 bis 27.7.1943),


    dann 1.Kompanie / SS-Jager-Bataillon (vom 28.7.1943 bis 26.10.1943),


    dann Stammkompanie SS-Grenadier-Ersatz-Bataillon Ost (vom 27.10.1943 bis 7.11.1943),


    dann SS-Entlassungstelle Mittweida (vom 08.11.1943 bis 2.4.1944),


    dann Rasse- und Siedlungshauptamt (vom 3.4.1944 bis unbekannt).


    Zu den verschiedenen Einheiten siehe weiter hier ins Forum, da gibt es einiges dazu.


    Beste Grüße Postschutz

    Autor des Buches "Der Feldpostverkehr der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg - Eine historische und postalische Gesamtschau"


    Mitautor des Buches "Der Postschutz und Postluftschutz im 3. Reich und den besetzten Gebieten"